region/trier
Trier
Wein, Wu und Kohlensäure: Der Trierer Oberbürgermeister über seine China-Reise

Wein, Wu und Kohlensäure: Der Trierer Oberbürgermeister über seine China-Reise

Der Termin für die Enthüllung der Karl-Marx-Figur auf dem Domfreihof steht fest: Am 4. Mai 2018 soll das große Geschenk aus China präsentiert werden.

Eine Gemeinde l(i)ebenswert machen

Eine Gemeinde l(i)ebenswert machen

An neun Standorten im Bistum Trier sind neue lokale Projekte oder kleine Netzwerke entstanden, darunter in Trier-Kürenz, Gillenfeld und Speicher. Als entscheidende Gestalter fungieren dabei die Menschen vor Ort.
Kein Grund, sich zu schämen

Kein Grund, sich zu schämen

Vergewaltigungsopfer suchen viel zu selten Hilfe, sagen Expertinnen des Frauennotrufs in Trier. Sie haben eine Idee entwickelt, das zu ändern, und schon erste Unterstützer gefunden.
Trierer Initiative engagiert sich für Jugendliche in Kenia

Trierer Initiative engagiert sich für Jugendliche in Kenia

Der Verein "Bildung fördert Entwicklung" unterstützt Schüler und Studenten. Der Vorstand will verstärkt Praktika in Deutschland vermitteln.


Die Saarländer machen es uns vor

Das kann doch unmöglich euer Ernst sein. Das Fest in Zurlauben ist in Gefahr? Wie bitte? Und das fällt euch allen Ernstes erst jetzt auf? Klar ist Zurlauben generell ein Riesenbauprojekt mit zahllosen Details.

Viezjupp meint: Die Sache mit dem Trockenloch

Viez-Jupp
Eigentlich müsste er sich über das gute Wetter ja freuen. Aber unser Kolumnist Viez-Jupp macht sich nach dem bombigen Frühlingsstart Sorgen. Natürlich über sein Lieblingsgetränk.

Nostalgie tut manchmal weh

Nostalgie ist eine schöne, manchmal aber auch schmerzhafte Geisteshaltung. In Trier ist sie allgegenwärtig - und das zu Recht.


  • TrierUnfall im Trierer Verteilerkreis: Eine Frau verletzt, starke Verkehrsbehinderungen

    Im Verteilerkreis Nord in Trier kam es am Freitagabend gegen 18:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärten Gründen stießen zwei Autos auf Höhe der Bushaltestelle Nells Park aneinander. mehr...


  • TrierDrei Verletzte bei Unfall auf dem Trierer Alleenring (Update)

    Bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf dem Trierer Alleenring sind am späten Donnerstagabend drei Personen verletzt worden, zwei von ihnen schwer: mehr...


  • Trier-EhrangMann berührt Kind in Trier unsittlich – Polizei sucht Zeugen

    Ein unbekannter Mann hat ein neunjähriges Mädchen bereits am Donnerstag, 13. April, in der Nähe des Jugendtreffs in Trier-Ehrang laut Polizei unsittlich berührt. Das Mädchen habe sich losgerissen und sei weggelaufen. mehr...


  • TrierHeimwerker beschädigt Gasleitung in Trier: Bewohner müssen Haus in der Nacht verlassen

    Nach einer missglückten Heimwerker-Aktion haben Bewohner mitten in der Nacht ein Mehrfamilienhauses in der Trierer Güterstraße verlassen müssen. Einer von ihnen bemerkte in der Nacht zum Donnerstag ein verdächtiges Zisch-Geräusch und schlug Alarm, wie die Feuerwehr mitteilte. mehr...


  • TrierAutofahrer bei Zusammenstoß mit Sattelzug auf der B 51 verletzt

    Bei einem Unfall auf der B 51 zwischen Trier und Konz am Dienstagmorgen ist ein Mann leicht verletzt worden. Er hatte ein Rotlicht missachtet. mehr...




  • WawernVirtuose Musiker in Wawern

    Wawern (red) Im Rahmen der Kulturellen Tage Wawern gastiert Liedermacher Marcel Adam aus Lothringen mit seinem Programm Akkordeonissimo am Sonntag, 30. April, in der ehemaligen Synagoge Wawern. Der Gitarrist wird begleitet von dem virtuosen Knopf-Akkordeonisten und Saxofonspieler Christian di Fantauzzi. mehr...


  • TrierInformationen zur Vorsorgevollmacht

    Trier (red) Das Seniorenbüro Trier organisiert eine Sprechstunde des Sozialdiensts katholischer Frauen Trier und des Katholischen Vereins für soziale Dienste Trier am Donnerstag, den 27. April, um 14 Uhr. Treffpunkt ist das Haus Fransziskus, Christophstraße 12 (Eingang Kochstraße). mehr...


  • Trier"Albtraum Atommüll" zum Tschernobyl-Jahrestag

    Trier (red) Die Lokale Agenda Trier zeigt in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Böll-Stiftung Rheinland-Pfalz am Mittwoch, 26. April, um 19.30 Uhr die Dokumentation "Albtraum Atommüll" von Eric Gueret im Broadway Filmpalast in der Paulinstraße in Trier. Im Anschluss gibt es einen Infostand im Foyer sowie ein Nachgespräch mit Diskussionsmöglichkeit mit den Filmpaten Antiatomnetz und Greenpeace Trier. mehr...


  • TrierWeniger Stellplätze im City-Parkhaus

    Trier (red) Die SWT Parken GmbH erneuert ab dieser Woche den Oberflächenbelag der Auf- und Abfahrten ab dem dritten Obergeschoss des City-Parkhauses. Aus diesem Grund stehen voraussichtlich bis Mitte Mai nur rund 700 der insgesamt 950 Parkplätze des Parkhauses zur Verfügung. mehr...