region/pruem

Schwerverletzt: 85-Jährige prallt mit Auto auf der L17 bei Bleialf gegen Baum

(Buchet/Bleialf) Bei einem Unfall am Montagmorgen ist eine 85-jährige Frau laut Polizei mit ihrem Auto frontal gegen einen Baum geprallt. Die Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

13.11.2017
Es war am Montag gegen 8.35 Uhr, als sich auf der L17 zwischen Buchet und Bleialf ein Unfall ereignete. Eine 85-jährige Frau kam in einer Linkskurve aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Nach notärztlicher Versorgung wurde die Verletzte mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus in Trier geflogen.

Im Einsatz waren das DRK, die Freiwillige Feuerwehr Bleialf, ein Rettungshubschrauber der Johanniter-Unfallhilfe, sowie Beamte der Polizeiinspektion Prüm.