/dossier/default

Koblenzer führt Landesliste der Piraten an

(Ludwigshafen) Der Koblenzer René Pickhardt führt die Landesliste der rheinland-pfälzischen Piraten für die Bundestagwahl im nächsten Jahr an. Der 31-jährige wissenschaftliche Mitarbeiter setzte sich in Ludwigshafen gegen sechs Mitbewerber durch. Dossier zum Thema: Bundestagswahl 2017

24.10.2016
Auf Listenplatz zwei wurde die freie Künstlerin Birgit Wenzel aus Biedershausen (Südwestpfalz) gewählt. Die weiteren Listenplätze belegen Roman Schmidt (Ludwigshafen), Thomas Marc Göbel (Biedershausen) und Marie Salm (Koblenz). Aus der Region Trier findet sich kein Bewerber auf der insgesamt elf Personen umfassenden Liste.

Die Chancen der Piraten auf Einzug in den Bundestag dürften sich in Grenzen halten. Bei der Bundestagswahl 2013 kam die Partei auf 2,2 Prozent der Stimmen und scheiterte damit an der Fünf-Prozent-Hürde. Bei der Landtagswahl im März erreichten die rheinland-pfälzischen Piraten nur 0,8 Prozent. sey