region/trier
Heute in der Trierer Zeitung
Adieu, Verkehrsabenteuerland: Die Umgestaltung am Trierer Nikolaus-Koch-Platz kommt

Adieu, Verkehrsabenteuerland: Die Umgestaltung am Trierer Nikolaus-Koch-Platz kommt

15 Jahre nach den ersten Überlegungen kommt die Umgestaltung am Nikolaus-Koch-Platz. Denn das Land macht Dampf. Der Ausbau muss 2017 beginnen, sonst verfällt der Zuschuss.

Fall um angeblichen Missbrauch zweier Pflegetöchter vor Trierer Landgericht geht weiter

Fall um angeblichen Missbrauch zweier Pflegetöchter vor Trierer Landgericht geht weiter

Der Fall vor dem Landgericht ist undurchsichtig und komplex. Den Anschuldigungen durch zwei inzwischen volljährige Frauen steht die Unschuldserklärung des Angeklagten gegenüber. Direkte Zeugen gibt es nicht.
Technik für den Weltmarkt: Trierer Firmer Küttner Automation wird 25

Technik für den Weltmarkt: Trierer Firmer Küttner Automation wird 25

Die Firma Küttner Automation wird 25 Jahre alt. 70 Mitarbeiter arbeiten in Trier - und bringen mittlerweile Maschinen zum Laufen, ohne selbst vor Ort sein zu müssen.
Schüler laufen für Schüler

Schüler laufen für Schüler

So viele Läufer am frühen Morgen tummeln sich eher selten im er Palastgarten. Sie alle sind hochmotiviert, denn schließlich rennen sie für einen guten Zweck. "Eine Schule für Burundi" heißt die Aktion, an der sich alle Bistumsschulen beteiligen.
Kleine Eule auf Weltreise

Kleine Eule auf Weltreise

Eine kleine Eule verlässt ihren Wald und entdeckt die große Welt der Musik: Das Musical "Eule findet den Beat" der dritten und vierten Klassen der Ausonius-Grundschule ist von den Zuschauern gefeiert worden.




  • TrierMülltonne in Brand: Feuerwehreinsatz in Trierer Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende

    Mehrere Löschzüge der Trierer Feuerwehr sind am frühen Dienstagabend in der Afa in der Dasbachstraße im Einsatz gewesen. Der Grund: Feuer in einem Mülleimer. mehr...


  • Trier-IrschFeuerwehr rückt zu Flächenbrand nach Trier-Irsch aus

    In Trier-Irsch hat am Sonntagnachmittag eine etwa 100 Quadratmeter große Grünfläche in der Nähe des Sportplatzes gebrannt. mehr...


  • TrierBrand in Trierer Flüchtlingsunterkunft: Bewohner in Sicherheit gebracht

    Die Berufsfeuerwehr Trier hat am Freitagabend einen Küchenbrand in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (Afa) in der Trierer Dasbachstraße gelöscht. Die dort untergebrachten Flüchtlinge mussten das Gebäude vorübergehend verlassen. mehr...


  • TrierReifen beschädigt, Lack zerkratzt: Vandalen wüten am Trierer Moselstadion

    Sechs hinter dem Trierer Moselstadion geparkte Fahrzeuge sind zerkratzt worden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf einige tausend Euro. Zeugen hatten die Polizei am Sonntagmorgen gegen 9.15 Uhr informiert. mehr...


  • TrierHandgreiflichkeiten während U-19-Fußballspiels in Trier

    Am Rande des U-19-Aufsstiegsspiels des SV Eintracht Trier gegen den SV Wehen Wiesbaden an Sonntag im Trierer Moselstadion musste die Polizei eine handgreifliche Auseinandersetzung stoppen. Dies meldet die Polizei Trier. Ein schnelles Eingreifen der Polizisten verhinderte dabei größere Aufruhr. In der Mitte der ersten Halbzeit waren mehrere Personen aus beiden Fanlagern am Rande des Spielfelds aneinandergeraten. mehr...




  • Gestapo? Ein grotesker Vergleich

    Abschiebung mehr...


  • TrierAb jetzt können die Scheren klappern

    Geschafft: Seit kurzer Zeit gibt es 24 neue Friseure. Manch einer hat von Prüfungen jetzt erst mal genug. mehr...


  • TrierGute Betreuung ohne Blick auf die Uhr

    Das Bundesprogramm Kita Plus wird die Gremien der Stadt Trier nach der Sommerpause intensiv beschäftigen. mehr...


  • TrierZähne, Spuren und Geweihe

    Die Waldjugendspiele in Trier-Quint locken eine Rekordzahl an Kindern in den Meulenwald. Mit Spaß und Spiel werden dort wichtige Themen vermittelt. Doch einige Aufgaben sind ganz schön knifflig. mehr...



  • TrierAls das Alphabet Allgemeingut wurde

    Ein Mainzer Wissenschaftler berichtet über Religion und die Zeit des frühen Buchdrucks. mehr...


  • TrierErst feiern, dann mit dem Bus nach Hause

    Die Stadtwerke Trier setzen in und um Trier zum Altstadtfest Sonderbusse ein. mehr...


  • TrierMehr als 40 neue Bürger für Trier

    mehr...


  • TrierWer lügt, und wer sagt die Wahrheit?

    Das Landgericht Trier hat das Verfahren gegen einen 67-Jährigen fortgesetzt. Ihm wird sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen vorgeworfen. Doch die Lage ist nicht ganz eindeutig. mehr...


  • TrierEssens-Stern für Trierer Schulen

    Trier (awa) Gleich 14 Schulen aus ganz Rheinland-Pfalz sind am Montag an der St.-Peter-Grundschule in Ehrang für ihr Engagement bei der Versorgung der Schüler durch die Ministerin für Umwelt, Energie und Ernährung, Ulrike Höfken, ausgezeichnet worden. mehr...


  • TrierKalt erwischt in der Hitzeschlacht

    Mit 8500 Besuchern blieb Triers zweites Römerfest deutlich hinter den Erwartungen zurück. Die Macher hadern mit dem Wetter, aber auch mit ihrer Terminwahl. mehr...