region/trierland

Trierer Land

Die Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe Kordel denken über die Auflösung ihres Vereins nach. Von einem Brandbrief an Kommunalpolitiker erhoffen sie sich eine Lösung für ihre Probleme. Unter anderem droht der Verlust der Halle, in der Ausrüstung gelagert ist. Ein Ersatz ist bisher nicht in Sicht. mehr...

Werbung
Werbung

Anzeige

Werbung

Empfehlung

  • LeiwenHohe staatliche Auszeichnung für Leiwener

    Seit 40 Jahren beobachtet Reinhold Ludes (74) das Wetter an der Messstelle in seinem Garten in Leiwen. Als Anerkennung für seinen ehrenamtlichen Einsatz hat er die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland bekommen. mehr...


  • TrierEntspannt zum Shoppen und Gutes tun

    Erneut bieten City-Initiative und Stadtwerke Trier einen kostenlosen Park-and-ride-Service an den vier Adventssamstagen an. Die Busse pendeln erstmals am 29. November von der Hochschule Trier, dem Messepark und Trier-Nord in die Innenstadt. Eine Spendenaktion widmet sich in diesem Jahr der Leseförderung. mehr...


  • KordelWasserretter in Not: Kordeler DLRG-Ortsverein bald ohne Lagerraum – Verein bittet Kommunalpolitik um Hilfe

    Die Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe Kordel denken über die Auflösung ihres Vereins nach. Von einem Brandbrief an Kommunalpolitiker erhoffen sie sich eine Lösung für ihre Probleme. Unter anderem droht der Verlust der Halle, in der Ausrüstung gelagert ist. Ein Ersatz ist bisher nicht in Sicht. mehr...


  • ZerfB 268 wegen Arbeiten dicht: Pellinger erhält ab Freitagmittag neue Deckschicht

    Wohl zum letzten Mal in diesem Jahr wird die B 268 an diesem Wochenende gesperrt. Grund: Die Sanierung der 2,9 Kilometer langen Strecke zwischen Zerf und Obersehr. mehr...


  • FellBleibt Fell Dauerbaustelle bis 2018?

    Vermutlich bis Mitte 2018 werden in Fell Straßen und Gehwege erneuert, Kanäle verlegt und Plätze neu gestaltet - eine Belastung für Bewohner und Geschäftswelt. Anlieger der Neustraße haben sich erfolgreich für den Ausbau in zwei Teilabschnitten eingesetzt. mehr...


  • Offene Bühne spielt "Pension Schöller"

    ButzweilerDie Offene Bühne Butzweiler präsentiert die Posse "Pension Schöller". Aufführungen: samstags, 29. November, und am 6. Dezember im Bürgerhaus. mehr...


  • Weihnachtsmarkt mit Kinderprogramm am Sonntag in Pluwig

    PluwigDer Weihnachtsmarkt in Pluwig findet am Sonntag, 30. November, ab 11.30 Uhr in der Mehrzweckhalle an den Sportanlagen des Ortes statt. Er bietet eine Vielzahl verschiedener Stände. mehr...


  • Leni Ettelbrück führt Heimatverein weiter

    KennLeni Ettelbrück ist bei der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Verkehrsvereins Kenn erneut zur ersten Vorsitzenden gewählt worden. Neue Stellvertreterin ist Irmgard Müller, die Manfred Loch ersetzt. mehr...


  • Bands spielen für Kinder in Sierra Leone

    AachDie Marathonstifter veranstalten zugunsten der Kinder und Jugendlichen von Don Bosco Fambul in Freetown, Sierra Leone, am Samstag, 29. November, ein Benefizkonzert in Aach. Ab 20 Uhr werden die Musikgruppen The Lion\'s und Rooster Rock ihre Repertoires in Rock und Pop in der Mehrzweckhalle zum Besten geben. mehr...


  • Ein ganz besonderer Adventskalender

    ZemmerZum dritten Mal können die Grundschulkinder aus Zemmer, Ortsteil Rodt, einen ganz besonderen Adventskalender erleben. Jeden Abend um 17.30 Uhr wird eine Adventsgeschichte vorgelesen. mehr...


  • Kreissäge von Baustelle gestohlen

    ZemmerDen Diebstahl einer Kreissäge von einer Baustelle in Zemmer meldet die Polizei Schweich. Die Tatzeit liegt zwischen dem 21. November, 15.30 Uhr, und 24. November, 7.30 Uhr. mehr...


  • Infoabend der Fachoberschule

    SchweichDie Fachoberschule (FOS) an der Realschule plus in Schweich informiert am Donnerstag, 4. Dezember, 19 Uhr, im Bürgerzentrum Schweich über Möglichkeiten, die die Schüler nach Abschluss der zehnten Klasse haben. Sie können die Schule weiter besuchen und gleichzeitig Einblicke in einen Ausbildungsberuf erhalten. mehr...


  • Korrektur

    Begräbniswald: In unserem Artikel "Die letzte Ruhe muss sich lohnen" (TV vom 24. November) hieß es, im Begräbniswald Niederweiler bei Bitburg koste eine letzte Ruhestätte für 99 Jahre mindestens 400 Euro. Günter Weber, Ortsbürgermeister von Niederweiler, weist darauf hin, dass in Niederweiler die Ruhezeit bei 30 Jahren liegt. mehr...


  • Kordeler Dorfgeschichte(n) schwarz auf weiß

    KordelDie Dorfgeschichte lebt: Ins Kordeler Bürgerhaus sind mehr als 200 Interessenten zur Buchvorstellung "Kordeler Geschichten" gekommen. Auf 222 Seiten wird in dem Band die Vergangenheit präsentiert. mehr...


  • Täter scheitern bei zwei Einbruchsversuchen

    Mehring/ZemmerEinbrecher haben in der Zeit zwischen vergangenem Mittwoch und Freitag versucht, in einen Gastronomiebetrieb in der Zemmerer Straße in Zemmer einzubrechen. Sie scheiterten laut Polizei an der guten Sicherung des Mehrfamilienhauses. mehr...


  • Adventszauber im Bekonder Bürgerhaus

    BekondZum ersten Advent am Sonntag, 30. November, lädt der Musikverein Bekond zum "Adventszauber" ein. Los geht es um 13.30 Uhr im Bürgerhaus Bekond. mehr...


  • Tür-Lesegerät einer Bankfiliale in Osburg manipuliert: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    OsburgIm Fall einer Skimming-Attacke in Osburg (Kreis Trier-Saarburg) hat die Polizei zwei Männer überrascht, als sie ein manipuliertes Lesegerät in einer Bankfiliale ausbauen wollten. Einer der beiden ist auf der Flucht, der andere sitzt seit diesem Dienstag in Untersuchungshaft. mehr...


  • Die letzte Ruhe muss sich lohnen

    WelschbilligIm Dezember will der Ortsgemeinderat Welschbillig darüber entscheiden, ob in der Gemeinde ein Waldfriedhof eröffnet wird. Dort könnte die Urnen mit der Asche Verstorbener unter Bäumen beigesetzt werden. Mit dem Segen der Kirche. mehr...


  • Über 100 Einwände gegen Mosel-Windräder - Verein Gegenwind fordert neues Fledermaus-Gutachten

    Riol/Mehring/FellBesorgte Familien aus Riol haben Widerspruch gegen die Änderung des Flächennutzungsplans der VG Schweich eingelegt. Sie sind gegen den Bau von Windrädern im Moseltal. Unterdessen möchte der Verein Feller Gegenwind, dass die Bauleitpläne über den 26. November hinaus öffentlich ausliegen. Viele Bürger wüssten nicht über das Vorhaben Bescheid. mehr...


  • Laienbühne zeigt "Pension Schöller"

    ButzweilerDie Offene Bühne präsentiert die Posse "Pension Schöller". Aufführungen: 29. November und 6. Dezember ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus. mehr...


  • Das Dach der Rettungswache ist repariert

    WelschbilligDer Brand in der Malteser Rettungswache Welschbillig im April hatte nicht nur im Inneren des Gebäudes Schäden angerichtet. Auch das Dach musste repariert werden. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Zeitung für Trier-Land Ansprechpartner Redaktion
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung