region/saarburg
Saarburg
Laster quetschen sich durch Dilmar

Laster quetschen sich durch Dilmar

Obwohl der LKW-Verkehr nun großräumig um die Baustelle bei Palzem umgeleitet wird, landen viele Brummis in der engen Ortsdurchfahrt von Dilmar. Noch bleibt es bei riskanten Szenen, der Ortsvorsteher befürchtet Schlimmeres.

Irsch braucht Investitionen in Millionenhöhe

Irsch braucht Investitionen in Millionenhöhe

Welche Projekte stehen in den Orten der Verbandsgemeinde Saarburg an? Das beleuchtet der TV in einer Serie. Heute ist Irsch an der Reihe.
Gewimmel im närrischen Himmel

Gewimmel im närrischen Himmel

Der Frauenchor Kirf-Beuren bietet Engel und Heilige für alle Fälle.
Kreis will bei der Flüchtlingshilfe sparen

Kreis will bei der Flüchtlingshilfe sparen

Wegen sinkender Flüchtlingszahlen will der Kreis Trier-Saarburg weniger festangestellte Sozialarbeiter und -helfer beschäftigen. Einigen Politikern geht der Plan nicht weit genug. Die Ehrenamtler fürchten hingegen um wichtige Unterstützung.
Schlüssel in der Hand: Frauen außer Rand und Band

Schlüssel in der Hand: Frauen außer Rand und Band

Weiber nehmen das Saarburger Rathaus ein. Zahlreiche Närrinnen und Narren feiern am Nachmittag auf dem Boemundhof.




  • LuxemburgAuf frischer Tat ertappt - Mann schluckt Drogen vor Polizei in Luxemburg

    In der luxemburgischen Hauptstadt hat ein verdächtiger Mann erfolglos versucht, sich durch Flucht einer Polizeikontrolle zu entziehen. Dabei schluckte er etwas herunter - was sich im Krankenhaus bei einer Untersuchung als vermutliche Drogenkugeln ergab. mehr...


  • HasselMotorradfahrer stirbt bei Unfall in Luxemburg

    Ein 46-jähriger Mann ist am Sonntag bei einem Unfall im Südosten Luxemburgs, nahe der Obermosel, gestorben. mehr...


  • TrierPolizisten für Pilottest mit Elektroschockwaffen geschult

    Der Startschuss für den landesweiten Pilottest zur Einführung von Elektroschockwaffen für Polizisten im Streifendienst fällt am 6. März in Trier. «Wir beginnen da mit der Nachtschicht», sagte der Leiter der Trierer Polizeiinspektion, Ralf Krämer. mehr...


  • Trier/KlüsserathVermisste 16- und 17-jährige Freundinnen sind wieder auftgetaucht

    Die beiden 16- und 17-jährigen jungen Frauen aus Trier und Klüsserath, nach denen die Polizei öffentlich gesucht hatte, sind seit dem frühen Samstagmorgen wieder zurück. Das teilte die Polizei am späten Samstagnachmittag mit. Die Ermittlungen zu ihrem zwischenzeitlichen Aufenthaltsort dauern an. mehr...




  • Kastel-StaadtZwei Orchester verschmelzen

    Kastel-Staadt (red) Unter dem Motto "2 mal 2" verschmelzen die beiden Musikvereine aus Kastel-Staadt und Zerf im Frühjahr für zwei Konzerte zu einem Gemeinschaftsorchester. Bindeglied und Ideengeber ist der bereits seit 2011 beim Musikverein Kastel und seit 2015 bei der Lyra Zerf tätige Dirigent Florian Brech. mehr...


  • WincheringenVersammlung der Moselland-Kapelle

    Wincheringen (red) Die Jahreshauptversammlung der Moselland-Kapelle 1907 Wincheringen findet am Sonntag, 5. März, ab 18 Uhr im Vereinslokal Warsberger Hof statt. Auf der Tagesordnung stehen die Tätigkeitsberichte des Vorstandes, der Bericht der Kassenprüfer sowie anschließende Entlastung des Gesamtvorstandes. mehr...


  • SerrigLKW erfasst Fußgängerin in Serrig

    Serrig (red) Eine Fußgängerin wurde laut Mitteilung der Polizei am Donnerstagmorgen auf der Hauptstraße in Serrig von einem rückwärtsfahrenden LKW erfasst und dabei schwer verletzt. Der Unfall habe sich in Höhe der Sparkassenfiliale ereignet. mehr...


  • SaarburgFortuna-Fußballer wählen Vorstand

    Saarburg (red) Die Abteilung Fußball des TUS Fortuna Saarburg wird am Freitag, 3. März, ab 20 Uhr im Vereinsheim des Kammerforst-Stadions ihre Mitgliederversammlungdurchführen. Auf der Tagesordnung stehen der Vorstandsbericht, die Kassenprüfung und die Neuwahl des Abteilungsvorstands. mehr...