region

Minister eröffnet Sommerrodelbahn in Riol

(Riol) Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Hendrik Hering hat heute nach Angaben des Ministeriums die neue Sommerrodelbahn in Riol eröffnet. Ab diesen Sonntag steht sie für Besucher offen. volksfreund.de hat vorab eine Probefahrt unternommen.

05.06.2010
(dpa) Mit rund 1,3 Millionen Euro - unter anderem für die Sommerrodelbahn - hat das Wirtschaftsministerium die Gemeinde Riol unterstützt. Wirtschaftsminister Hendrik Hering (SPD) erklärte anlässlich der Eröffnung der Sommerrodelbahn mit Talstation am Triolago Freizeitsee: „Hier wurde gemeinsam etwas auf die Beine gestellt, von dem die Investoren, die Ortsgemeinde und natürlich auch die Region wirtschaftlich profitieren werden.“ Das vom Weinbau geprägte Riol hatte der Mitteilung zufolge rund 1,3 Millionen Euro unter anderem für die Hauptzufahrt und die Erschließung der Flächen für die Sommerrodelbahn, die Uferpromenade und eine Schiffsanlegestelle erhalten.

Aus Anlass der Rodelbahn-Eröffnung betonte Hering die Bedeutung des Tourismus, der mit rund 190 000 Arbeitsplätzen einer der bedeutendsten Wirtschaftssektoren im Land sei. Im vergangenen Jahr besuchten mehr als 7,7 Millionen Gäste Rheinland-Pfalz und buchten dabei über 21 Millionen Übernachtungen. Hinzu kämen noch die Camper sowie die jährlich mehr als 190 Millionen Tagestouristen.