region/saarburg
28.09.2017

Afrikatag: Infos zu Eritrea - Mulitalent tritt auf

(Saarburg) Saarburg (red) Die Kulturgießerei in Saarburg steht am Sonntag, 30. September, ganz im Zeichen Afrikas. Von 16 bis 20 Uhr geht es im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Leben um Eritrea.

Informiert wird darüber, warum Familien aus Eritrea flüchten und zwar im Gespräch mit den Menschen selbst. Im Rahmen der Kulturtage des Kreises Trier-Saarburg tritt um 20 Uhr der Singer-Songwriter Adjiri Odametey auf. Bekannt wurde er durch den Titelsong seiner ersten CD "Mala". Das Multitalent beherrscht Instrumente wie die Daumenklaviere Mbira und Kalimba, Kora, Balafon und Gitarre. Karten gibt es im Vorverkauf für zehn Euro, an der Abendkasse für 14 Euro.