region/trierland
Heute in der Zeitung für Trier-Land
Dauerbaustelle B 51: Arbeiten an der Bitburger spielen sich zu einem großen Teil unterhalb der Fahrbahn ab

Dauerbaustelle B 51: Arbeiten an der Bitburger spielen sich zu einem großen Teil unterhalb der Fahrbahn ab

Was machen die da eigentlich seit Wochen an der B 51 zwischen der Abfahrt Aach und der Hochschule Trier? Der TV hat sich auf der Baustelle umgesehen, die täglich von rund 21 000 Fahrzeugen passiert wird. Dort spielen auch von den Autofahrern fast unbemerkte Brücken am Berg eine wichtige Rolle.

Noch besser ausgerüstet für den Löscheinsatz

Noch besser ausgerüstet für den Löscheinsatz

Das neue Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) der Freiwilligen Feuerwehr Thörnich wurde während des zweitägigen Feuerwehrfestes von Pastor Michael Meiser eingesegnet. Das neue Löschfahrzeug ist seit Ende Februar im Dienst und hat rund 65 000 Euro gekostet.
Geschichten über Mosel, Steine und Reben

Geschichten über Mosel, Steine und Reben

Klüsserath hat mit der neuen Wanderschutzhütte und dem Weinerlebnispfad "Bruderschaft von Stein und Wein" zwei neue Angebote für Urlauber und Einheimische geschaffen. Etwa 100 Wein- und Wanderfreunde kamen zur Eröffnung.
Fallschirmspringer stürzt über Föhrener Flugplatz ab

Fallschirmspringer stürzt über Föhrener Flugplatz ab

Ein 54-jähriger Mann ist am Sonntagvormittag auf dem Flugplatz Föhren mit seinem Fallschirm abgestürzt. Er wurde dabei schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.
Fallschirmspringer stürzt in Föhren ab - Schwere Verletzungen

Fallschirmspringer stürzt in Föhren ab - Schwere Verletzungen

Ein 54-jähriger Mann ist am Sonntagvormittag auf dem Flugplatz Föhren mit seinem Fallschirm abgestürzt. Er wurde schwer verletzt.




  • Üxheim-Niederehe50-Jähriger mit 2,23 Promille in Üxheim-Niederehe erwischt

    Die Polizei hat am Sonntagmittag einen 50-Jährigen in Üxheim-Niederehe angehalten, der im betrunkenen Zustand Auto fuhr. mehr...


  • StadtkyllFüßgänger bei Unfall in Stadtkyll schwer verletzt

    Ein Fußgänger ist am Sonntagabend von einem Auto in Stadtkyll erfasst und dabei schwer verletzt worden. Inzwischen besteht für den 59-Jährigen keine Lebensgefahr mehr. mehr...


  • TrierSchlägerei am Rathaus in Trier - Polizei sucht Zeugen

    Bei einer Schlägerei am Rathaus in Trier ist ein Mann am frühen Samstagmorgen leicht verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...


  • Koblenz (dpa/lrs)Hochzeitsgesellschaft sorgt für Polizeieinsatz

    Mit Böllerschüssen hat eine orientalische Hochzeitsgesellschaft in Koblenz einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Anwohner hatte am Samstagnachmittag gemeldet, aus einem Auto seien mehrere Schüsse abgegeben worden. mehr...




  • LeiwenWohnprojekt Leiwen: Musterhaus-Enthüllung wird zum Volksfest

    Würstchen, Bier und Aha-Effekte: Die Präsentation der Musterhäuser, die Investor André ter Huurne auf einem ehemaligen Gelände der Weinkellerei Reh baut, glich am Donnerstag einem kleinen Volksfest. Hunderte Schaulustige und Kaufinteressenten waren in den Moselort gekommen. mehr...


  • Ensch/TrierDrei Clubs unterstützen Bedürftige mit Spenden

    Das Jugendzentrum Euren, der Hort Ambrosius Trier-Nord und die Trierer Tafel teilen sich den Erlös aus einem Benefiz-Golfturnier. 12 505 Euro waren bei dem Event von Golfclub, Lions Club und Rotary Club zusammengekommen. mehr...


  • SchweichMehrere Verletzte nach Kollision bei Schweich

    Bei Schweich sind am Donnerstagabend auf der B 53 drei Autos miteinander kollidiert. Dabei wurden drei Menschen schwer und einer leicht verletzt. mehr...


  • TrierDieses Ehepaar kümmert sich um den Jugendring

    Aus der Hand des Präsidenten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), Thomas Linnertz, haben die Eheleute Elisabeth und Paul Neumann aus Kasel die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz in Empfang genommen. mehr...



  • KaselEin herzliches Willkommen für Flüchtlinge - Jugendring Kasel veranstaltet großes Fest rund um das Gemeindehaus

    Integration von Flüchtlingen live erleben konnten Besucher beim Gemeindehaus in Kasel. Der ortsansässige Jugendring hatte in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk "Willkommen für Flüchtlinge im Ruwertal und auf den Höhen" zum Café Welcome für die ganze Familie eingeladen. mehr...


  • FellSchon 300 000 Besucher im Feller Bergwerk

    Das Besucherbergwerk Fell hat die nächste Schallmauer durchbrochen: Die Verantwortlichen der Einrichtung haben den 300 000. Gast willkommen geheißen. mehr...


  • SchweichMosella Schweich ernennt zwei Ehrenmitglieder

    Mathilde Lequen und Irmgard Wagner sind zu Ehrenmitgliedern des Turn-und Sportvereins (TuS) Mosella Schweich ernannt worden. Bernd Münchgesang bleibt erster Vorsitzender und Friedbert Beckinger sein Stellvertreter. mehr...


  • Waldrach/TrierFür den Staatsanwalt ist es Betrug: Strafbefehl gegen Bürgermeister Bernhard Busch

    Bernhard Busch hat über Jahre hinweg Fahrtkosten zu Unrecht kassiert. Das steht für die Staatsanwaltschaft Trier fest. Deshalb hat sie einen Strafbefehl beantragt. Akzeptiert Busch den, ist der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Ruwer, der auch FDP-Fraktionschef im Kreistag ist und für den Landtag kandidiert hat, vorbestraft. mehr...


  • Waldrach/Trier.Für den Staatsanwalt ist es Betrug

    Bernhard Busch hat über Jahre hinweg Fahrtkosten zu Unrecht kassiert. Das steht für die Staatsanwaltschaft Trier fest. Deshalb hat sie einen Strafbefehl beantragt. Akzeptiert Busch den, ist der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Ruwer, der auch FDP-Fraktionschef im Kreistag ist und für den Landtag kandidiert hat, vorbestraft. mehr...


  • Schweich/LonguichBürger bei Diskussion über neue Brücke ausgeschlossen

    Unter Ausschluss der Öffentlichkeit wollen der Stadtrat Schweich und der Ortsgemeinderat Longuich heute ein Thema beraten, das Tausende Menschen in der Region angeht: den Neubau der Schweicher Moselbrücke unweit des jetzigen Standorts. Während der Bauphase soll die alte Brücke noch genutzt werden können. mehr...