region/trierland
  • TrittenheimNach Ostern kommt der Feinschliff

    In Trittenheim wird am Dienstag der erste Teilabschnitt des B 53-Ausbaus fertiggestellt. Auch die Kanalarbeiten für den Anschluss an das Gruppenklärwerk Leiwen laufen auf Hochtouren. Die Kläranlage Trittenheim wird zum Pumpwerk umfunktioniert. mehr...


  • WaldrachTüfteln und Spaß haben beim Vater-Kind-Tag

    Der Projekttag "Versuch macht klug" lässt nicht nur Kinderaugen strahlen, sondern auch Väterherzen höher schlagen. So geschehen am vergangenen Samstag beim Vater-Kind-Tag in der Kindertagesstätte St. Laurentius in Waldrach. mehr...


  • Trier-QuintLKW mit 27 Tonnen Gestein kippt um: 55.000 Euro Schaden

    Auf 55.000 Euro Schaden schätzt die Polizei den Schaden nach einem LKW-Unfall auf der L46 bei Trier-Quint. Dort war ein Lastwagen mit fast 27 Tonnen Gestein umgekippt. Der Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus, die Straße war bis 3 Uhr gesperrt. mehr...


  • WelschbilligNur wenige Temposünder fallen auf

    Die ersten Tage der rund sechsmonatigen Bauzeit eines B-51-Abschnitts bei Welschbillig sind ohne größere Schäden abgelaufen. Inzwischen hat es auch schon zwei Geschwindigkeitskontrollen gegeben. Ungewöhnlich viele LKW-Fahrer waren zu schnell. mehr...


  • FellReiche Belohnung für die Besucher

    Wein, Kunst, Musik: Das Feller Maximiner Weinspektakel wird von Jahr zu Jahr europäischer und beliebter. Neben der Neugierde auf die 2013er Weine lockten auch Künstler, Bauern und Handwerker Hunderte von Besuchern rund um den schmucken Winzerkeller im Wein- und Schieferort Fell. mehr...


  • Neumagen-Dhron/TrierEin neuer Bezirkspräses für die Schützen

    Zum neuen Präses des Schützenbezirksverbands Trier wurde Pfarrer Edwin Prim ernannt. Weiteres großes Thema der Jahreshauptversammlung der Schützen war der Diözesanjungschützentag in Trier-Ehrang Mitte Mai, zu dem mehr als 1000 Jungschützen erwartet werden. mehr...


Anzeige
  • "Das geht auf Kosten der Bauern und Verbraucher"

    BekondWas bedeutet das anstehende Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA für die Bürger, insbesondere für die Bauern in Rheinland-Pfalz? Im Schlosshof Bekond wurde dieser Frage bei einem gut besuchten Frühschoppengespräch nachgegangen. mehr...


  • Irsch will ab November Gas geben und sparen

    IrschViele Irscher Haushalte heizen mit Öl, manche sogar noch mit Strom. Gas ist günstiger. Der Ortsgemeinderat hat den Weg für eine Gasversorgung im Ort frei gemacht. Neben einer ersten Haupttrasse sollen im Zuge von Straßenausbauten im Laufe der Zeit immer mehr Haushalte angeschlossen werden können. mehr...


  • Mit Spaß und Freude dabei

    WaldrachDie Musiker der Winzerkapelle Waldrach sind mit riesigem Spaß dabei. Davon konnten sich die Besucher ihres traditionellen Frühjahrskonzertes überzeugen. mehr...


  • Kreisjugendfeuerwehr bekommt neue Spitze

    GutweilerDer Kreisjugendfeuerwehr Trier-Saarburg stehen ab sofort neue Gesichter vor. Michael Jücker aus Paschel wurde am vergangenen Samstag beim 32. Delegiertentag in der Altenberghalle Gutweiler zum neuen Kreisjugendfeuerwehrwart gewählt. Claudia Krütten aus Zemmer und Boris Krebs aus Nittel zu Stellvertretern. mehr...


  • Bei einem Spaziergang am Rhein hat es zwischen ihnen gefunkt

    KordelIm Kreise der Familie und geladener Gäste haben Friedrich und Emilie Plorin geborene Sekler in Kordel das Fest der eisernen Hochzeit gefeiert. Vertreter von Verwaltung und Ortsvereinen wünschten ihnen ebenfalls alles Gute für die Zukunft. mehr...


  • Wasser marsch für Bach und Brandschutz

    SchweichProjekte an Bach und Fluss waren Schwerpunkte in der jüngsten Sitzung des Verbandsgemeinderates Schweich: Der Fellerbach und ein Abschnitt des Leiwener Schantelbachs werden renaturiert, ein Moselseitenarm wird umgestaltet. mehr...


  • Wer früh verkauft, macht den besten Schnitt

    Schweich/EnschDamit das an der Mosel geplante Pumpspeicherkraftwerk gebaut werden kann, müssen Flächen neu geordnet und zugeteilt werden. In Schweich haben die Stadtwerke Trier und das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Grundstücksbesitzer über das Flurbereinigungsverfahren informiert. mehr...


  • Jetzt fließt der Strom durch die neue Anlage

    Bekond/FöhrenFür rund 4,2 Millionen Euro hat der RWE-Verteilnetzbetreiber Westnetz die Umspannanlage Bekond modernisiert. Die Arbeiten haben sechs Jahre gedauert, jetzt wurde die Anlage komplett ans öffentliche Netz angeschlossen. mehr...


  • Ein kleinerer Friedhof soll für Butzweiler ausreichen

    NewelWie auf einigen anderen Friedhöfen auch, ist in Butzweiler zu viel Platz, da sich die Bestattungskultur wandelt. Deshalb will nun die Ortsgemeinde Newel einen Teil des Gottesackers aufgeben. mehr...


  • Wieder freie Fahrt im Sauertal: Tempo-Limit nach Bauarbeiten auf B418 aufgehoben

    LangsurBereits im Herbst waren die Bauarbeiten auf der B 418 im Sauertal abgeschlossen worden. Nun wird auch die Geschwindigkeitsbegrenzung aufgehoben. mehr...


  • Er will doch nur pflanzen

    Leiwen/KöwerichMit seinen Weinen hat Heinz Schneider jede Menge Preise gewonnen. Nicht so erfolgreich ist der Leiwener Winzer bei Prozessen, die er gegen eine Kiesfirma und den Landkreis führt. Es geht um rekultivierte Weinbergflächen, Pachtverträge, Sondermüll und eine Entschädigungsforderung in Millionenhöhe. mehr...


  • Menschen, Musik und Begegnung

    TrierBischof Stephan Ackermann hat eine Synode ausgerufen, bei der 280 Teilnehmer in sechs Treffen über die Zukunft des Bistums beraten. Die Heilig-Rock-Tage 2014 und das Bistumsfest stehen im Zeichen dieser Synode. mehr...


  • Igeler fordern eine niedrigere Schutzmauer für alle

    IgelNach dem Gerichtsurteil zum Lärmschutz in Igel fordert die Ortsgemeinde Nachbesserungen. Alle Anlieger seien gegen die bis zu vier Meter hohe Mauer, die den Bahnlärm abhalten soll. mehr...


  • Helmut Adam lockte erst der freie Tag, dann der Gedanke zu helfen

    ThommAddiert man die Blutspenden auf der Ehrungsliste beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) Ortsverein Ruwertal und Vorderer Hochwald, ergibt sich eine phänomenale Zahl: 32 Mehrfachblutspender bringen es auf 1315 Einzelspenden. mehr...


  • Wünsche künstlerisch ausgedrückt

    Klüsserath/LonguichDie Aktion in Klüsserath war ein Erfolg. Nun bieten das Kinder- und Jugendbüro der VG Schweich und die Gemeinde Longuich im Rahmen des EU-Projektes "be part - be you" einen Termin für Jugendliche in Longuich an. mehr...


  • Grausiger Fund in der Kyll: Jugendliche entdecken menschliches Bein

    Auw an der Kyll/Daufenbach.Zunächst sah es so aus, als ob ein Ertrunkener im schlammigen Wasser läge. Doch als die von Anglern alarmierten Helfer an einem aus dem Wasser ragenden Fuß zogen, fanden sie nur ein Bein. Die Polizei geht davon aus, dass ein Vermisster aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm in der Kyll zu Tode kam. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Zeitung für Trier-Land Ansprechpartner Redaktion
  • Anzeige
  • fotos.volksfreund.de


    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Anzeige
    • Werbung
    • Wetter
    • Anzeige
    • Werbung
    • Aktuelle Themen
    • Anzeige
    • Werbung