region/trier

Trier

Wie schmeckt ein Riesling, der pro Liter mehr als tausend Euro kostet? Das konnten Weinliebhaber am Freitag bei der alljährlichen Versteigerung der besten Tropfen aus 16 Spitzenweingütern von Mosel, Saar und Ruwer testen. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • TrierOB-Umfrage unter TV-Lesern: Absolute Mehrheit für Hiltrud Zock - Wolfram Leibe Zweiter vor Fred Konrad

    Geht es nach den Teilnehmern einer Online-Umfrage des Trierischen Volksfreunds, dann wird Hiltrud Zock (parteilos, CDU-unterstützt) bereits im ersten Wahlgang neue Oberbürgermeisterin von Trier. Die Stichprobe ist allerdings nicht repräsentativ. 167 Menschen machten mit. mehr...


  • Wahlkampftagebuch

    Nicht nur bei zahlreichen Diskussionsrunden sind die drei Kandidaten Dauergäste. Im Stadtgebiet lächeln Fred Konrad, Wolfram Leibe und Hiltrud Zock von zahlreichen Plakaten. mehr...


  • TrierAbend der klangvollen Nebengeräusche - Spannende TV-Theaterdiskussion mit den drei OB-Kandidaten

    Die Zukunft der Kultur in Trier stand im Mittelpunkt der dritten "TV vor Ort"-Veranstaltung mit den Kandidaten der Oberbürgermeisterwahl. Es war die bisher zugkräftigste. 200 Besucher im vollbesetzten Theaterfoyer erlebten eine mehr als zweistündige, zwar nur zeitweise kontroverse, aber dennoch aufschlussreiche Diskussion. mehr...


  • TrierBilder und Schmuck, die unter die Haut gehen - Trierer Tattoo und Piercing Convention

    Wer schon immer mal wissen wollte, wie ein Tattoo gestochen wird oder ob ein Piercing tatsächlich weh tut, kann sich am Wochenende auf der Trier-Saar-Mosel Tattoo Convention informieren. In der Messeparkhalle warten Künstler aus ganz Deutschland auf die Besucher. mehr...


  • TrierVon der Kirche bleibt der Turm

    Welcher Architekt macht das Rennen? Noch in diesem Jahr möchte die evangelische Gemeinde in Heiligkreuz ihre Kirche und das dazugehörige Grundstück verkaufen. Das Gebäude wird abgerissen, nur der Turm bleibt stehen. Doch der Umzug hat längst begonnen: Mit einem letzten Gottesdienst am Sonntag, 21. September, nimmt die Gemeinde endgültig Abschied. mehr...


  • TrierSie ist die viertbeste Pflegeschülerin Deutschlands

    Sie weiß genau, wie Alte oder Kranke gepflegt und versorgt werden: Anne Hontheim, Auszubildende an der Karl-Borromäus-Schule des Mutterhauses. Sie hat beim Bundeswettbewerb "Bester Kranken- und Altenpflegeschüler, den vierten Platz belegt. Insgesamt hatten sich 20 000 Schüler aus ganz Deutschland beworben. mehr...


  • Trier"Man darf halt einfach nicht sterben!"

    Im Kreise ihrer Familie hat Jeanette Schümmelfeder ihren 100. Geburtstag gefeiert. In Trier ist sie vielen bekannt: Lange Jahre führte sie die Modeboutiquen "Rififi" und "Schmidt-Pallenberger". mehr...


  • Trier-OlewigZwei Neue mit dabei

    Nachdem im Mai nicht gewählt werden konnte, hat sich nach der Wahl im August nun auch der Olewiger Ortsbeirat konstituiert. Er startet mit zwei neuen Mitgliedern in die Legislaturperiode. mehr...


  • IHRE MEINUNG

    Zum Bericht "Weiter Ärger um die verflixte 7" (TV vom 13. September): mehr...


  • Themenabend zu Säuglingsernährung

    TrierEin Abend zu neuen Empfehlungen für die Säuglingsernährung nach der Milch findet am 23. September, um 20 Uhr im Fazit, Balduinstraße 6 in Trier statt. Themen sind der richtige Zeitpunkt zu Beikostaufbau, Selbstzubereitung oder Gläschenauswahl und Allergieprävention. mehr...


  • Lesekreis für indische Literatur geplant

    TrierDer deutsch-indische Verein Region Trier plant in der nächsten Zeit die Gründung eines Lesekreises für indische Literatur. Ziel ist es, sich in einem Kreis von Interessierten über Bücher indischer Autoren auszutauschen und dadurch einen Einblick in die vielschichtige indische Gesellschaft, ihren kulturellen Reichtum und ihre religiöse Vielfalt zu gewinnen. mehr...


  • Vortrag für Schwerhörige

    TrierWer schlecht hört, kann sich am Freitag, 26. September, um 16.30 Uhr im Hörbiz Trier austauschen. Das Thema lautet "Mein Freund der Tinnitus. mehr...


  • Kreiskulturtage: Chansons und Shakespeare-Metamorphosen

    TrierDie Kreiskulturtage starten Ende September. Auf dem Programm der Veranstaltungsreihe stehen in den kommenden Wochen unter anderem Ausstellungen, Konzerte, Lesungen und Vorträge in den Städten und Dörfern im Kreis Trier-Saarburg. mehr...


  • Depressionen nach der Geburt

    TrierZum Thema Depressionen im Wochenbett oder während der ersten Lebensjahre des Kindes bietet pro familia am Mittwoch, 1. Oktober, um 18.30 Uhr in den Räumen der pro familia Trier, Balduinstraße 6, Trier, einen Informationsabend an. Innerhalb dieser Gruppe steht neben informativen Einheiten der Austausch im Vordergrund. mehr...


  • Kongress: 2000 Soziologen tagen an der Universität in Trier

    Trier"Routinen der Krise - Krisen der Routine" lautet der Titel des Trierer Kongresses, der die aktuellen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Erosionsprozesse und ihre fast schon gewohnheitsmäßige Deutung als Krise thematisiert. Von Montag, 6., bis Freitag, 10. Oktober, lädt die Universität Trier zum Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie mit 2000 Teilnehmern ein. mehr...


  • Jugendeinrichtungen bündeln ihre Kräfte

    TrierZahlreiche Einrichtungen der Region, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, haben sich im Netzwerk Kinderrechte zusammengetan. Die zentrale Anlaufstelle an der Porta Nigra steht auch Eltern und Lehrern offen. Los geht es schon heute, Samstag, mit dem Kinderrechtetag auf dem Kornmarkt. mehr...


  • Internetkurse für Krebskranke

    TrierDie Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz bietet ab Dienstag, 23. September, den Kurs "Wo finde ich Informationen?" an. Dieser Kurs eignet sich für an Krebs erkrankte Menschen, die sich per Internet bezüglich ihrer Krankheit informieren möchten. mehr...


  • Informationstag über Wohnen mit Ausstellung

    Trier"Wohnen heute und in der Zukunft" heißt es am Samstag, 20. September von 10 bis 18 Uhr bei der Firma Leysser in Trier. Das Umweltzentrum der Handwerkskammer Trier veranstaltet diesen Informationstag gemeinsam mit der Leysser und dem Netzwerk der Generationenfreundlichen Betriebe. mehr...


  • IHRE MEINUNG

    Zum Bericht "Falsche Post von Finanzamt" (TV vom 13. September): mehr...


  • Reiterfest auf dem Bodenhof

    TrierDas Reitsportzentrum Bodenhof bei Trier-Irsch lädt an diesem Wochenende, 20. und 21. September, zum Hoffest ein. Unter dem Motto "Tausend und eine Nacht" stehen am heutigen Samstag ab 12 Uhr unter anderem eine Reitershow mit Dressurvorführungen auf dem Programm. mehr...


  • Polizei kündigt Radarkontrollen der nächsten Woche an

    TrierAn folgenden Standorten misst die Polizei vom 22. bis 28. September das Tempo:Montag, 22. September: A 60, AK Wittlich; B 410, Irrhausen-Eigelsfenn.Dienstag, 23. September: Saarburg B 268, Einmündung K 145; Zemmer, Schießberg und Schleidweiler Straße; Trier, Olewig; B 410, Lichtenborn-Fuchswiese. mehr...


  • Busumleitung wegen Fußballspiel

    TrierWegen des Regionalligaspiels zwischen Eintracht Trier und TuS Koblenz am Montag, 22. September, wird die Zeughausstraße ab 18 Uhr komplett gesperrt. Die Linie 85 fährt in Richtung Wilhelm-Leuschner-Straße bis Fahrplanende eine Umleitung über Zurmaiener straße bis Haltestelle Castelforte. mehr...


  • Termine für Müllabfuhr verschieben sich

    TrierWegen des Tags der Deutschen Einheit verschieben sich die Termine für die Müllabfuhr nach dem Feiertag von Freitag, 3. Oktober, auf Samstag, 4. Oktober. Dies teilt die Abfallwirtschaft im Raum Trier (ART Trier) mit. mehr...


  • Trier gehört zu den lebendigsten Erinnerungsstädten

    TrierDie Stiftung "Lebendige Stadt" hat die Stadt Trier geehrt: Aus 450 Beiträgen und Einreichungen zum Wettbewerb "Die lebendigste Erinnerungsstadt" erhält der Campus für Gestaltung der Hochschule Trier eine von insgesamt sechs Auszeichnungen. Der erfolgreiche Beitrag trägt den Titel "Trier Univers. mehr...