region/trier
Anzeige
  • Innenminister Lewentz: Polizei soll Trierer Flüchtlingsunterkunft rund um die Uhr sichern

    TrierNach den Ausschreitungen in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende in der Luxemburger Straße in Trier am Montagabend, haben sich Innenminister Roger Lewentz und die Staatssekretärin im rheinland-pfälzischen Integrationsministerium, Margit Gottstein, von der Situation vor Ort ein Bild gemacht. Um weitere Ausschreitungen zu verhindern, gibt es ab sofort Polizeipräsenz vor Ort. mehr... [Fotostrecke]


  • Das wird die Krönung!

    TrierEinmal Prinzessin sein - davon träumen viele Mädchen. Für Sandra Roth aus Olewig, wo der TV gerade auf Stadtteiltour ist, wird das Wirklichkeit: Sie ist die neue Trie rer Weinkönigin. Im TV-Interview sprechen sie und Amtsinhaberin Vivien Gremmler (Konz-Roscheid) über Lieblingsweine, stolze Familien, missglückte Haar-Experimente und den Morgen danach. mehr...


  • Trierer Kulturdezernent ist jetzt ein Roter

    TrierDer Trierer Kulturdezernent Thomas Egger ist künftig ein Roter: Er ist der SPD beigetreten. Dort sehe er am ehesten seine politische Heimat, sagt der ehemalige FDP-Politiker, und wehrt sich gegen den Vorwurf, nur auf die Karriere zu schielen. mehr...


  • Keine Feier ohne sie

    TrierErleichtert und stolz haben die diesjährigen Gesellen des Nahrungsmittel- und Schneiderhandwerks ihre Zeugnisse entgegengenommen. Mit ihrer abgeschlossenen Berufsausbildung haben sie eine Anschlussstelle zu fast hundert Prozent sicher. mehr...


  • Den passenden Hut finden

    TrierFür die diesjährigen Abschlussklassen des Einzelhandels beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Bei einem Festakt in der Europahalle haben die Absolventen die letzten Jahre Revue passieren lassen. mehr...


  • Dutzende Flüchtlinge gehen in Trier aufeinander los - Innenminister heute vor Ort

    TrierSchlägerei am Rande eines Fußballspiels: Dutzende Asylbewerber sind in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende in der Luxemburger Straße in Trier aufeinander losgegangen. Ein 24-jähriger Mann kam mit Prellungen und Schürfwunden ins Krankenhaus, drei Schläger wurden festgenommen. mehr... [Fotostrecke]


  • Pfalzeler Recyclingfirma darf weiterarbeiten

    Trier-PfalzelDie Maschinen der Pfalzeler Recyclingfirma Eu-Rec sind am Montagmorgen, 7.45 Uhr, wieder angelaufen. Die Wiederaufbereitungsanlage hatte nach einem Betriebsverbot durch die Aufsichtsbehörde SGD Nord seit dem 3. Juli stillgestanden. Die Firma hat mittlerweile Filter eingebaut, die den Gestank der Abluft eliminieren sollen. mehr...


  • ADAC Rallye Deutschland: Donnernde Boliden vor der leuchtenden Porta

    TrierDie ADAC Rallye Deutschland kommt vom 20. bis 23. August in die Region Trier. Showstart und Siegerehrung laufen vor der Porta Nigra. mehr...


  • 27-jähriger wird in Trier verprügelt, flüchtet und fällt auf die Straße

    TrierEin 24-jähriger Mann hat bereits am Samstag, 4. Juli, gegen 11 Uhr einen 27-Jährigen auf dem Gelände des Brüderkrankenhauses Trier aus bisher ungeklärtem Grund verprügelt. Diesen Ermittlungsstand teilte die Polizei auf TV-Anfrage nun mit. mehr...


  • Trier-Pfalzel: Recyclingfirma darf weiterarbeiten

    Trier-PfalzelDie Maschinen der Pfalzeler Recyclingfirma Eu-Rec sind am Montagmorgen, 7.45 Uhr, wieder angelaufen. Die Wiederaufbereitungsanlage hatte nach einem Betriebsverbot durch die Aufsichtsbehörde SGD Nord seit dem 3. Juli stillgestanden. Die Firma hat mittlerweile Filter eingebaut, die den Gestank der Abluft eliminieren sollen. mehr...


  • Doch kein Geldtaschenraub in der Kürenzer Straße

    TrierEin der Polizei gemeldeter angeblicher Geldtaschenraub in der Kürenzer Straße in Trier in der vergangenen Woche war frei erfunden. mehr...


  • Patienten warten lange

    TrierInnerhalb von vier Wochen ein Termin beim Facharzt. Dieser Anspruch von Patienten ist ab dem kommenden Jahr gesetzlich garantiert. Aktuell ist das in Trier allerdings häufig ein Wunschtraum, wie ein aktueller Fall zeigt. mehr...


  • Blick von oben auf Olewig

    Trier-OlewigTrier-Olewig gilt als eher dörflicher Stadtteil. Der Blick auf die Statistik bestätigt das nicht unbedingt - denn in vielen Bereichen liegt Olewig fast genau im Durchschnitt der Stadt. Größter Ausreißer ist der Arbeitsmarkt. mehr...


  • Darts fliegen für den guten Zweck

    Trier-NordZwölf Mannschaften haben sich an einem Dartturnier des Bürgerhauses Trier-Nord und der Bastelgruppe "Wir wieveln für die Quest" beteiligt. Mit den Einnahmen aus der Benefizaktion soll ein Jugendzimmer für einen schwer kranken Jungen aus Trier-Nord finanziert werden. mehr...


  • Die Fotojägerin

    TrierSie ist das, was man eine Vertreterin der Kultur- und Kreativbranche nennen würde. Doch Simone Busch sagt von sich selbst, dass sie in keine der vielen Schubladen hineinpasse. Ob als Fotografin, Schauspielerin oder Small-Talk-Trainerin - die gebürtige Triererin ist auf vielen Gebieten unterwegs und versucht, einem Prinzip treu zu bleiben. mehr...


  • FranceMobile zu Gast in der Schule

    Trier"Bonjour Trier" (Guten Tag, Trier) und "Comment allez-vous" (Wie geht es euch?) hieß es in den Klassen des beruflichen Gymnasiums Gestaltungs- und Medientechnik Trier. Das "FranceMobile" war im Rahmen eines bundesweiten Bildungsprogrammes für einen Tag zu Gast an der Berufsbildenden Schule Gewerbe und Technik. mehr...



  • Werbung
  • Täglich Trier Viez-Jupp Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • Werbung
  • Empfehlungen



  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links