region
Geschichte



  • Nonnweiler-BierfeldBei Nonnweiler gesichtet: Vogel Strauß läuft der Polizei im Hochwald davon

    Die saarländische Polizei sucht im Hochwald, nahe der Grenze zu Hermeskeil (Kreis Trier-Saarburg), einen Strauß. Der offenbar ausgebüxte Laufvogel war im Bereich Nonnweiler-Bierfeld und -Sitzerath gesehen worden. mehr...


  • TrierUnterwegs mit einem „Zahnfee“-Schlagring: Polizei verhaftet in Trier bundesweit gesuchten Straftäter

    Mit einem Schlagring-Modell namens „Zahnfee“ im Gepäck hat die Bundespolizei einen bundesweit gesuchten 32-Jährigen in Trier verhaftet. Gegen den Mann lagen zwei Haftbefehle der Berliner Staatsanwaltschaft vor, wie die Bundespolizei Trier am Mittwoch mitteilte. mehr...


  • Trier-BiewerUnter Drogeneinfluss in die Leitplanke

    Ein 20-jähriger Autofahrer ist am Dienstagabend an einer Kreuzung in Trier-Biewer mit seinem Wagen unter Drogeneinfluss gefahren und gegen eine Leitplanke geprallt. mehr...


  • Prüm10.000 Schaden nach Einbruchsserie und weitere Diebstähle im Prümer Land

    10.000 Euro Schaden nach Einbruchsserie, gestohlene Lebensmittel und ein geklautes Motorrad - Diese Bilanz zieht die Polizei Prüm nach dem Wochenende. mehr...




  • TrierHeilig Rock: Geschichte der Wallfahrt

    Von der Helena-Reise bis zur 500-Jahr-Feier: Alle wichtigen Ereignisse zur Geschichte des Heiligen Rocks finden Sie in unserer Zeitleiste, dazu ausgewählte Beiträge. mehr...


  • 1196: Erste urkundliche Erwähnung des Heiligen Rocks

    mehr...


  • Trier1512: Kuriose Reliquien im Hochaltar des Trierer Doms

    Jahrhundertelang lagerten die Reliquien des Trierer Doms fest verschlossen im Hochaltar. Nun, am 14. April 1512, wurde der Altar geöffnet. mehr...


  • 1794: Odyssee einer Reliquie

    mehr...



  • 1891:Heilige-Rock-Wallfahrt trotzt dem Kulturkampf

    mehr...


  • 1933: Zwei Millionen Menschen pilgern nach Trier

    mehr...