region/trier

Trierer Weltkulturerbe

Ein Berufsbetreuer soll ohne die nötige gerichtliche Genehmigung über Konten verfügt und Konten von betreuten Menschen nicht angegeben haben. Deshalb hat das Amtsgericht Trier ihn in bislang zehn von 90 Fällen entlassen. Auch die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Mann. Es ist nicht das erste Mal, dass der Beschuldigte im Visier der Ermittler steht. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • Trier/Hümmel"Jeder braucht seinen Heimathafen"

    Andreas Kieling aus der Eifel ist einer der bekanntesten Tierfilmer. Der 53-Jährige ist am 26. und 27. April auf der Outdoormesse in Trier zu Gast, die der TV präsentiert. Im Vorfeld spricht er über Prägendes und die Zukunft. mehr...


  • TrierMit Horn und Laterne durchs dunkle Trier

    Er schützt Trierer in der Nacht: Alf Keilen führt Besucher verkleidet als Nachtwächter aus dem 19. Jahrhundert durch die Stadt. Das ist eine der Führungen, die die Tourist-Information im Programm "Trier für Treverer" anbietet. mehr...


  • TrierEin Reh hat sich in der City verirrt

    Am Dienstag tauchte es erstmals auf, am Mittwoch hat es einen Blechschaden verursacht: Ein Reh hat sich offenbar in der Stadt verirrt. Die Polizei bittet um Vorsicht. Der Kreisjagdmeister ist ratlos. mehr...


  • Trier-Kernscheid/-TarforstKirchenlehrer mit großem Herz für Menschen

    Unzählige Studenten hat er auf ihrem Weg zur Priesterweihe begleitet. Doch neben seinem Lehrstuhl an der Theologischen Fakultät in Trier war Professor Dr. Heinz Feilzer auch Priester. In diesen Tagen hat er in Kernscheid sein diamantenes Jubiläum gefeiert. mehr...


  • TrierHunderte Sänger an verschiedenen Orten der Stadt

    Zum siebten Mal treffen sich Chöre in der Trierer Innenstadt, um an verschiedenen Orten zu singen. In diesem Jahr kommen 36 Gruppen zur Trierer Chormeile am 26. April. Im Programm gibt es auch eine Neuerung zu den Veranstaltungen in den Vorjahren. mehr...


  • Die Römerbrücke

    Die Römerbrücke, bzw. deren übrige Stützpfeiler, sind der älteste noch erhaltene römische Brückenbau nördlich der Alpen. Dabei zeigte sich der Flussübergang als erstaunlich resistent gegenüber Witterung und wechselnden Anforderungen. Auch heute noch sind die Stützen in der Lage, den Verkehr einer modernen Großstadt zu tragen. mehr...


  • Konstantinbasilika

    Die ebenfalls zum Unesco-Kulturerbe zählende Konstantinbasilika war früher eine römische Palastaula und beherbergt den größten Einzelraum, der aus der Antike erhalten geblieben ist mehr...


  • Das Amphitheater

    Das Trierer Amphitheater ist das einzige römische Theater, dass aus einer künstlichen Erdanschüttung besteht und gleichzeitig in eine Mauer eingebunden ist. mehr...


  • Die Kaiserthermen

    Die Kaiserthermen sind die jüngste der drei römischen Badeanlagen im Trierer Stadtgebiet. Bemerkenswerte Teile der Außenmauern konnten die Zeit unbeschadet überdauern und sind heute noch zu besichtigen. mehr...


  • Igeler Säule

    Die Igeler Säule ist ein von einer wohlhabenden Tuchhändlerfamilie erbautes Pfeilergrabmal mehr...


  • Die Liebfrauenkirche

    Die Liebfrauenkirche kann als Juwel mittelalterlicher Baukunst und Kulturdenkmal von hohem kunsthistorischem Rang betrachtet werden. mehr...


  • Porta Nigra

    TrierDie Porta Nigra in Trier zählt zu den besterhaltendsten Toren der antiken Welt. Sie wurde bereits 1986 zum Weltkulturerbe erklärt. mehr...


  • Der Dom

    Der Dom zu Trier ist die älteste Kirche Deutschlands. Er stellt zusammen mit der frühen, lokalen Gemeinde einen christlichen Pfeiler dar, welcher das Erbe des römischen Glaubens antrat. mehr...


  • Die Barbarathermen

    Die Thermen stammen aus dem zweiten Jahrhundert n. Chr. und erwiesen sich als ein bemerkenswertes Stück römischer Baukunst. Mit einer Grundfläche von etwa 170 x 240 Metern bildete diese antike Badeanlage die zweitgrößte des gesamten Römischen Imperiums und wurde in ihren Ausmaßen nur von den Trajansthermen in Rom selbst übertroffen. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Trierer Zeitung Ansprechpartner Redaktion Rückblick: Schulentwicklung in Trier Trierer Weltkulturerbe Rückblick: Die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 Stadtteiltour
  • Anzeige
  • fotos.volksfreund.de


    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Wetter
    • Anzeige
    • Werbung
    • Aktuelle Themen
    • Anzeige
    • Werbung