region

Gestohlenes Auto rutscht Böschung herab

(Gutweiler) Spektakuläre Bergung durch die Feuerwehr: Ein gestohlenes Auto ist in Gutweiler (Kreis Trier-Saarburg) eine Böschung herabgestürzt. Es musste von der Feuerwehr geborgen werden.

29.09.2009
Der Wagen hatte sich am späten Montagabend in Gutweiler (Kreis Trier-Saarburg) am Ortsausgang Richtung Sommerau selbstständig gemacht und war eine steile Böschung circa 25 Meter herunter gerollt. Personen waren nicht an Bord.  

Die erschwerte Bergung erfolgte durch die Feuerwehr Gutweiler und Pluwig, die mit 20 Einsatzkräften vor Ort waren. Laut einer Aussage wurde das Auto, vor dem Auffinden schon bei der Polizei als gestohlen gemeldet.