region/pruem

Schwerer Unfall nahe Waxweiler: Junge Frau lebensgefährlich verletzt - L 12 war gesperrt

(Waxweiler) Zu einem schweren Unfall ist es am Dienstagmorgen gegen 7.20 Uhr auf der L 12 bei Waxweiler gekommen. Dort hat sich eine Frau mit ihrem Auto überschlagen, weil ihr laut Polizei ein Fahrzeug auf ihrer Spur entgegenkam und sie ausweichen musste. Die Fahrerin wurde lebensgefährlich verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

01.03.2016
Der Unfall ereignete sich um 7.20 Uhr auf der L 12 nahe Waxweiler, Höhe Heilhausen. Dort war eine junge Frau Richtung Lünebach unterwegs, als ihr laut Polizei auf ihrer Spur ein Fahrzeug entgegenkam.

Die Frau kam deshalb mit ihrem Auto von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich, die Fahrerin wurde schwer eingeklemmt. Mit einer Rettungsschere befreite die Feuerwehr die lebensgefährlich Verletzte aus ihrem Auto. Dann wurde sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Das Auto der Frau wurde total beschädigt. Die Straße blieb für 1,5 Stunden komplett gesperrt.

Die Polizei bittet Zeugen, welche Angaben zu Fahrzeugen machen können, die zu o.g. Zeitpunkt die Strecke befahren haben, sich bei der Polizei in Prüm unter der Telefonnummer 06551/942-0 zu melden.

Empfehlungen

Kommentare