region/rlp
Rheinland-Pfalz
Kloster Himmerod: Förderverein übernimmt Gaststätte und Laden

Kloster Himmerod: Förderverein übernimmt Gaststätte und Laden

Ein Förderverein kümmert sich nach der Auflösung des Zisterzienser-Klosters Himmerod in der Eifel um die Gaststätte und den Laden in der Anlage. Das solle im kommenden Jahr in die Wege geleitet werden, sagte Thomas Simon, Vorsitzender des Fördervereins

Feuer im Motorraum: Autofahrer bei Löschversuch verletzt

Feuer im Motorraum: Autofahrer bei Löschversuch verletzt

Beim Versuch, einen Brand an seinem Auto zu löschen, hat sich ein Mann in Kaiserslautern verletzt. Der 39-Jährige bemerkte während der Fahrt am Samstagabend Rauch aus dem Motorraum, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.
Ältester Bürgermeister schließt neue Kandidatur nicht aus

Ältester Bürgermeister schließt neue Kandidatur nicht aus

Der vermutlich dienstälteste und älteste Bürgermeister Deutschlands, Josef Rüddel, schließt eine erneute Kandidatur bei der Wahl 2019 in Windhagen im Westerwald nicht aus. «Schaun 'mer mal», sagte der 92 Jahre alte Christdemokrat der Deutschen Presse-Agentur.
Behindertenbeauftragter: Mehr Übergang in Arbeitsmarkt

Behindertenbeauftragter: Mehr Übergang in Arbeitsmarkt

Der Landesbehindertenbeauftragte Matthias Rösch hat sich für mehr Übergänge in den allgemeinen Arbeitsmarkt ausgesprochen. Zurzeit arbeiten in Rheinland-Pfalz gut 900 Menschen mit Behinderungen in 70 Integrationsbetrieben mit insgesamt 2300 Beschäftigten.
Mainz 05 besiegt Köln 1:0

Mainz 05 besiegt Köln 1:0

Der 1. FC Köln bleibt in der Fußball-Bundesliga weiter sieglos. Die Geißbock-Elf verlor am Samstag beim FSV Mainz 05 mit 0:1 (0:1). Mit nur zwei Punkten aus zwölf Ligaspielen bleiben die Kölner abgeschlagen am Tabellenende und konnten in der Schlussphase




  • Neuerburg/Trier (dpa/lrs)100.000 Euro Schaden: Feuerwehr bekämpft Brand in drei Reihenhäusern in Neuerburg

    Die Feuerwehr hat am Samstagmorgen ein Feuer in drei Reihenhäusern in Neuerburg in der Eifel bekämpft. Wie ein Polizeisprecher in Trier berichtete, war der Brand aus zunächst unbekannter Ursache im Obergeschoss des mittleren Reihenhauses ausgebrochen. mehr...


  • Wiesbaden/Ingelheim (dpa)BKA-Chef will Polizei zentralisieren und vereinheitlichen

    Der Präsident des Bundeskriminalamts, Holger Münch, fordert dringend einheitliche Standards und einheitliche Prozesse in den vielen verschiedenen Polizeibehörden Deutschlands. mehr...


  • Wiesbaden/Ingelheim (dpa/lrs)BKA-Tagung zu nationaler und europäischer Sicherheit

    Auf Einladung des Bundeskriminalamtes (BKA) diskutieren vom heutigen Tag an rund 500 Experten über Sicherheit auf nationaler und europäischer Ebene. Dabei geht es nicht nur um die Aufrüstung der Polizei mit stärkerer Schutzausrüstung und Waffen, sondern zum Beispiel auch um die Cyberfähigkeit der deutschen Strafverfolgungsbehörden. mehr...


  • Trier (dpa/lrs)Polizei nimmt bei Kontrollen in Trier Drogendealer fest

    Einen 28-jährigen Drogendealer und eine weitere mit Haftbefehl gesuchte Person hat die Polizei am Montagabend bei Personen- und Fahrzeugkontrollen in Trier festgenommen. Der Dealer führte laut Polizei eine größere Menge Drogen mit sich. mehr...


  • Ingelheim (dpa)Gewerkschaften: Helme und Waffen reichen bei Terror nicht

    Knapp ein Jahr nach dem Terrorangriff auf einen Berliner Weihnachtsmarkt hat die Polizei aufgerüstet. Die Sicherheit ist auch Thema einer Tagung des BKA. Die Gewerkschaften meinen: Neben besserer Ausstattung muss es auch um die Psyche der Polizisten gehen. mehr...




  • Andernach (dpa/lrs)Andernach wählt neuen Oberbürgermeister

    Im Norden von Rheinland-Pfalz wählen die Bürger von Andernach am (morgigen) Sonntag (19. November) einen neuen Oberbürgermeister. Zur Wahl stehen zwei Kandidaten: der amtierende Oberbürgermeister Achim Hütten (SPD) und der parteilose Franz Haas. mehr...


  • Mainz (dpa)Proteste von Aktivisten bei Spiel von Chinas U20-Auswahl

    Ein Eklat hat das erste Spiel der chinesischen U20-Nationalmannschaft in der Testspielserie gegen Fußball-Vereine aus der Regionalliga Südwest überschattet. Das chinesische Team verließ im Spiel beim TSV Schott Mainz am Samstag nach 23 Minuten den mehr...


  • Remagen (dpa/lrs)Remagen reagiert mit «Tag der Demokratie» auf Aufmarsch

    Hunderte Menschen haben mit einem «Tag der Demokratie» auch in diesem Jahr wieder ein Zeichen gegen rechts in Remagen gesetzt. Rund 200 Anhänger der rechten Szene sind am Samstag durch die Stadt im Kreis Ahrweiler gezogen. Rund 350 Menschen demonstrierten gegen den Aufzug, wie ein Polizeisprecher sagte. 600 Polizisten waren demnach im Einsatz. mehr...


  • Heusweiler (dpa/lrs)Schlafende Familie ruft Feuerwehr und Polizei auf den Plan

    Eine besonders tief schlafende Familie hat in der Nähe von Saarbrücken Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei auf den Plan gerufen. Ein 17-Jähriger aus Heusweiler hatte nach Polizeiangaben seinen Schlüssel vergessen und versuchte in der Nacht zum Samstag mehr...



  • Bremen (dpa)Bremer Literaturpreis 2018 geht an Thomas Lehr

    Der Schriftsteller Thomas Lehr erhält den mit 25 000 Euro dotierten Bremer Literaturpreis 2018. Der 1957 in Speyer geborene Autor wird für seinen Roman «Schlafende Sonne» (Hanser Verlag) ausgezeichnet. mehr...


  • Saarbrücken (dpa)Schweiger kündigt nach Verhandlung Saarlandbesuch an

    Nach einer Gerichtsverhandlung im Streit um einen Facebook-Post hat Schauspieler Til Schweiger einen Besuch im Saarland angekündigt. Am Freitag war der 53-Jährige nicht vor dem Landgericht Saarbrücken erschienen, obwohl das Gericht das persönlichen mehr...


  • Wiesbaden/Mainz (dpa)Zähfließender Verkehr bei gesperrter Schiersteiner Brücke

    Bevor der Verkehr ab Montag erstmals über den bereits fertigen Teil der neuen Schiersteiner Brücke rollen kann, muss die alte Brücke voll gesperrt werden. Das macht sich auf den Straßen drumherum bemerkbar. mehr...


  • Ingelheim (dpa/lrs)Nach Unfall in Ingelheim: Mutmaßlicher Fahrer meldet sich

    Mehr als zwei Wochen nach einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Ingelheim hat sich der mutmaßliche Unfallfahrer gemeldet. Der 70-Jährige hat nach Polizeiangaben eingeräumt, mit seinem Auto an dem Unfall beteiligt gewesen zu sein. Allerdings passten die Schilderungen von Opfer und Fahrer zum Unfallhergang nicht ganz zusammen, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. mehr...


  • Dudweiler (dpa/lrs)AfD-Mitglied beantragt Intelligenztests für neue Mitglieder

    Ein ungewöhnlicher Antrag steht beim kommenden Landesparteitag der AfD Saarland in einer Woche in Dudweiler auf der Agenda. Bei der Aufnahme neuer Mitglieder solle es einen Intelligenztest geben, heißt es in dem Antrag. mehr...


  • Berlin (dpa)Verdoppelung der Hilfe für Angehörige von Terroropfern

    Hinterbliebene der Opfer von Terroranschlägen sollten nach Ansicht des SPD-Politikers Kurt Beck wesentlich mehr Soforthilfe bekommen. Der Betrag von 10 000 Euro für den Verlust eines Verwandten ersten Grades sei zu niedrig, sagte der Beauftragte der mehr...