region/rlp
Rheinland-Pfalz
Rheinland-Pfalz könnte Milliarden sparen: Keine Zuschüsse mehr für Beamte?

Rheinland-Pfalz könnte Milliarden sparen: Keine Zuschüsse mehr für Beamte?

Rheinland-Pfalz könnte in den nächsten Jahren bis zu 3,5 Milliarden Euro sparen, wenn seine Beamte nicht länger privat versichert wären und das Land keine Zuschüsse mehr für Krankheitskosten zahlen würde. Das ist das Ergebnis einer Studie.

(Fotos/Videos) Respekt-Gala: Das sind die Sieger des Volksfreund-Ehrenamtspreises

(Fotos/Videos) Respekt-Gala: Das sind die Sieger des Volksfreund-Ehrenamtspreises

Ehre für Ehrenamtler: Mit einer großen Feier sind die Preisträger des Volksfreund-Ehrenamtspreises in der Trierer Europahalle geehrt worden. Jahressieger sind Autor Stefan Gemmel und die Katholische Jugend Butzweiler.
FSV Mainz spielt Remis gegen den 1. FC Köln

FSV Mainz spielt Remis gegen den 1. FC Köln

Der 1. FC Köln hat die Chance verpasst, auf einen Europa-League-Platz zu springen. Die Rheinländer kamen am Sonntag in der Fußball-Bundesliga beim FSV Mainz 05 nicht über ein torloses Remis hinaus.
Europas Rechte nutzt Trump-Erfolg für Show der Stärke in Koblenz  - 5000 Gegendemonstranten

Europas Rechte nutzt Trump-Erfolg für Show der Stärke in Koblenz - 5000 Gegendemonstranten

Es ist eine Inszenierung der Stärke: In Koblenz setzen die bekanntesten Rechtspopulisten den Auftakt für das europäische Wahljahr. Aber auch ihre Gegner sind stark. Zum Protest kommen viel mehr als erwartet.
Treffen in Koblenz: Europas Rechte erhofft sich von Trump Rückenwind - 5000 Demonstranten gegen ENF

Treffen in Koblenz: Europas Rechte erhofft sich von Trump Rückenwind - 5000 Demonstranten gegen ENF

Die europäischen Rechtspopulisten fühlen sich nach der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten gestärkt. Begleitet vom Protest von 5000 Demonstranten kamen ihre bekanntesten Vertreter am Samstag zu einer Tagung in Koblenz zusammen, um das europäische Wahljahr mit Abstimmungen in den Niederlanden, Frankreich und Deutschland einzuläuten.




  • TrierTötungsdelikt in Trier-Pfalzel: 82-Jähriger ersticht Ehefrau

    Tödlicher Streit: Ein an Demenz erkrankter 82-jähriger Mann hat laut Polizei am späten Samstagabend im Trierer Stadtteil Pfalzel seine Ehefrau erstochen. mehr...


  • LorentzweilerFahrer schwer verletzt: Auto prallt mit Linienbus zusammen

    Frontal mit einem Bus kollidiert: Ein Autofahrer hat sich bei einem Unfall in Lorentzweiler (Luxemburg) am späten Samstagabend schwere Verletzungen zugezogen. mehr...


  • ReisdorfTödlicher Unfall: Autofahrer prallt bei Reisdorf gegen Baum (Update)

    Ein 75-jähriger Autofahrer ist nach einem Unfall im Norden Luxemburgs zwischen Reisdorf und Bettendorf-Moestroff am Sonntag im Krankenhaus gestorben. Sein Auto war von einem anderen Fahrzeug bei einem missglückten Überholmanöver getroffen und gegen einen Baum geschleudert worden. mehr...


  • TrierGiftalarm in der Trierer Innenstadt wegen eines zerbrochenen Quecksilberthermometers

    Großer Feuerwehreinsatz nach Giftalarm in der Innenstadt: In einer Wohnung an der Moselstraße war am Sonntag gegen 11 Uhr ein altes Fieberthermometer zu Bruch gegangen. mehr...




  • Nieder-Olm (dpa/lrs)Auto überschlägt sich - Zwei Schwerverletzte auf A63

    Zwei Frauen haben bei einem Unfall auf der Autobahn 63 in der Nähe von Nieder-Olm schwere Verletztungen erlitten. Eine 35-Jährige sei am Sonntagabend mit ihrem Auto im Landkreis Mainz-Bingen nach einem seitlichen Zusammenstoß mit einem anderen Wagen mehr...


  • Saarbrücken (dpa/lrs)Max-Ophüls-Filmfestival startet: Bereits 20 000 Tickets weg

    Bereits 20 000 Eintrittskarten sind für die sechs Tage verkauft: Heute Abend startet in Saarbrücken das Max-Ophüls-Filmfestival. Es gilt als eines der wichtigsten Treffen der Branche und als Karrieresprungbrett für den deutschen Filmnachwuchs. mehr...


  • Koblenz (dpa/lrs)Verfassungsgerichtshof: CDU-Klage zum Pensionsfonds

    Das höchste Gericht in Rheinland-Pfalz verhandelt heute in Koblenz über den milliardenschweren Geldtopf für die Altersversorgung der Landesbeamten. Schon vor zwei Jahren hatte die CDU-Landtagsopposition beim Verfassungsgerichtshof (VGH) Klage gegen Regelungen zum Pensionsfonds eingereicht. mehr...


  • Landau (dpa/lrs)Männer wegen Raubmordes an 86-Jähriger vor Gericht

    Die Angeklagten sollen eine 86-jährige Frau in ihrem Haus misshandelt, beraubt und die Sterbende dann sich selbst überlassen haben: Wegen dieser Vorwürfe stehen zwei Männer von heute an unter anderem wegen Mordes und Raubes vor dem Landgericht Landau. mehr...