region/rlp
Rheinland-Pfalz
Verkauf des Flughafens Hahn: Brüssel hat keine Nachfrage mehr

Verkauf des Flughafens Hahn: Brüssel hat keine Nachfrage mehr

Die Entscheidung der EU-Kommission über den Verkauf des Flughafens Hahn könnte bald auf der Zielgeraden sein. «Derzeit gibt es von der EU-Kommission keine Nachfragen mehr», sagte der Sprecher des Innenministeriums, Joachim Winkler, am Donnerstag in Mainz.

BASF-Chef Bock kritisiert Türkei

BASF-Chef Bock kritisiert Türkei

Die Affäre um die türkische Liste mit angeblichen Terrorunterstützern hat BASF nicht kaltgelassen. Konzernchef Bock findet deutliche Worte: Investitionen bräuchten stabile Grundlagen.
Atomwaffengegner dringen in Fliegerhorst Büchel ein

Atomwaffengegner dringen in Fliegerhorst Büchel ein

Fünf Atomwaffengegner aus den USA und Deutschland sind während einer Protestaktion auf das Gelände des Fliegerhorstes Büchel eingedrungen. Gegen die Eindringlinge wurden Strafanzeigen wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung erhoben.
Prävention zeigt Wirkung: Weniger Einbrüche in Rheinland-Pfalz

Prävention zeigt Wirkung: Weniger Einbrüche in Rheinland-Pfalz

Wie kann die Polizei dreiste Diebe bekämpfen? Ein im Raum Trier bewährtes Konzept erzielt nun in ganz Rheinland-Pfalz Erfolge. Ansätze gibt es auch, um mehr Verbrechen aufzuklären.
Expertenrat: Drei Irrtümer über Einbrecher

Expertenrat: Drei Irrtümer über Einbrecher

Ein Experte der Polizei Trier verrät, was an mancher Legende dran ist – und wie Menschen sich vor dreisten Dieben schützen können.




  • Mainz (dpa/lrs)Neue Polizei-Schutzausrüstung zu schwer für Streifenwagen

    Wegen des hohen Gewichts von neuer Schutzausrüstung müssen Streifenwagen des Modells Audi A4 der Polizei in Rheinland-Pfalz umgerüstet werden. Die Federn der Hinterachse müssten getauscht und der Kofferraum mit «Schub- und Einlagefächern» mehr...


  • Mainz (dpa/lrs)Polizist verweigerte Handschlag: Konsequenzen gefordert

    Nach dem verweigerten Handschlag eines muslimischen Polizisten in Rheinland-Pfalz gegenüber einer Kollegin dringt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) auf Konsequenzen. «Das Ministerium muss jetzt klare Kante zeigen», sagte der GdP-Landesvorsitzende mehr...


  • Ingelheim (dpa/lrs)Polizei: Flüchtlinge wollten auf Lage aufmerksam machen

    Der SEK-Einsatz im Abschiebegefängnis Ingelheim soll für drei Flüchtlinge keine strafrechtlichen Konsequenzen haben. Die Polizei geht davon aus, dass die Männer auf ein Dach und einen Baum geklettert waren, um Beachtung zu finden. mehr...


  • SaarbrückenMassenprügelei: Zwei Familienclans gehen in Saarbrücken mit Hämmern aufeinander los

    Gefährliche Streithähne: 30 Beteiligte haben sich laut Polizei am Sonntagabend in Saarbrücken geprügelt. Ein Mann erlitt unter anderem eine Platzwunde, weil ein anderer ihm mit einem Hammer auf den Kopf schlug. Sogar der Straßenbahnverkehr wurde zeitweise blockiert. mehr...


  • Bad KreuznachRuhestörung in Bad Kreuznach entpuppt sich als Dreh für Privat-Porno

    Dreharbeiten für einen privaten Sexfilm auf einem Spielplatz in Bad Kreuznach haben in der Nacht zum Sonntag einen Polizeieinsatz ausgelöst. Anwohner hatten die Polizei wegen Ruhestörung gerufen, wie die Polizei am Montag mitteilte. mehr...




  • Bad Dürkheim (dpa/lrs)Betrüger schicken 80-jähriger Frau gefälschten Haftbefehl

    Betrüger haben einer 80-jährigen Frau in Bad Dürkheim einen gefälschten Haftbefehl zugeschickt. Darin sei die Zahlung von 28 500 Euro gefordert und behauptet worden, bei Nichtzahlung müsse sie für zweieinhalb Jahren ins Gefängnis, berichtete die Polizei am Donnerstag. mehr...


  • Wirges (dpa/lrs)Raubüberfall mit Schreckschusswaffe auf Schuhgeschäft

    Ein 35-Jähriger hat in Wirges im Westerwald mit einer Schreckschusswaffe ein Schuhgeschäft überfallen. Der Mann forderte am Mittwoch mit der Waffe in der Hand in dem Geschäft die Tageseinnahmen, wie die Polizei mitteilte. mehr...


  • Kaiserslautern (dpa/lrs)1. FC Kaiserslautern bestätigt Halfar als Kapitän

    Mit Daniel Halfar als Kapitän und Rückkehrer Marius Müller als Stammtorwart geht der 1. FC Kaiserslautern in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga. Beides gab der Verein am Donnerstag bei seiner Jahrespressekonferenz bekannt. mehr...


  • Bad Breisig/Remagen (dpa/lrs)Zwei Frauen bei Sex-Unfällen schwer verletzt

    Zwei Frauen sind bei Unfällen während und nach dem gemeinsamen Sex mit einem Mann in Bad Breisig (Landkreis Ahrweiler) schwer verletzt worden. Beide hätten sich Knochen gebrochen, berichtete die Polizei in Remagen. mehr...