region/trier

Trier

Mit Musik und Kunstlauf auf glattem Untergrund ist am Samstag das Winterland Trier auf dem Kornmarkt eröffnet worden. mehr...

Werbung
Werbung

Anzeige

Werbung
  • Trier/Konz/Schweich/SaarburgNachbarn haben große Erwartungen an neuen OB

    Die Bürgermeister der Nachbarkommunen erhoffen sich vom künftigen Trierer Oberbürgermeister Wolfram Leibe so einiges. Sie hegen konkrete Wünsche wie eine Verbesserung des ÖPNV und neue Überlegungen in Sachen verstopfter Verkehrsader an der Mosel. Die Verbandsgemeindechefs möchten aber auch generell einen intensiven Austausch und Treffen mit der Trierer Verwaltungsspitze. mehr...


  • TrierCDU und Grüne suchen weiter nach Schnittmengen

    Tag eins nach der Oberbürgermeisterwahl: Die CDU beginnt damit, die Niederlage ihrer Kandidatin zu verarbeiten. Die hart kritisierten Sondierungsgespräche mit den Grünen sollen dennoch weiterlaufen. mehr...


  • TrierRote Ampel missachtet - Zwei Verletzte

    Zwei Verletzte und Sachschaden in Höhe von 22.000 Euro war die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 14.30 Uhr in Trier ereignet hat. mehr...


  • TrierDas kriminelle Geschäft mit dem Mitleid

    Die Stadt Trier hat organisiertes Betteln 2005 verboten. Dennoch sieht man sie täglich in der Innenstadt: Menschen mit Pappbechern, die auf dem kalten Boden knien oder sitzen und von kriminellen Banden zum Betteln gezwungen werden. Das Ordnungsamt kann nicht viel dagegen tun. mehr...


  • Trier-KürenzVom Teehäuschen und dem Naturschiefer

    Gutes Sitzfleisch haben die Mitglieder des Ortsbeirates Kürenz bei der jüngsten Ratssitzung gehabt. Sie dauerte geschlagene viereinhalb Stunden. Die Diskussion um Zahlen war das beherrschende Thema. mehr...


  • TrierPhilosophische Diskussionen mit einem Spatz

    Wer bin ich, wo will ich hin, was ist nach dem Tod? In ihrem dritten Buch "Der Spatz" beschäftigt sich Uschi Hammes besonders intensiv mit dem Sinn des Lebens. mehr...


  • TrierDie Polin mit der Porta-Porz

    Bekannt ist sie vor allem als Pferdezeichnerin und Porträtistin. Doch Anna Lukasik-Fisch (41) hat noch weitaus mehr künstlerische Facetten. Neueste Kreation der Wahl-Triererin aus Warschau: eine Viezporz mit klassischem Porta-Nigra-Motiv. mehr...


  • Zewener wollen ihre Obstplantagen behalten

    TrierZu einer Bürgerinformation zur umstrittenen städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme in Zewen sind rund 100 interessierte Bürger gekommen. Sie kritisierten Unwägbarkeiten in der Planung - die Fachleute aus der Verwaltung geben ihnen teilweise recht. mehr...


  • Täglich Trier

    Der Trierer Dom ist ein Magnet für Touristen. Als Bischofskirche ist er zugleich ein Anziehungspunkt immer dann, wenn die Kirche im Mittelpunkt steht. mehr...


  • Rosa Karneval: Vorverkauf startet am Sonntag

    TrierFans des Rosa Karnevals aufgepasst! Der Vorverkauf für die Sitzungen beginnt am Sonntag, 23. November, um 15 Uhr beim Schmitz in der Mustorstraße. Danach können Karten jeden Dienstag und Donnerstag von 15 bis 19 Uhr gekauft werden. mehr...


  • Viez-Jupp

    Respekt! Die Trierer Grünen haben nach diversen Pannen bei der Partei-PR kurzerhand einen PR-Profi zur Vorstandssprecherin gewählt. Ich hab gehört, Antje Eichler hat sogar die Deutsche Journalistenschule in München besucht und arbeitet jetzt in der Pressestelle der Uni Trier. mehr...


  • Achtung! An diesen Stellen wird geblitzt

    TrierDie Polizei kontrolliert die Geschwindigkeit in der Zeit von Montag, 24. November, bis Sonntag, 30. November: Montag, 24. November: A 60, AK Wittlich; L 46, Rothaus; B 49, Wasserbilliger Brück.Dienstag, 25. November: B 257, Bitburg-Erdorf; L 9, Rittersdorf-Bildchen; Hoppstädten-Weiersbach; B 268/K 145, Saarburg; Trier-Mitte. mehr...


  • Wahltrierer haben am Sonntag die Wahl

    Trier8700 in Trier lebende Ausländer, Spätaussiedler, Doppelstaatler, Eingebürgerte und Staatenlose sind zur Wahl aufgerufen. Sie sollen am Sonntag, 23. November, den Trierer Beirat für Migration und Integration wählen. mehr...


  • Munchkin-Turnier und Karten- und Brettspiele

    TrierZu einem Spieletag lädt der Treffpunkt am Weidengraben (TaW) für Samstag, 22. November in den TaW ein. Besucher können von 14.30 Uhr bis Mitternacht zahlreiche Brett- und Kartenspiele testen. mehr...


  • Vortrag: Wie kam das Speiseeis nach Trier?

    TrierIm Rahmen der Jahresmitgliederversammlung der Ascoli Piceno-Trier-Gesellschaft spricht am Sonntag, 23. November, Laura Campanale von der Universität Trier zu dem Thema "Wie kam das Eis nach Trier? 150 Jahre italienische Eisproduktion in Deutschland". Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr im Hotel Deutscher Hof, Südallee 25. Vor dem Vortrag wird der Vorstand der Gesellschaft neu gewählt. mehr...


  • Baulücke in der Petrusstraße wird geschlossen

    TrierDie Baugrube ist bereits ausgehoben, und nun steht auch fest, dass das Wohn- und Geschäftshaus in der Petrusstraße gebaut werden darf. Das Gebäude, das gegenüber der Sparkasse auf einer seit Jahren brach liegenden Fläche entsteht, sei weder zu hoch geplant, noch beeinträchtige die Gestaltung die Nachbarschaft in unzulässiger Weise, entschied das Trierer Verwaltungsgericht. mehr...


  • Stifterplatte 2014 geht an Unterstützer der Kulturstiftung

    TrierAls Anerkennung für ihr Engagement in der Kulturstiftung Trier überreichte Stiftungsvorstand Harry Thiele (Zweiter von links) die Stifterplatte 2014. Es freuen sich: Christoph Wagner von der gbt (rechts), Andrea Weber und ihr Ehemann Thomas (Hotel Deutscher Hof, Zweiter und Dritte von rechts), Sparkassenvorstand Remigius Kuehnen (Mitte) und Siegfried J. Pudritz (Dritter von links). mehr...


  • Jury für Bandcontest steht: Die besten Acts der Region gesucht

    TrierBescherung ist dieses Jahr einen Abend früher - zumindest für die Band aus der Region, die der "Band-O-Mat" zum Sieger kürt: Hauptpreis des Wettbewerbs, den volksfreund.de und das Trierer Musiknetzwerk veranstalten, ist die Teilnahme am Tefftival am 23. Dezember in der Tufa. mehr...


  • Mit Blindenstock und Rollstuhl

    TrierGrenzen überwinden: Das ist das Motto der Comenius-Konferenz am Trierer Humboldt-Gymnasium (HGT) gewesen. Schüler aus vier Nationen testeten in Workshops, wie schwer es Rollstuhlfahrer in der Trierer Innenstadt haben. Außerdem erhielten sie Einblicke in die Gebärdensprache. Fazit: Grenzen bestehen, können aber durch aufmerksame Mitmenschen minimiert werden. mehr...


  • Zukunftswerkstatt des Bistums zur Absicherung im Alter

    TrierDer Katholikenrat des Bistums Trier bietet am Samstag, 29. November, eine Veranstaltung zum Thema "Alterssicherung der Zukunft - Zunahme des Armutsrisikos im Alter" an. Beginn ist um 9.30 Uhr im Bürgerhaus Trier Nord in der Franz-Georg-Straße 36, Ende gegen 17 Uhr. mehr...


  • Industriepark Föhren: EU gibt Geld für Wasserversorgung

    Föhren/TrierDer Industriepark Region Trier (IRT) erhält 690 000 Euro Förderung aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Mit dem Geld wird der Bau einer Wasserverbindungsanlage vom Hochbehälter Schweich zum Hochbehälter in Bekond finanziert. mehr...


  • Obacht, Satire - der Trierisch-Comic zur Woche

    Wer hat dem TV die Liste mit den Kandidaten für\'s Baudezernentenamt zugesteckt? Unsere Karikaturisten Johannes Kolz und Peter Zender scheinen die undichte Stelle im Rathaus ausfindig gemacht zu haben. Mehr Trierisch-Produkte gibt es unter mehr...


  • Festliche Musik im Advent in der Kirche St. Paulin

    TrierZu festlicher Kirchenmusik im Advent laden Pfarrer Joachim Waldorf und Regionalkantor Volker Krebs von der Kirchengemeinde St. Paulin ab Sonntag, 30. November, um 18.15 Uhr in die Kirche St. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Trierer Zeitung Oberbürgermeisterwahl 2014 Ansprechpartner Redaktion Rückblick: Schulentwicklung in Trier City Campus 2014 Trierer Weltkulturerbe Rückblick: Die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 Stadtteiltour
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung