region/trier

Trier

Ein Berufsbetreuer soll ohne die nötige gerichtliche Genehmigung über Konten verfügt und Konten von betreuten Menschen nicht angegeben haben. Deshalb hat das Amtsgericht Trier ihn in bislang zehn von 90 Fällen entlassen. Auch die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Mann. Es ist nicht das erste Mal, dass der Beschuldigte im Visier der Ermittler steht. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • Trier/Hümmel"Jeder braucht seinen Heimathafen"

    Andreas Kieling aus der Eifel ist einer der bekanntesten Tierfilmer. Der 53-Jährige ist am 26. und 27. April auf der Outdoormesse in Trier zu Gast, die der TV präsentiert. Im Vorfeld spricht er über Prägendes und die Zukunft. mehr...


  • TrierMit Horn und Laterne durchs dunkle Trier

    Er schützt Trierer in der Nacht: Alf Keilen führt Besucher verkleidet als Nachtwächter aus dem 19. Jahrhundert durch die Stadt. Das ist eine der Führungen, die die Tourist-Information im Programm "Trier für Treverer" anbietet. mehr...


  • TrierEin Reh hat sich in der City verirrt

    Am Dienstag tauchte es erstmals auf, am Mittwoch hat es einen Blechschaden verursacht: Ein Reh hat sich offenbar in der Stadt verirrt. Die Polizei bittet um Vorsicht. Der Kreisjagdmeister ist ratlos. mehr...


  • Trier-Kernscheid/-TarforstKirchenlehrer mit großem Herz für Menschen

    Unzählige Studenten hat er auf ihrem Weg zur Priesterweihe begleitet. Doch neben seinem Lehrstuhl an der Theologischen Fakultät in Trier war Professor Dr. Heinz Feilzer auch Priester. In diesen Tagen hat er in Kernscheid sein diamantenes Jubiläum gefeiert. mehr...


  • TrierHunderte Sänger an verschiedenen Orten der Stadt

    Zum siebten Mal treffen sich Chöre in der Trierer Innenstadt, um an verschiedenen Orten zu singen. In diesem Jahr kommen 36 Gruppen zur Trierer Chormeile am 26. April. Im Programm gibt es auch eine Neuerung zu den Veranstaltungen in den Vorjahren. mehr...


  • Für "Unsere kleine Stadt": Tufa-Theater flashmobt in Trierer Geschäften

    Trier"Mama, sehe ich gut aus?" Aber sicher! Per Flashmob hat die Tufa am Mittwoch für ihre Theaterproduktion "Unsere kleine Stadt" geworben. Einige Figuren stellten sich in kurzen Szenen in Trierer Geschäften vor. mehr...


  • Irscher Burgnarren suchen Nachwuchstalente

    Trier-IrschDie Garden und die Showtanzgruppe der Burgnarren Trier-Irsch starten am Montag, 28. April, in die Vorbereitung zur neuen Session unter dem Motto "Burgnarren-Safari". In allen Gardeklassen, Kinder (sechs bis zehn Jahre), Jugend (elf bis 14 Jahre) und Aktive (ab 15 Jahren) bieten die Irscher Burgnarren Möglichkeit, Gardetanz zu lernen. mehr...


  • Kinder und Demenzkranke färben Eier nach alter Tradition

    TrierViele Eier gefärbt haben Kinder der Matthias-Grundschule und an Demenz erkrankte Männer und Frauen des Demenzzentrums im Rahmen des Projekts "Herbst im Kopf". Dabei wurden keine herkömmlichen Eierfarben verwendet, im Vorfeld sammelten alle Beteiligten Zwiebelschalen, die in einem großen Topf mit Wasser aufgekocht wurden. mehr...


  • Nostalgische Bahnfahrt im Vortrag: Von Igel bis Ehrang

    Trier/IgelWolfgang Kreckler von den Eisenbahnfreunden Jünkerath setzt seine Vortragsreihe "Zeitreise Eisenbahn" am Samstag, 26. April, um 16 Uhr im Bürgerhaus in Trier-Ehrang fort. Thema: "Rund um den Trierer Dom - Früher eine Schienenbus-Tour (Teil 2)". mehr...


  • Trierer Wahlbüro öffnet am 28. April

    TrierVier Wochen vor der Kommunalwahl öffnet das Wahlbüro im Großen Rathaussaal am Augustinerhof erstmals seine Pforten am Montag, 28. April. Es ist erreichbar Montag bis Mittwoch, 8 bis 17 Uhr, Donnerstag, 8 bis 18 Uhr, sowie Freitag, 8 bis 13 Uhr. mehr...


  • Workshop für Menschen mit MS

    TrierEinen Workshop zur progressiven Muskelentspannung (PME) bietet die Trierer Aktionsgruppe für Neudiagnostizierte und junge Erwachsene mit Multipler Sklerose (TAG) am Montag, 28. April, um 18 Uhr an. Der Workshop in der Saarstraße 51-53 kostet fünf Euro und richtet sich an Einsteiger. mehr...


  • Bürgeramt freitags eingeschränkt geöffnet

    TrierWegen zahlreicher Krankheitsfälle ist das Bürgeramt im Rathaushauptgebäude am Augustinerhof ab 25. April bis auf weiteres freitags nur noch bis 15 Uhr geöffnet. mehr...


  • Mitgliedertreffen des Sportvereins Tarforst

    Trier-TarforstDer FSV Tarforst lädt zur Jahreshauptversammlung am Montag, 12. Mai, ein. Beginn ist um 20 Uhr im Clubhaus am Rasenplatz. mehr...


  • Ortsbeirat Kürenz redet über Stadtteilbudget

    Trier-KürenzDie Rahmenvorgaben zum Doppelhaushalt 2015/16 sowie das Stadtteilbudget sind zwei Themen im nächsten Ortsbeirat Kürenz. Er findet statt am Donnerstag, 24. April, 19 Uhr, im Seminarraum der Staatlichen Weinbaudomäne im Aveler Tal. mehr...


  • Geparkter BMW am Hospitalsfeld demoliert

    TrierEin rotes Auto ramponiert einen geparkten blauen BMW 318i am Hospitalsfeld, Haus Nummer 4, und fährt weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich die Unfallflucht in der Nacht von Montag, 14. auf Dienstag, 15. April. mehr...


  • Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

    TrierEin unbekannter Autofahrer hat einen gelben Opel Corsa in der Luxemburger Straße 8 am linken Heck beschädigt und ist weitergefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Laut Polizei ereignete sich die Unfallflucht am Donnerstag, 10. April zwischen 8.30 und 18.30 Uhr. mehr...


  • Glaube im Alltag

    "Karfreitag wird gegengekärchert!" - Ich habe den Satz erst hier kennengelernt. Da gibt es Nachbarschaften, die respektieren den Karfreitag nicht, sondern werfen den Hochdruckreiniger an. mehr...


  • KATH. GOTTESDIENSTE

    Hohe Domkirche: Do 9 Uhr Laudes in der Krypta, 19 Uhr Messe vom Letzten Abendmahl; Musik in der Abendmahlsfeier: Greg. Missa de Angelis, Heinrich Schütz: Also hat Gott die Welt geliebt, Anton Bruckner: Christus factus est (1844), Pange lingua, In monte Oliveti, Maurice Duruflé: Ubi caritas, Trierer Domsingknaben. mehr...


  • KSJ feiert die Osternacht in Rascheid

    Trier/RascheidDie Katholische Studierende Jugend (KSJ) Trier lädt alle Interessierten zur Feier der Osternacht nach Rascheid ein. Die Feier findet am Samstagabend, 21.30 Uhr, in der Kapelle im kleinen Wäldchen von St. mehr...


  • Abeitskreis setzt Vortragsreihe zu Trierer NS-Tätern fort

    TrierDer Arbeitskreis "Trier im Nationalsozialismus" bietet am Mittwoch, 23. April, einen weiteren Vortrag der Reihe "NS-Täter in/aus Trier" an. Porträtiert wird Klaus Barbie. mehr...


  • Infos und Diskussionen zur Rolle der EU-Parlamentarier

    Trier"Handeln. Mitmachen. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Trierer Zeitung Ansprechpartner Redaktion Rückblick: Schulentwicklung in Trier Trierer Weltkulturerbe Rückblick: Die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 Stadtteiltour
  • Anzeige
  • fotos.volksfreund.de


    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Wetter
    • Anzeige
    • Werbung
    • Aktuelle Themen
    • Anzeige
    • Werbung