region/rlp
Rheinland-Pfalz
Besinnung nach Ausgelassenheit: Christen starten Fastenzeit

Besinnung nach Ausgelassenheit: Christen starten Fastenzeit

Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern wird von den Kirchen ganz unterschiedlich gestaltet. Eine Vielzahl von Initiativen will Gläubigen wie Skeptikern neue Impulse für persönliche Lebensgestaltung und Miteinander geben.

Koblenzer Narren suchen Alternativtermin für Rosenmontagszug

Koblenzer Narren suchen Alternativtermin für Rosenmontagszug

Nach der Absage des Rosenmontagszugs in Koblenz wegen einer Sturmwarnung erwägen die Narren, ihn mitten in der Fastenzeit am 28. Februar nachzuholen. «Wir entscheiden das am Freitagabend (12.
Merkel und Gabriel halten an Aschermittwochsauftritten fest

Merkel und Gabriel halten an Aschermittwochsauftritten fest

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Chef Sigmar Gabriel halten an ihren Auftritten beim Politischen Aschermittwoch in Mecklenburg-Vorpommern beziehungsweise Rheinland-Pfalz fest. Das wurde am Dienstag aus Parteikreisen bestätigt. Nach dem schweren Zugunglück von Bad Aibling in Bayern hatten die CSU und dortige Parteien den traditionellen Politischen Aschermittwoch abgesagt.
Fastnachtsdienstag soll planmäßig über die Bühne gehen

Fastnachtsdienstag soll planmäßig über die Bühne gehen

Nach der sturmbedingten Absage der Rosenmontagszüge freuen sich die Narren in Rheinland-Pfalz umso mehr auf die für heute geplanten Fastnachtsumzüge. Die Züge in Zweibrücken, Ramstein-Miesenbach, Trier-Biewer und im Neuwieder Stadtteil Heimbach-Weis sollen wie geplant über die Bühne gehen.
Vom Außenseiter zum Kandidaten für das Weiße Haus: Warum der 74-jährige Bernie Sanders plötzlich Hillary Clinton gefährlich wird

Vom Außenseiter zum Kandidaten für das Weiße Haus: Warum der 74-jährige Bernie Sanders plötzlich Hillary Clinton gefährlich wird

Es galt lange Zeit als ausgemachte Sache, dass Hillary Clinton am 8. November zur Wahl steht - als demokratische Kandidatin für das Weiße Haus. Doch ein 74-Jähriger könnte den Plan durchkreuzen. Bernie Sanders begeistert vor allem junge Wähler. Warum?
fotolia - 97936536
Kein schneller Ersatztermin für Mainzer Rosenmontagsumzug

Kein schneller Ersatztermin für Mainzer Rosenmontagsumzug

(Mainz (dpa/lrs)) Zum Abschluss der närrischen Tage dankt Ministerpräsidentin Malu Dreyer den Mainzer Fastnachtern. Aus Sicht der Polizei verlief der Rosenmontag wesentlich ruhiger als in vergangenen Jahren. Zum Abschluss trotzt die Kappenfahrt dem Regenwetter.
Alles ruhig nach Absage von Mainzer Rosenmontagszug

Alles ruhig nach Absage von Mainzer Rosenmontagszug

(Mainz (dpa/lrs)) Nach dem abgesagten Rosenmontagszug ist es in Mainz und auch in anderen Städten in Rheinland-Pfalz ruhig geblieben. Zwar zogen am Montag Tausende Narren trotz der Entscheidung durch die Landeshauptstadt, um zu feiern.
Fotograf: Ursula Schmieder - Umzug in Berglicht

Videos

Unsere Videos finden Sie hier.

 





  • Trier72-jähriger Fußgänger stirbt nach Verkehrsunfall

    Ein 72-jähriger Fußgänger ist in Trier an den schweren Verletzungen nach einem Verkehrsunfall in der Paulinstraße gestorben. mehr...


  • Gerolstein-LissingenAuf Farbanschlag folgt Grabschändung in Lissingen

    Ein Unbekannter hat das Grab der Eltern von Lissingens Wehrführer Hans-Josef Haas geschändet. Der Grabstein wurde aus der Verankerung gebrochen, Eckplatten herausgerissen, das Beet verwüstet. Erst vor einer Woche war das Feuerwehrgerätehaus mit Graffiti-Schmierereien und Schmähparolen gegen Haas und dessen Familie verunstaltet worden. Die Polizei sieht einen Zusammenhang. mehr...


  • SchöndorfGeringer Bargeldbetrag, aber hoher Sachschaden: Unbekannte brechen in Schöndorfer Sparkasse ein

    Einbrecher sind am Fastnachtswochenende in die Geschäftsstelle der Sparkasse Trier in Schöndorf eingedrungen. Laut Polizei erbeuteten sie nur einen geringen Bargeldbetrag. Allerdings liege die Höhe des Sachschadens, der durch den Einbruch entstanden ist, im vierstelligen Bereich. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...


  • HermeskeilAuto beschädigt Palisade und Steinmauer: Hermeskeiler Polizei sucht Fahrer eines blauen Kastenwagens

    Erst hat der Fahrer in dem blauen Kastenwagen einen Holzpfosten umgefahren, dann eine Palisade, bis er schließlich rückwärts gegen eine Natursteinmauer fuhr. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu dem Vorfall in Hermeskeil im Labachweg. mehr...




  • Mainz (dpa/lrs)Höhe der Gebühren für Fleischbeschau unter Kritik

    Die Gebühren für Fleischbeschau in Rheinland-Pfalz sind nach Ansicht des Landesmarktverbands für Vieh und Fleisch zu hoch. Der Vorsitzende Manfred Zelder teilte am Dienstag in Mainz mit, die Gebühren für Kontrollen der Fleischhygiene seien in Rheinland-Pfalz mehr...


  • Bad Kreuznach (dpa/lrs)Einbrecher stehlen Papagei im Käfig

    Beim Einbruch in eine Gaststätte haben Unbekannte in Bad Kreuznach einen Graupapagei gestohlen. Sie transportierten die tierische Beute im Käfig ab, wie die Polizei am Dienstag berichtete. mehr...


  • Trier (dpa/lrs)Trierer Rosenmontagszug wird am Samstag nachgeholt

    Der Trierer Rosenmontagszug wird nachgeholt: Er werde am Samstagabend (13. Februar) um 19.11 Uhr starten, sagte Triers Oberbürgermeister Wolfram Leibe (SPD) am Dienstag. Allerdings werde er in einer «kompakten und kürzeren Version» über die Bühne gehen. mehr...


  • Mainz (dpa/lrs)Steigende Pegel an Rhein, Nahe und Mosel

    Nach den heftigen Regenfällen seit Beginn der Woche steigt der Wasserstand an Rhein, Nahe und Mosel. In Trier überschritt der Pegel am Dienstagnachmittag die Hochwasser-Meldehöhe von 6,00 Metern. mehr...