region/trier

Trier

In Trier hat am Freitag Mittag gegen 13.30 Uhr eine Matratze Feuer gefangen. mehr...

Werbung
Werbung

Anzeige

  • Simone Kermes – Lautten Compagney Berlin Open Air

    Freitag, 8.8. Innenhof Kurfürstliches Palais Trier, 20.30 Uhr - Wer die Primadonna Simone Kermes einmal live erlebt hat, kennt ihre dramatische Ausstrahlung und weiß, mit welcher Leidenschaft die Diva wütende, unbeirrbare Frauencharaktere gestalten kann. mehr...


  • Aus alt mach neu: aus IKEA FAKTUM wird IKEA METOD

    Die Küche ist häufig das Herz einer Wohnung. Sie ist zum Leben da, sie ist Treffpunkt, ein Ort der Kommunikation. Oftmals ist der Kauf einer Küche auch mit einem besonderen Anlass verbunden. Um den Ansprüchen seiner Kunden gerecht zu werden, entwickelt IKEA sein Produktsortiment kontinuierlich weiter. mehr...


Werbung
  • Triwo-Chef Wilfried Biewer ist tot

    Die Region hat eine ihre herausragenden Unternehmerpersönlichkeiten verloren: Wilfried Biewer, Vorstand des Trierer Immobilienwirtschaftsunternehmens Triwo AG, ist im Alter von 60 Jahren gestorben. Er erlag einer schweren Krebserkrankung. mehr...


  • TrierEinbrecher stehlen Räder aus Fahrradgeschäft im Wert von mehreren tausend Euro

    In der Trierer Loebstraße sind Donnerstagnacht unbekannte Täter in ein Fahrradgeschäft eingebrochen und haben einige hochwertige Fahrräder entwendet. mehr...


  • Trier-OlewigTop-Form, Tränen, Traditionsbewusstsein

    Ein Winzerchef in Top-Form, ein scharfer Schirmherr, eine mit den Tränen kämpfende Ex-Weinkönigin und eine "leichte nervöse" Nachfolgerin - die 600 Besucher des Krönungsabends im Olewiger Klostergarten bekamen einiges geboten. Fraglich jedoch, wie lange es das Trierer Weinfest samt Krönungs-Vorspiel in aktueller Form noch geben wird. mehr...


  • TrierEine Freude für Kinder und Gesundheit

    Mit seiner zwölften Ausgabe gehört der Kindergesundheitstag schon fast zur Trierer Tradition. 300 Kinder amüsierten sich auf dem Petrisberg bei Basketball, Fährtenlesen und Geschicklichkeitsübungen - und konnten dabei sogar noch etwas lernen. mehr...


  • TrierKampf gegen Tretminen

    Von Mariahof bis Euren sorgt nicht entsorgter Hundekot für Unmut. Anwohner fordern ein Vorgehen gegen die Besitzer der Tiere, diese wiederum verlangen mehr Kot-Tüten-Spender. Die Stadt sieht die Hundehalter in der Pflicht. mehr...


  • Neues Aktionsbündnis will gemeinsam gegen Armut kämpfen

    TrierOft sieht man sie nicht, manchmal geraten sie in Vergessenheit: Menschen, die von Armut betroffen sind. Der Caritasverband Trier hat zu diesem Thema das Aktionsbündnis Aktiv gegen Armut initiiert. Im Jobcenter Trier ist das Bündnis mit 25 Unterschriften gegründet worden. mehr...


  • Ortsvorsteherin kritisiert Stadtwerke

    Trier-PfalzelMargret Pfeiffer-Erdel (FWG), Ortsvorsteherin von Trier-Pfalzel, kritisiert die angekündigte Änderung des Busfahrplans der Stadtwerke Trier (der TV berichtete). "Die Linie 7 war und ist immer sehr gut besetzt. mehr...


  • Mehrere Führungen rund um Karl Marx

    TrierDas Museum Karl-Marx-Haus bietet in den Ferien Themenführungen durch die Dauerausstellung zu "Karl Marx" an: Die Überblicksführung "Karl Marx - Leben, Werk, Wirkung", ein Rundgang durch die gesamte Dauerausstellung, wird am Samstag, 2., und 23. August, jeweils 14 bis 15 Uhr, angeboten. Die Kombiführung "Marx für Eilige" und "Gartenphilosophie" gibt es an den Samstagen 9. und 30. August, jeweils von 14 bis 15 Uhr. mehr...


  • Ihre Meinung

    Zur Diskussion um Parkverbote in Trier erhielten wir diese Zuschriften: mehr...


  • Von Piaf bis Legrand: Französische Chansons im Brunnenhof

    TrierMit französischen Chansons von Jacques Brel, Claude Nougaro, Michel Legrand, Edit Piaf und anderen ist die Sängerin Florence Absolu mit ihrer Band am Sonntag, 3. August, 20 Uhr, im Brunnenhof zu Gast. Das Programm präsentiert sowohl weltbekannte Stücke wie "Ne me quitte pas", "La vie en rose" oder "Amsterdam". mehr...


  • Achtung, Baustelle: Autobahnabfahrt wird gesperrt

    Wo? Die Abfahrt der A 602 wird gesperrt. Betroffen ist die Abfahrt von der A 602 auf die B 52 in Richtung Luxemburg an der Anschlussstelle Ehrang. mehr...


  • Zweites Bushäuschen innerhalb kurzer Zeit zerstört

    TrierIm Bereich der Bitburger Straße ist innerhalb weniger Wochen die zweite Buswartehalle beschädigt worden, wie die Polizei mitteilte. Dieses Mal wurde die Glasscheibe des Häuschens auf der Kaiser-Wilhelm-Brücke total zerstört. mehr...


  • Ein Jahr Balu und Du: Engagement für starke Kinder

    TrierDas bundesweite Projekt "Balu und Du" bringt seit vergangenem Jahr auch in Trier gezielt Kinder zwischen sechs und zehn Jahren mit ehrenamtlichen Mentoren zwischen 17 und 30 Jahren als Moglis und Balus zusammen — nach dem Beispiel des freundlichen Bären Balu aus dem Dschungelbuch und dem Kind Mogli. Koordiniert wird das Projekt vor Ort von einer Mitarbeiterin des Caritasverbands Trier. mehr...


  • Von Schattengreifern und Mumienwächtern

    TrierEr hat zusammen mit seinen Fans einen Weltrekord geschafft, ist mit vielen Preisen und Auszeichnungen geehrt worden und hat das Bundesverdienstkreuz bekommen: der Autor Stefan Gemmel. Vor allem aber versteht er es, mit seinen Geschichten junge Leser zu begeistern und zu fesseln. mehr...


  • Polizei sucht mit Spürhunden nach vermisstem Trierer Einsiedler

    TrierDie Polizei sucht weiterhin nach dem 51 Jahre alten Obdachlosen Thomas Schmidt, von dem seit Monaten jede Spur fehlt. Schmidt lebte viele Jahre in einem schwer zugänglichen Waldgebiet der Vereinigten Hospitien zwischen Biewer und Pallien, hat seine dort errichtete Hütte aber im November 2013 geräumt und ist seitdem verschwunden. mehr...


  • Bauen und werkeln in den Thermen

    TrierAm Sonntag wird es interessant in den Viehmarktthermen. in Trier: Die römische Baustelle bietet ein besonderes Ereignis an. mehr...


  • Vier Andenken, ein Traumhaus und Glücksbegegnungen

    Dockendorf/Enzen/FischbachIn zwölf Etappen reisen zwölf Volksfreund-Reporter von A wie Aach bis nach Z wie Zewen - einmal quer durch die Region Trier. Ihr Ziel ist es nicht nur, die eigensinnige Schönheit von Eifel, Mosel und Hunsrück zu ergründen und etwas Typisches zu essen. Sie machen sich auch auf die Suche nach dem Sinn des Lebens. Teil 2 einer ungewöhnlichen Sommerreise. mehr...


  • Denkmalpflege will keine Feuerwehr an der Spitzmühle

    TrierDas als Parkplatz genutzte Gelände zwischen Friedrich-Wilhelm-Gymnasium und Kleingartenanlage Ost gilt als Favorit für den Neubau der Trierer Feuerwehr-Hauptwache. Jetzt hat der Denkmalpflegebeirat sein Veto eingelegt. mehr...


  • Schicksal des vermissten "Tom" Schmidt weiterhin ungeklärt

    TrierDas Schicksal des seit November 2013 in Trier vermissten Obdachlosen Thomas "Tom" Schmidt ist weiterhin ungeklärt: Eine neue Suchaktion mit Spezialhunden am Donnerstag blieb ergebnislos. mehr...


  • Zehntausende Besucher bei Olewiger Weinfest erwartet

    TrierEinen stimmungsvollen Vorgeschmack auf das 66. Trierer Weinfest hat die Krönung der Weinkönigin 2014/15 geboten. Vor rund 600 Besuchern im Olewiger Klostergarten übernahm Vivien Gremmler (20) das Ehrenamt von Anne-Catherine Ferber (23). Der TV stellt das Programm vor. mehr... [Fotostrecke]


  • Mit 86 viel Spaß im Chat

    TrierWer Ruth Hannover mit ihrem Smartphone sieht, glaubt es kaum: Die Frau ist 86 Jahre alt und simst und chattet munter drauf los. Die digitale Welt gibt ihr ein Stück Lebensfreude, sagt sie. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Trierer Zeitung Ansprechpartner Redaktion Rückblick: Schulentwicklung in Trier Trierer Weltkulturerbe Rückblick: Die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 Stadtteiltour
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung