region/saarburg
Saarburg
Unbekannte versuchen in Saarburger Café einzubrechen - Zeugen gesucht

Unbekannte versuchen in Saarburger Café einzubrechen - Zeugen gesucht

Im Zeitraum zwischen Donnerstag und Freitag haben Unbekannte versucht, sich Zugang zu einem Café in der Saarburger Innenstadt zu verschaffen. Die Polizei sucht Zeugen.

Rosenmontagsumzug am Samstag: Nachholtermine in Ayl und Nittel am 13. und 20. Februar - Irsch noch offen

Rosenmontagsumzug am Samstag: Nachholtermine in Ayl und Nittel am 13. und 20. Februar - Irsch noch offen

Die Nitteler Narren und die Jecken von Ayl werden ihren Rosenmontagsumzug, den sie wegen Sturmwarnung abgesagt hatten, nachholen. In den anderen Orten verzichten die Karnevalisten auf einen eigenen Umzug.
Vier Gemeinden im Saartal haben brachliegende Rebflächen im Fokus

Vier Gemeinden im Saartal haben brachliegende Rebflächen im Fokus

Vier Gemeinden im Saartal setzen auf Weinberge anstelle von Drieschen. Sie fordern das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Mosel auf, zu prüfen, ob ein Flurbereinigungsverfahren in den Lagen Irscher Sonnenberg und Saarburger Klosterberg möglich ist.
Liedertafel Irsch wählt neuen Vorstand

Liedertafel Irsch wählt neuen Vorstand

Bei ihrer jüngsten Versammlung hat die Liedertafel Irsch einen neuen Vorstand gewählt. Elisabeth Strupp löst als neue Vorsitzende den bisherigen Vorsitzenden Werner Müller ab.
In Serrig ist die Energiewende angekommen

In Serrig ist die Energiewende angekommen

Die Sanierung der Schulturnhalle kommt in Serrig in die Gänge. Der Vertrag mit der SchoEnergie GmbH in Föhren ist geschlossen, die Genehmigung, ein Pultdach aufzusetzen, liegt vor. Die Bauarbeiten können jedoch immer nur scheibchenweise voranschreiten. Der Rat mit seiner Mitgliedschaft im Freundschaftskreis Serrig-Charbuy (FSC) möchte nichts überstürzen.
fotolia - 97936536

"Schoden - Hau Rein" zieht durch die Jahrhunderte

(Schoden) Auf eine Zeitreise quer durch die Geschichte haben die Schodener Karnevalisten ihre rund viertausend Zuschauer am Karnevalssonntag mitgenommen. Unter den 32 Gruppen mit rund 500 Aktiven liefen ganze neun unter Schodener Ägide.
1000 Narren feiern bei Nachtumzug in Mannebach

1000 Narren feiern bei Nachtumzug in Mannebach

(Mannebach) Für die Vorbereitung des Nachtumzugs durch Mannebach hatte das Organisationsteam nur zwei Wochen Zeit. Weil aber jeder in dem 350-Seelen-Dorf mit angepackt hat, konnten 1000 Narren an der Viezstraße am Freitagabend Fastnacht auf der Straße feiern.
Fotograf: Ursula Schmieder - Umzug in Berglicht

Videos

Unsere Videos finden Sie hier.

 





  • Esch-sur-AlzetteBetrunkener Autofahrer überführt sich selbst - Führerschein weg

    Während einer Verkehrskontrolle im luxemburgischen Esch-sur-Alzette am Freitagabend hat sich ein Autofahrer bei den Polizeibeamten nach seinem Bußgeld wegen erhöhter Geschwindigkeit erkundigt. Dabei war dieser gar nicht zu schnell gefahren - hatte dafür aber eine Alkoholfahne. mehr...


  • SalmtalDrei Verletzte bei Frontalzusammenstoß auf Kreuzung in Salmtal

    Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend gegen 22.30 Uhr auf der L 141 in Salmtal (Kreis Bernkastel-Wittlich) ist ein 25-jähriger Mann aus dem Raum Wittlich schwer verletzt worden. mehr...


  • BüdesheimStreit eskaliert in Büdesheim: 54-Jähriger schießt auf 38-Jährigen - Opfer lebensgefährlich verletzt

    Die Polizei hat am frühen Freitagmorgen einen 54 Jahre alten Mann aus Büdesheim (Verbandsgemeinde Prüm) festgenommen. Er soll in der Nacht einem 38-Jährigen nach einem Streit in die Brust geschossen haben. Der Verletzte schwebt in Lebensgefahr. mehr...


  • Wehlen/MoselAudi versinkt in der Mosel in Wehlen - Fahrzeug soll am Samstag geborgen werden

    War die Handbremse nicht richtig angezogen? Oder war es ein technischer Defekt? Fakt ist, dass am Freitagmittag gegen 12.50 Uhr ein weißer Audi in die Mosel gerollt ist. Wo genau das Auto im Wasser liegt, will Morgen das Wasserschifffahrtsamt mit einem Sonarboot herausfinden. Dann soll es geborgen werden. mehr...




  • Zerf/IrschUnfallflucht: Auto prallt gegen Leitplanke

    Gegen eine Leitplanke ist ein schwarzer Ford Focus geprallt, weil er einem anderen Fahrzeug ausgeweichen musste. Wie die Polizei Saarburg mitteilt, sei am Donnerstag, 11. Februar, gegen 11.45 Uhr ein dunkler Kombi, vermutlich ein Skoda Oktavia, die B 407 von Zerf in Richtung Irsch gefahren. mehr...


  • SaarburgAuto gerammt: 1000 Euro Schaden

    Ein rotes Auto der Marke Seat Ibiza ist am Donnerstag in Saarburg beschädigt worden. Laut Polizei sei das Auto, während des Aus- oder Einparkens eines anderen Verkehrsteilnehmers, am Heck beschädigt worden. mehr...


  • Saarburg/Konz1,5 Millionen Euro für barrierefreien Tourismus

    Die Verbandsgemeinden Konz und Saarburg haben sich mit einem gemeinsamen Konzept erfolgreich beim landesweiten Wettbewerb "Tourismus für alle" Rheinland-Pfalz 2015 beworben. Sie gehen als eine von zehn Siegerregionen aus ganz Rheinland-Pfalz aus dem vom Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung ausgeschriebenen Wettbewerb für barrierefreien Tourismus hervor. mehr...


  • Saarburg Ausstellung "zusammenKunst - Kunst kennt keine Behinderung" verlängert

    Die Ausstellung "zusammenKunst - Kunst kennt keine Behinderung" wurde verlängert. Die Ausstellung zeigt Bilder des kreativen Bereichs des Hofguts Serrig. mehr...