region/trier

Trier

Anfang des Jahrzehnts hat die EGP das Gelände ín Feyen, auf dem einst ein Handwerkerpark entstehen sollte, erworben. Nun gibt es konkrete Pläne, weite Teile des Areals mit Wohnhäusern zu bebauen. Bis zu 1900 Menschen könnten schon in wenigen Jahren im Quartier Castelnau II leben. mehr...

Werbung
Werbung

Anzeige

Werbung
  • TrierBand-o-Mat: Online-Wettbewerb für Trierer Musikgruppen - Auftritt und 500 Euro Gage für den Sieger

    Der Trierische Volksfreund veranstaltet mit dem Musiknetzwerk Trier einen Online-Bandwettbewerb. Der Siegercombo winkt neben einem Auftritt beim Tefftival (23. Dezember in der Tuchfabrik Trier) eine Gage von 500 Euro. Bewerbungszeitraum: 17. November bis 1. Dezember. mehr...


  • TrierGlatteis auf dem Trierer Kornmarkt

    Mit Musik und Kunstlauf auf glattem Untergrund ist am Samstag das Winterland Trier auf dem Kornmarkt eröffnet worden. Dabei ließ sich Oberbürgermeister Klaus Jensen im wörtlichen Sinne aufs Glatteis führen. mehr...


  • TrierEgbert-Schule im Haushalt vermisst

    Der Ortsbeirat Trier-Mitte-Gartenfeld hat über sein Ortsteilbudget 2015/2016 entschieden: Förderung gibt es für die Stadtverschönerung sowie für Bildung und Soziales. Außerdem wird die Stadt aufgefordert, die Sanierung oder den Neubau der Egbert-Schule in den kommenden Finanzhaushalt aufzunehmen. mehr...


  • TrierWeit weg ist oft näher als man denkt

    "Weit weg ist näher als du denkst": Unter diesem Motto des deutschen Caritasverbands haben die drei Projekte gestanden, die den Elisabethpreis 2014 der Caritas erhielten. Prämiert wurde ein Hilfsprojekt für Tschernobyl-Kinder, ein Inklusionsprojekt in Tansania und ein Arbeitskreis, der Flüchtlingen in Deutschland hilft. mehr...


  • TrierFörderverein für neue Eishalle gegründet

    Für eine neue Eishalle macht sich ein am Sonntag in Trier gegründeter Förderverein stark. mehr...


  • TrierSchlümpfe, Affen, Gangster und mehr: Tanzschüler zeigen ihr Können in der Europahalle

    Die Kleinen haben seit den Sommerferien trainiert, die Großen seit Jahresanfang: Am Samstag war nun der große Tag, auf den 220 Kinder und Jugendliche aus 30 Gruppen des Tanzstudios Patricia Meier aus Trier hingearbeitet hatten. Sie traten auf der Bühne in der Europahalle auf, vor hunderten von Zuschauern, darunter vielen begeisterten Eltern und Großeltern. mehr...


  • Der Tod ist kein Tabuthema

    TrierUnter dem Motto "Das geht uns alle an - Sterben, Tod und Trauer aus der Perspektive von jungen Menschen" hat der Caritasverband für die Diözese Trier ins Robert-Schuman-Haus eingeladen. Er will einen Einblick in das Bewusstsein junger Menschen geben. mehr...


  • Ihre meinung

    Zum Artikel "Heißes Eisen Baugebiet: Ortsbeirat unterbricht Sitzung" (TV vom 23. Oktober 2014): mehr...


  • Polizei zu Gast im Ortsbeirat

    Trier-NordDer Ortsbeirat Trier-Nord tagt am Dienstag, 25. November, 20 Uhr, im Café du Nord im Bürgerhaus. Unter anderem stellt sich der Bezirksbeamte der Polizei im Stadtteil vor. mehr...


  • Schlümpfe, Affen, Gangster und mehr: Tanzschüler zeigen ihr Können in der Europahalle

    TrierDie Kleinen haben seit den Sommerferien trainiert, die Großen seit Jahresanfang: Am Samstag war nun der große Tag, auf den 220 Kinder und Jugendliche aus 30 Gruppen des Tanzstudios Patricia Meier aus Trier hingearbeitet hatten. Sie traten auf der Bühne in der Europahalle auf, vor Hunderten von Zuschauern, darunter vielen begeisterten Eltern und Großeltern. mehr...


  • Werksausschuss Saarburg tagt

    SaarburgDer Werksausschuss des Verbandsgemeinderates Saarburg beschäftigt sich am Dienstag, 25. November, 18 Uhr, im Sitzungssaal des Hauses Warsberg in Saarburg mit dem Fernmeldeanschluss des Hochbehälters Kammerforst. mehr...


  • Trierer Bistumsdelegation besucht Bischöfe in Brasilien

    TrierBischof Stephan Ackermann hat mit einer Delegation zehn Tage lang Brasilien besucht. Er folgte damit einer Einladung von brasilianischen Bischöfen, die sie während der Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 in Trier ausgesprochen hatten. mehr...


  • Wiedersehen alter Schulfreunde

    Trier-EurenDer Jahrgang 1936/37 der damaligen Volksschule Trier-Euren hat sich zum 13. Mal getroffen. Die Fahrt ging mit einem Bus nach Bonn ins Haus der Geschichte. mehr...


  • DBG unterstützt Weihnachtsaktion

    SchweichZum zweiten Mal hat die Schule-mit-Courage-Gruppe gemeinsam mit Schülern der Schülervertretung des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums (DGB) in Schweich die Weihnachtsaktion "Weihnachten im Schuhkarton" unterstützt. Jede Klasse und jeder Stammkurs des DBG packte fleißig Schuhkartons und nun warten 54 schön verpackte Päckchen mit Schulsachen, Spielzeug und anderen kleinen Überraschungen darauf, zu Weihnachten als besondere Weihnachtsgrüße an Kinder in Russland, Kasachstan, Bulgarien und Rumänien verschickt zu werden. mehr...


  • An die Spaten, fertig, los!

    TrierErst- bis Drittklässler der Keune-Grundschule haben sich auf den Weg zu ihrer Streuobstwiese hinter dem Bewohnerzentrum Treffpunkt am Weidengraben in Trier gemacht. Dort stand an diesem Tag Pflanzunterricht auf dem Programm. mehr...


  • Familienfreizeit in Bayern

    Trier/OberjochDer Silvesterlauf Trier e.V. mehr...


  • Hundeführerschein für Kinder beim Kinderschutzbund

    TrierDer richtige und vertrauensvolle Umgang mit Hunden war Thema der letzten Projektwoche des Deutschen Kinderschutzbunds in Trier. Der Orts- und Kreisverband Trier des Kinderschutzbunds hat gemeinsam mit der DogTher Natur Akademie den "Großen Hundeführerschein" angeboten. mehr...


  • Jugendverbände treffen sich auf Marienburg

    TrierDie Katholische Landjugendbewegung (KLJB) und die Katholische junge Gemeinde (KjG) im Bistum Trier haben sich zu ihrer jährlichen Diözesankonferenz auf der Marienburg bei Zell getroffen. Bei ihrer Versammlung beschloss die KLJB ihr Schwerpunktthema für 2015: "Jugend auf dem Land. mehr...


  • Die Jury für den Bandcontest steht fest

    TrierBand-O-Mat: Michael Brettner, Luci van Org und andere suchen mit den volksfreund.de-Nutzern die besten Acts der Region. mehr...


  • Experte erklärt Statik des Trierer Doms

    TrierDie Katholische Erwachsenenbildung Trier bietet die zweite Veranstaltung der achtteiligen Vortragsreihe "Der Trierer Dom - eine Bischofskirche im Wandel" an. Am Mittwoch, 26. November, wird ab 19 Uhr Professor Alois Peitz im Museum am Dom die Vortragsreihe mit dem Thema: "Architektur / Statik / Baukörper - die besondere Aufgabe der statischen Sicherung des Trierer Doms" fortsetzen. mehr...


  • Basar zugunsten krebskranker Kinder

    TrierDie Residenz am Zuckerberg veranstaltet in ihren Räumen am Samstag, 29. November, von 15 bis 18 Uhr einen Adventsbasar mit Weihnachtsmusik, selbst gebackenen Plätzchen, Advents- und Weihnachtsdekoration, Büchern, Schmuck und anderem. Der Erlös kommt dem Förderverein krebskranker Kinder zugute. mehr...


  • Weinbruderschaft trifft sich in Olewig

    TrierDer nächste Riesling-Stammtisch der Weinbruderschaft Augusta Treverorum ist am Donnerstag, 27. November, ab 18 Uhr im Weingut St. Annenhof, Olewiger Straße 139. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Trierer Zeitung Oberbürgermeisterwahl 2014 Ansprechpartner Redaktion Rückblick: Schulentwicklung in Trier City Campus 2014 Trierer Weltkulturerbe Rückblick: Die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 Stadtteiltour
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung