region/trier

Trierer Weltkulturerbe

Das Rheinische Landesmuseum startet archäologische Untersuchungen an der Spitzmühle. Das Gelände, auf dem Relikte des größten antiken Tempelbezirks nördlich der Alpen vermutet werden, ist als Standort für eine neue Hauptwache der Berufsfeuerwehr Trier im Gespräch. Vom Ergebnis der Grabungen hängt ab, ob dieser Plan weiterverfolgt werden kann. mehr...

Werbung
Werbung
  • TrierTrier stellt sich quer

    Eine breite Allianz von Vereinen, Parteien und Unternehmen will am heutigen Samstag einem Fackelzug der rechtsradikalen NPD entgegentreten. Das Motto: Trier stellt sich quer. Ein großes Polizeiaufgebot wird die NPD und die Gegendemonstranten trennen. mehr...


  • Trier-OlewigNachbarschaft wird groß geschrieben

    Die jungen Leute haben Autos, die älteren ein Problem: Olewig fehlt die Nahversorgung. Ein Manko, das auch Ortsvorsteherin Petra Block nicht beheben kann. Bei einer anderen Baustelle im Dorf hofft sie aber auf eine baldige Lösung. mehr...


  • TrierLetzte Orgelmatinee in St. Paulin

    In der letzten Pauliner Orgelmatinee 2015 spielen am Sonntag, 2. August, um 10.15 Uhr Marc Bauch, Gereon Pütz, Christian Scheiwen und Johannes Wagner. Sie sind Orgelschüler von Volker Krebs und absolvieren die C-Ausbildung des Bistums Trier. mehr...


  • TrierStadtmuseum bietet Führung für Blinde an

    Für blinde und sehbehinderte Besucher gibt es am Dienstag, 4. August, 18 Uhr, eine Führung durch die Ausstellung "Aufgemöbelt" mit Dorothée Serwe. Erstmals in der 111-jährigen Geschichte des Stadtmuseums widmet sich eine Sonderausstellung dem Möbelbestand, der von Beginn an ihren festen Platz in der Sammlung hatte. mehr...


  • TrierAuryn-Verein mit Stand in der Fußgängerzone

    Trier Der Verein Auryn informiert an diesem Samstag von 10 bis 16 Uhr zum Thema Kinder psychisch kranker Eltern in der Trierer Fußgängerzone (Fleischstraße, vor der Galeria Kaufhof). Interessierte Passanten erwarten jede Menge Informationen sowie Kinderspiele, Kinderschminken und ein Zauberer. mehr...


  • Täglich Trier

    Nein, in dieser Kolumne geht es nicht um die Plastikschwemme an Mallorcas Stränden (siehe dazu Seite 32). Auch nicht um das Olewiger Weinfest, bei dem sich mancher Gast im besten Sinn wie im Urlaub fühlen wird (siehe nebenstehende Bilder). mehr...




Werbung
  • TrierTäglich Trier: Finale beim Trierthlon

    Altstadtfest, Zurlauben - und jetzt das Finale: Olewiger Weinfest. Heute geht es in die heiße Phase - mit einem Knaller. mehr...


  • Da hat er doch einfach den Verein gewechselt

    Da habe ich ganz schön viel Staub aufgewirbelt. Meine Kolumne von letzter Woche über ein sehr Facebook-aktives Politikerehepaar aus Trier wurde ja wirklich heiß diskutiert. Na ja, diese Woche müssen sich die beiden Christdemokraten keine Sorgen machen. Dieses Mal ziele ich in die andere Richtung. mehr...




  • TrierVom Provinzialmuseum zum Landesmuseum

    Peter Seewaldt, der Kunsthistoriker des Rheinischen Landesmuseums Trier, bietet am Sonntag, 2. August, eine Führung zur baulichen Entwicklung des Rheinischen Landesmuseums von 1889 bis heute an. Sie beginnt um 15 Uhr und dauert etwa eine Stunde. mehr...


  • Trier-NordInfo: Unterbringung von Asylbewerbern

    Der Ortsbeirat Trier-Nord lädt zu einer Informationsveranstaltung über die Unterbringung von Asylbewerbern im Stadtteil ein. Frank-Peter Wagner, Leiter der Trierer Aufnahmeeinrichtung, und Ulrich Radmer von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) informieren am Donnerstag, 6. August, um 20 Uhr im Pfarrsaal der Gemeinde St. mehr...


  • TrierSpielstadt entführt Kinder in die Römerzeit

    Kinder können vom 17. August bis 4. September in einer historischen Spielstadt die Römerzeit erkunden. Die mobile Spielaktion und die Stadtjugendpflege bauen neben den Kaiserthermen eine Römerstadt auf. mehr...


  • Trier Gartenhaus abgebrannt - Mann bei Löschversuch verletzt - Polizei vermutet Brandstiftung

    Beim Brand eines Gartenhauses am frühen Freitagmorgen in der Kleingartenanlage auf dem Trierer Petrisberg ist ein Nachbar verletzt worden. Er hatte den Brand gegen 3.30 Uhr bemerkt, atmete beim Löschversuch Rauchgase ein und musste zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht werden. mehr...


  • Trier-EhrangStadtwerke erneuern Versorgungsleitungen in Ehrang

    Die Stadtwerke Trier erneuern ab Montag, 3. August, die Versorgungsleitungen (Trinkwasser, Erdgas, Strom, Kommunikation) in der Ehranger Straße auf einer Strecke von rund 480 Metern. Die Arbeiten werden in vier Teilabschnitte von jeweils rund 120 Metern unterteilt und dauern voraussichtlich bis Mitte Mai 2016. mehr...


  • Die Liebfrauenkirche

    Die Liebfrauenkirche kann als Juwel mittelalterlicher Baukunst und Kulturdenkmal von hohem kunsthistorischem Rang betrachtet werden. mehr...


  • TrierPorta Nigra

    Die Porta Nigra in Trier zählt zu den besterhaltendsten Toren der antiken Welt. Sie wurde bereits 1986 zum Weltkulturerbe erklärt. mehr...


  • Der Dom

    Der Dom zu Trier ist die älteste Kirche Deutschlands. Er stellt zusammen mit der frühen, lokalen Gemeinde einen christlichen Pfeiler dar, welcher das Erbe des römischen Glaubens antrat. mehr...


  • Die Barbarathermen

    Die Thermen stammen aus dem zweiten Jahrhundert n. Chr. und erwiesen sich als ein bemerkenswertes Stück römischer Baukunst. Mit einer Grundfläche von etwa 170 x 240 Metern bildete diese antike Badeanlage die zweitgrößte des gesamten Römischen Imperiums und wurde in ihren Ausmaßen nur von den Trajansthermen in Rom selbst übertroffen. mehr...


Werbung


  • Werbung
  • Täglich Trier Viez-Jupp Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • Werbung
  • Empfehlungen



  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung


volksfreund.de Top Links