region/trierland

Trierer Land

Nach dem erneuten Fund einer Boa Constrictor bei Daufenbach (der TV berichtete) werden Feuerwehrleute am Mittwochnachmittag das Gelände um den Fundort absuchen. mehr...

Werbung

Anzeige

  • Aus alt mach neu: aus IKEA FAKTUM wird IKEA METOD

    Die Küche ist häufig das Herz einer Wohnung. Sie ist zum Leben da, sie ist Treffpunkt, ein Ort der Kommunikation. Oftmals ist der Kauf einer Küche auch mit einem besonderen Anlass verbunden. Um den Ansprüchen seiner Kunden gerecht zu werden, entwickelt IKEA sein Produktsortiment kontinuierlich weiter. mehr...


Werbung
Werbung

Empfehlung

  • Zemmer/SchweichFit für ein neues Arbeitsleben

    Ein Zentrum für Qualifizierung, Bildung und Arbeit hat der Schönfelderhof im Gewerbegebiet Issel bezogen. In einer Schreinerei und einem Schulungsgebäude werden Menschen mit Beeinträchtigungen dazu befähigt, am Arbeitsleben teilzunehmen. mehr...


  • LorscheidDie Mehrheit will den Wechsel

    Bei der Ortsbürgermeisterwahl in Lorscheid ist der bisherige Amtsinhaber deutlich von einer spontan angetretenen Gegenkandidatin geschlagen worden. Doch ein Ziel, das sich die Wahlsiegerin gesetzt hatte, wird ihr durch das Ergebnis eines Bürgerentscheids verwehrt. mehr...


  • Föhren20 Jahre lang für neues Feuerwehrfahrzeug gespart

    Die Freiwillige Feuerwehr Föhren blickt in diesem Jahr auf ihr 90-jähriges Bestehen zurück. Grund genug, um die traditionelle St. Bartholomäus Kirmes auszurichten und ein neues Fahrzeug einzusegnen. mehr...


  • DaufenbachErneut Würgeschlange in Daufenbach eingefangen

    Die zwei Meter große Boa Constrictor schlängelte sich über die Straße bei der Deimlinger Mühle, als sie ein Autofahrer entdeckte. Das war nicht das erste Mal, dass in dieser Gegend im Kreis Trier-Saarburg eine Schlange aufgetaucht ist. mehr...


  • TrierAbgerutscher Gastransporter wieder auf der Straße

    Ein abgerutschter Gefahrgut-LKW hat am Dienstagnachmittag einen Einsatz der Berufsfeuerwehr Trier ausgelöst. Mit einem Spezialkran der Firma Steil soll der mit Flüssiggas beladene Transporter wieder auf die Fahrbahn der Riverisstraße gesetzt werden. mehr...


  • Erneut Schlange in Daufenbach eingefangen

    Zemmer-DaufenbachEine zwei Meter lange Schlange hat sich über die Straße bei der Deimlinger Mühle geschlängelt, als sie ein Autofahrer entdeckte. Dies war nicht das erste Mal, dass in dieser Gegend eine solche Schlange aufgetaucht ist. mehr...


  • Wein, Folklore und Geselligkeit beim Winzerfest in Mehring

    MehringTradition und Weinkultur werden großgeschrieben beim Mehringer Winzerfest, das vom 5. bis 8. September stattfindet. Vier Tage steht das Festgelände am Ortseingang ganz im Zeichen des Weines, der moselländischen Kultur und der Geselligkeit. mehr...


  • Fit für ein neues Arbeitsleben

    Schweich/ZemmerEin Zentrum für Qualifizierung, Bildung und Arbeit hat der Schönfelderhof im Gewerbegebiet Issel bezogen. In einer Schreinerei und einem Schulungsgebäude werden Menschen mit Beeinträchtigungen dazu befähigt, am Arbeitsleben teilzunehmen. mehr...


  • Schnelles Internet und Sanierung von Ortsstraßen

    HolzerathNicht per Direktwahl, dafür aber direkt aus dem Gemeinderat heraus ist der 52-jährige Friedbert Theis zum neuen Ortsbürgermeister von Holzerath gewählt worden. Noch Ende Mai dieses Jahres hatte sich in der gut 430 Einwohner zählenden Gemeinde kein Bewerber für das Amt des Ortschefs gefunden. Da auch Vorgänger Herbert Marth nicht mehr kandidierte, fiel die Direktwahl 2014 in Holzerath aus. mehr...


  • Schachspielen lernen beim Jugendring

    KaselDie Schach-Spiel-Zeit in der Schach-Arbeitsgemeinschaft des Jugendrings Kasel startet wieder am Montag, 8. September, im Gemeindehaus Kasel. Schachtrainer Hajo Blum lädt alle interessierten Kinder und Jugendlichen dazu ein. mehr...


  • Krippenfreunde bereiten Ausstellung vor

    KlüsserathDer Vorstand der Klüsserather Krippenfreunde bereitet die alle drei Jahre stattfindende Krippenausstellung vor, die vom 30. November bis 21. Dezember stattfindet. Nach einem Mitgliederbeschluss findet die diesjährige Präsentation im vereinseigenen Krippenmuseum statt. mehr...


  • Frauengemeinschaft fährt nach Brockscheid und Cochem

    SchöndorfDie Frauengemeinschaft der Pfarrei Schöndorf veranstaltet am Mittwoch, 17. September, eine Tagesfahrt nach Brockscheid und Cochem. Zu diesem Ausflug sind alle Frauen der Pfarrei willkommen. mehr...


  • Kurs: Musikalische Früherziehung

    KorlingenDer Musikverein Korlingen bietet ab sofort im Gemeindehaus Korlingen einen neuen Kurs der rhythmisch-musikalischen Früherziehung an. Dabei steht der eigenständige und kreative Umgang mit Musik im Vordergrund. mehr...


  • Straßensperrung bei Hofweiler

    WelschbilligDie Kreisstraße 18 von Welschbillig nach Hofweiler ist am Mittwoch, 27. August, wegen Straßenbauarbeiten voll gesperrt. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) mit. mehr...


  • Frauen gedenken einer Schutzpatronin

    SchöndorfDie Frauengemeinschaft der Pfarrei Schöndorf lädt zum Tag der heiligen Monika, der Schutzpatronin der Frauen und Mütter, am Mittwoch, 27. August, um 9.30 Uhr zu einer Messe in der Schöndorfer Kirche ein. Dabei wird die restaurierte Fahne vorgestellt. mehr...


  • Pfarrei organisiert Ferienfreizeit

    WaldrachDie Pfarreiengemeinschaft Waldrach bietet vom 29. August bis 5. September eine einwöchige Familienfreizeit in Mühltal (Österreich) an. Die Anfahrt erfolgt im eigenen Auto. mehr...


  • Vortrag zum Thema Finanzkrise

    PluwigDer Kreisverband Trier-Saarburg der Partei Alternative für Deutschland (AfD) veranstaltet einen Vortragsabend mit Filmvorführung und Diskussion zum Themenkomplex Bankenkrise, Eurokrise, Schuldenkrise. Er findet statt am heutigen Dienstag, 26. August, ab 19 Uhr im Café Pluvei, AGO-Seniorenzentrum Pluwig, Am alten Dorfplatz 1. Es moderiert Peter Müller Pluwig, Mitglied des Kreistags. mehr...


  • Tanz, Musik und Rebensaft

    KlüsserathDie Feuerwehrkapelle Klüsserath hat dem traditionellen Weinfest des Ortes neues Leben eingehaucht. Nach dreijähriger Abstinenz (der TV berichtete) haben die Musiker einen Neuanfang gewagt und wurden für ihren Mut belohnt. mehr...


  • Als das Moselbähnchen noch fuhr …

    LeiwenDiese "Weißt du noch…"-Serie behandelt den Moselort Leiwen. Als das nebenstehende Foto mit dem weiß gestrichenen Eisenbahnviadukt im September 1969 aufgenommen wurde, verkehrte die legendäre Moselbahn schon nicht mehr. Am 31. Januar 1968 fuhr der letzte Zug. mehr...


  • Kinder werfen Steine auf die B 52

    MertesdorfVon der Fußgängerbrücke bei Mertesdorf/Fell haben am vorigen Dienstag gegen 12.30 Uhr zwei Kinder Steine auf die B 52 geworfen. Ein 38-Jähriger war mit seiner Familie, darunter zwei Kleinkinder, im Auto auf der Bundesstraße aus Richtung Trier nach Hermeskeil unterwegs. mehr...


  • Autofahrer drängt Radfahrerin ab

    Trier-EhrangEine Radfahrerin ist am Freitag in Ehrang von einem Autofahrer abgedrängt worden und gestürzt. Den Angaben der 43-Jährigen zufolge fuhr sie gegen 13.45 Uhr in der Quinter Straße in Richtung Niederstraße. mehr...