region/rlp
Rheinland-Pfalz
Rock am Ring kehrt schon 2017 zum Nürburgring zurück

Rock am Ring kehrt schon 2017 zum Nürburgring zurück

Überraschung des Tages: Veranstalter und Ringbetreiber haben sich auf eine Rückkehr des Festivals an seinen Originalschauplatz, den Nürburgring, geeinigt. Es gehe darum, das größte deutsche Festival langfristig zukunftsfähig zu gestalten, erklärten die Marek Lieberberg Konzertagentur und Live Nation in einer Stellungnahme.

Polizei beweist guten Riecher: 140 Gramm Marihuana per Regionalexpress

Polizei beweist guten Riecher: 140 Gramm Marihuana per Regionalexpress

140 Gramm Marihuana hat die Kriminalpolizei bei einem 26-jährigen Bahnreisenden auf dem Weg von Bonn nach Koblenz gefunden. Aufmerksam wurden die Beamten wegen des Geruchs.
Wenig Hoffnung für den Fernverkehr in der Region

Wenig Hoffnung für den Fernverkehr in der Region

Auch 2030 wird es nicht automatisch wieder Fernverkehrszüge von und nach Trier geben. Das machte Bahnvorstand Ronald Pofalla am Rande einer von dem Trierer CDU-Bundestagsabgeordneten Bernhard Kaster veranstalteten Konferenz deutlich.
Verdächtiger Gegenstand am Rathaus: Absperrung

Verdächtiger Gegenstand am Rathaus: Absperrung

Wegen eines verdächtigen Gegenstands hat die Polizei den Bereich rund um das Ludwigshafener Rathaus-Center zeitweise sicherheitshalber abgesperrt. Wie eine Polizeisprecherin sagte, gaben Experten des Landeskriminalamtes am Montag nach einer Untersuchung
«Rock am Ring» kehrt an den Nürburgring zurück

«Rock am Ring» kehrt an den Nürburgring zurück

Das Festival «Rock am Ring» zieht an seinen früheren Austragungsort zurück. Mit dieser Nachricht sechs Monate vor der nächsten Auflage sorgen die Veranstalter für eine Überraschung.




  • FöhrenBus brennt bei Föhren - keine Verletzten

    Ein Bus brennt lichterloh auf der L 141 bei Föhren. Nach ersten Informationen ist niemand verletzt worden, das Fahrzeug war offenbar leer. mehr...


  • Daun/HillesheimDiebstahl in Sportgeschäft führt Polizei zu mutmaßlicher Einbrecherbande - Vier Männer in Haft

    Nach einem Diebstahl in einem Sportgeschäft in der vergangenen Woche in Daun hat die Polizei vier Männer festgenommen. Bei ihnen wurde die Beute aus Daun und Diebesgut aus einem Einbruch in Wittlich gefunden. mehr...


  • Trier-PrümNach räuberischem Diebstahl: Bundespolizei verhaftet gesuchte Diebe in Trier und Olzheim

    Nachdem die Polizei, gerade mit Blick auf die Weihnachtsmärkte, stets vor Langfingern warnt, gingen der Bundespolizei Trier nun zwei gesuchte Diebe ins Netz. mehr...


  • PrümUnbekannte beschädigen zwei Autos auf Prümer Parkplätzen - Polizei sucht Zeugen

    In Prüm sind am Samstag, 3. Dezember, zwei Autos auf unterschiedlichen Parkplätzen in Prüm beschädigt worden. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr...




  • Mainz (dpa/lrs)Tür der Staatsanwaltschaft aus Rache angezündet

    Ein 18-Jähriger soll aus Rache die Tür der Staatsanwaltschaft in Mainz angezündet haben. Der junge Mann gab bei einer Vernehmung als Motiv an, die Behörde habe sein Handy sichergestellt und nicht wieder herausgegeben, wie Staatsanwaltschaft und Polizei in Mainz am Montag erklärten. mehr...


  • Idar-Oberstein (dpa/lrs)Polizei warnt vor Anrufen angeblicher Microsoft-Mitarbeiter

    Die Polizei in Idar-Oberstein hat vor Telefonanrufen angeblicher Mitarbeiter des US-Technologiekonzerns Microsoft gewarnt. Dabei würden Kriminelle Zahlungen fordern und gleichzeitig versuchen, persönliche Daten auszuspähen, teilte die Polizei am Montag mit. mehr...


  • Landau (dpa/lrs)Betrunkener Hotelgast testet Feuerwehr und muss zahlen

    Ein betrunkener Hotelgast hat in Landau in der Nacht zum Montag einen Feueralarm ausgelöst, weil er nach eigenen Angaben die Rettungskräfte testen wollte. Als die Einsatzkräfte mit vier Feuerwehrautos sowie jeweils zwei Rettungswagen und Polizeistreifen anrückten, mehr...


  • Landau/Pfalz (dpa/lrs)Zwei Männer nach Gewaltverbrechen in Mörlheim angeklagt

    Rund sieben Monate nach dem Tod einer 86 Jahre alten Frau in Mörlheim hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Raubmordes gegen zwei Männer erhoben. Man sehe bei den 25- und 29-jährigen Angeschuldigten die Mordmerkmale der Habgier als verwirklicht an, teilte die Behörde am Montag in Landau mit. mehr...