region/saarburg

Saarburg

Zehn Schriftsteller, fünf Nachwuchsautoren, acht Musiker und Bands sind beim zweiten Literatur- und Musikfestival in Saarburg aufgetreten. 700 Besucher haben regional und national bekannte Künstler getroffen. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • Saarburg"Den Menschen mit Herz und Verstand gedient"

    Gemeinsam mit zehn weiteren Geistlichen, darunter auch der evangelische Pfarrer Peter Winter, haben Gläubige aus den sieben Pfarrgemeinden "ihren Pastor" Novak verabschiedet. Als wertvolles Abschiedsgeschenk bekam er eine Nachbildung der Stillenden Gottesmutter mit auf den Weg nach Bayern. mehr...


  • SaarburgVon fünf Sängern, die wie zehn klingen

    Six&Four heißt eine Formation aus Essen, die den Kulturtagen des Landkreises an historischer Stätte eine besondere Stimmung verliehen hat. Rund 60 Zuhörer haben dort, wo noch vor kurzem die Jubiläumsglocke von Saarburg gegossen wurde, Rock, Jazz und auch ein Volkslied völlig neu erlebt. mehr...


  • Saarburg/TrierLeere Becken - leere Kassen - letzte Hoffnung

    In der letzten Ferienwoche könnte sich noch einmal der Sommer zu Wort melden. An der trüben Besucherbilanz der Freibäder in der Region wird das nicht viel ändern. Allerdings freuen sich die Hallenbäder im Sommer 2014 über außergewöhnlich großen Andrang. mehr...


  • Ockfen/Maring-NoviandWandern, schwimmen, rätseln und kicken beim Jugendzeltlager

    Ein Gefühl wie im Urlaub: Viele junge Leute haben sich an dem jährlichen Jugendzeltlager des Camping Clubs Ockfen beteiligt. Die Teilnehmer fuhren nach Maring-Noviand (Landkreis Bernkastel-Wittlich) - und erlebten aufregende Tage. mehr...


  • Ayl/SaarburgAyl/Saarburg: Entsetzen über Frevel an Lambertuskapelle

    Auf die Lambertuskapelle in Ayl ist vor sieben Tagen ein Brandanschlag verübt worden (der TV berichtete). Die Pfarrei und der Ortsgemeinderat sind entsetzt. Zurzeit laufen noch die Ermittlungen der Polizei. Auch in den Weinbergen kommt es immer wieder zu Sachbeschädigungen. mehr...


  • Sprechtag der Rentenversicherung

    SaarburgIn der Verbandsgemeindeverwaltung werden Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung durchgeführt. Der nächste Sprechtag findet am Donnerstag, 11. September, statt. mehr...


  • Fusion der Ämter: Arbeitsplätze bleiben

    SaarburgDas Amt für Wiedergutmachung mit Sitz in Saarburg wurde formell zum 1. September aufgelöst und in das neu geschaffene Landesamt für Finanzen mit Sitz in Koblenz integriert. Das bisherige Amt für Wiedergutmachung behält seinen Dienstsitz in Saarburg als Außenstelle des neu gegründeten Landesamtes, alle Arbeitsplätze der Mitarbeiter bleiben erhalten. mehr...


  • Ortsgemeinderat Schoden tagt

    SchodenDer Ortsgemeinderat Schoden tagt am kommenden Donnerstag, 4. September, ab 20 Uhr im Jugend- und Bürgerhaus. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen neben der Einwohnerfragestunde die Sportplatzpflege, das Rats- und Informationssystem der Verbandsgemeinde (VG) Saarburg, sowie die erste Nachtragshaushaltssatzung der VG Saarburg und die Anhebung der Gewerbesteuer. mehr...


  • Siedlerfest auf dem Waldspielplatz

    Besch/PerlDie Siedlergemeinschaft Besch lädt ein zum Siedlerfest am 6. und 7. September, das wie immer auf dem Waldspielplatz in der BIG Besch in der Straße Zu den Mühlen stattfindet. Das Fest startet am Samstag, 6. September, um 18 Uhr mit einem Dämmerschoppen. mehr...


  • Theaterstück über vergesslichen Bürgermeister

    AylVorhang auf für "Die Gedächtnislücke" heißt es am Samstag, 25. Oktober, um 20 Uhr im Jugendheim Ayl. Für das Lustspiel in drei Akten von Bernd Gombold proben die Schauspieler der Frauengemeinschaft Ayl bereits seit Wochen. mehr...


  • Stadtratsausschuss diskutiert über Rundweg

    SaarburgÜber Spenden von Privatpersonen an die Stadt Saarburg diskutiert der Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrates Saarburg am Donnerstag, 4. September, um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Hauses Warsberg, Saarburg. Weitere Themen auf der Tagesordnung sind der Rundweg um die Saarburg, Auftragsvergabe und Anfragen gemäß Paragraf 19, Absatz 1, der Geschäftsordnung. mehr...


  • Ortsgemeinderat mit großer Tagesordnung

    MerzkirchenDie Ernennung des ehrenamtlichen Ortsvorstehers des Ortsbezirks Kelsen ist Thema im Ortsgemeinderat Merzkirchen am Montag, 8. September, 19.30 Uhr, im Jugendheim Merzkirchen. Weitere Punkte auf der Tagesordnung sind: Verpflichtung der Ratsmitglieder, Wahl und Ernennung der stellvertretenden Ortsvorsteher Merzkirchen und Südlingen, Verabschiedung ehemaliger Ratsmitglieder und ehemaliger stellvertretender Ortsvorsteher, Haushaltssicherungsmaßnahmen, Anhebung des Hebesatzes der Gewerbesteuer, Feststellung des Jahresabschlusses und Entlastung des Ortsbürgermeisters und der Beigeordneten für das Rechnungsjahr 2012. Über den regionalen Raumordnungsplan wird ebenso diskutiert wie über die Widmung einer Teilfläche des gemeindlichen Wirtschaftsweges Gemarkung Merzkirchen, Flur 22, die Teilnahme stellvertretender Ortsvorsteher an nichtöffentlichen Sitzungen des Ortsgemeinderates und über die DSL-Verbindungen über den Saargau. mehr...


  • Auf Zeitreise durch 1050 Jahre Saarburger Stadtgeschichte

    SaarburgAls Auftakt zum Saarweinfest entführen die Edlen, Frommen und Handwerkersleut\' ihr Publikum am Samstag, 6. September, letztmalig auf eine Zeitreise durch 1050 Jahre Saarburger Geschichte. Mit von der Partie sind unter anderem Graf Siegfried, der die Saar-Burg im Jahre 964 errichtete; Schriftstellerin und Mundartdichterin Maria Croon; Cathy Smith als Gattin eines englischen Weinhändlers sowie der Geschütz- und Glockengießmeister Urbanus Mabilon mit seiner Ehefrau Anna Maria Stocky. mehr...


  • In Saarburg tagt der Bauausschuss

    SaarburgDie Mitglieder des Bauausschusses des Stadtrates Saarburg tagen am Mittwoch, 3. September, um 14.30 Uhr im Haus Warsberg. Dort geht es im öffentlichen Teil unter anderem um die Auftragsvergabe zum Rundweg um die Saar-Burg. mehr...


  • Experten beraten über Energieverbrauch

    SaarburgDie Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet bei der Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg regelmäßig Energieberatungssprechtage an. Sie erfolgen in Einzelgesprächen nach Terminvereinbarung. mehr...


  • Brennender Heizstrahler löst Feuerwehreinsatz aus

    FranzenheimIn Franzenheim konnte die Polizei am Donnerstagabend Schlimmeres verhindern. In einer Küche hatte ein Heizstrahler, der an eine Gasflasche angeschlossen war, Feuer gefangen. mehr...


  • Wildtierzentrum in Wiltingen: Ein Heim für Schlangen und Spinnen

    Wiltingen/SaarburgZwei Boas sind innerhalb von vier Wochen bei Daufenbach in der Verbandsgemeinde Trier-Land gefunden worden. Um beide Schlangen kümmert sich das Wildtierzentrum Wiltingen. Es hat im vergangenen Jahr rund 900 Tiere aufgenommen, darunter etwa 70 sogenannte Exoten. mehr...


  • "Ein halbes Jahr Stillstand verträgt keine Stadt"

    TrierFred Konrad kommt aus Trier, ist praktizierender Kinderarzt und Landtagsmitglied für Bündnis 90/Die Grünen. Jetzt will er Oberbürgermeister der Stadt werden Der TV hat ihn zu aktuellen stadtpolitischen Themen befragt. mehr...


  • Literatur und Musik am Wochenende

    SaarburgAm Wochenende vom 30. und 31. August bietet das Saar-Hunsrück Literatur- und Musikfestival in Saarburg ein abwechlsungsreiches Programm. Der Tradition folgend wird dabei auch die Saarburg durch eine aufwendige Licht- und Klanginstallation zu einem Kunstobjekt. mehr...


  • Sechs und vier: Junges Sängerensemble singt Jazz und Pop

    SaarburgEindruck hinterlassen die jungen Sänger von Six&Four bei ihrem Publikum jedesmal, wenn sie auf der Bühne stehen. Heute abend stehen sie wieder im Rampenlicht: in der Kulturgießerei in Saarburg. mehr...


  • Wanderung zu den Stolpersteinen in Saarburg

    SaarburgDer Verein Offene Jugendarbeit Saarburg lädt zum Jahrestag der Verlegung von Stolpersteinen in Saarburg zu einer Führung zu den Mahnmalen ein. Die Tour ist am heutigen Freitag. mehr...