region/trierland
Anzeige
  • Fit für ein neues Arbeitsleben

    Schweich/ZemmerEin Zentrum für Qualifizierung, Bildung und Arbeit hat der Schönfelderhof im Gewerbegebiet Issel bezogen. In einer Schreinerei und einem Schulungsgebäude werden Menschen mit Beeinträchtigungen dazu befähigt, am Arbeitsleben teilzunehmen. mehr...


  • Schnelles Internet und Sanierung von Ortsstraßen

    HolzerathNicht per Direktwahl, dafür aber direkt aus dem Gemeinderat heraus ist der 52-jährige Friedbert Theis zum neuen Ortsbürgermeister von Holzerath gewählt worden. Noch Ende Mai dieses Jahres hatte sich in der gut 430 Einwohner zählenden Gemeinde kein Bewerber für das Amt des Ortschefs gefunden. Da auch Vorgänger Herbert Marth nicht mehr kandidierte, fiel die Direktwahl 2014 in Holzerath aus. mehr...


  • Tanz, Musik und Rebensaft

    KlüsserathDie Feuerwehrkapelle Klüsserath hat dem traditionellen Weinfest des Ortes neues Leben eingehaucht. Nach dreijähriger Abstinenz (der TV berichtete) haben die Musiker einen Neuanfang gewagt und wurden für ihren Mut belohnt. mehr...


  • Als das Moselbähnchen noch fuhr …

    LeiwenDiese "Weißt du noch…"-Serie behandelt den Moselort Leiwen. Als das nebenstehende Foto mit dem weiß gestrichenen Eisenbahnviadukt im September 1969 aufgenommen wurde, verkehrte die legendäre Moselbahn schon nicht mehr. Am 31. Januar 1968 fuhr der letzte Zug. mehr...


  • Jutta Gard-Becker ist neue Ortsbürgermeisterin von Lorscheid

    LorscheidIn Lorscheid waren am gestrigen Sonntag 495 Bürger zur Ortsbürgermeisterwahl aufgerufen. Kurz vor 19 Uhr teilte Wahlleiter Egon Becker von der Verbandsgemeindeverwaltung Ruwer das vorläufige Ergebnis mit: Mit 195 Stimmen (54,32 Prozent) wurde die Kandidatin Jutta Gard-Becker zur neuen Ortsbürgermeisterin gewählt. mehr...


  • Eine neue Halle für das künftige Löschfahrzeug

    HockweilerEinen großen Tag erlebten vor kurzem die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hockweiler um ihren Wehrführer Jürgen Hecker. Der neue Anbau an das Feuerwehrgerätehaus ist offiziell übergeben worden. Außerdem gab es Beförderungen und eine Ehrung. mehr...


  • Herbert Wagner ist die gute Seele von Kordel

    KordelDiesen Mann kennt in Kordel jeder: Der Rentner Herbert Wagner setzt sein Multitalent in der Ortsgemeinde und in den Vereinen ein. Durch sein Engagement leistet er einen großen Beitrag dazu, dass der Ort attraktiv ist und bleibt. mehr...


  • Ein Mann will gemeinsam mit 1800 Einwohnern Flagge zeigen

    Schweich-IsselDer Ortsvorsteher von Schweich-Issel ist kein Neuling im Bereich der Kommunalpolitik. Schon von Kindesbeinen an erlebte er mit, was in diesem Geschäft der Alltag ist. mehr...


  • Viel Engagement und ein besonderer Spiegel

    KordelZehn Bilder in drei Tagen: Eine Gruppe Jugendlicher und die Künstlerin Sabine Faulhauer arbeiten an der Grundschule Kordel an der bildhaften Gestaltung einer Straße der Kinderrechte. Sie steht am Weltkindertag im Mittelpunkt eines Fests. mehr...


  • Lorscheider haben zweimal die Wahl

    LorscheidDie wahlberechtigten Bewohner der Gemeinde Lorscheid sind am morgigen Sonntag, 24. August, zu zwei Sonderabstimmungen aufgerufen. Gewählt wird der oder die künftige Ortsbürgermeister(in). Außerdem steht ein Bürgerentscheid pro oder kontra wiederkehrende Beiträge bei Straßenbaumaßnahmen an. mehr...


  • "Das Dorf bekommt ein ganz neues Gesicht"

    TrittenheimTrittenheim feiert am Wochenende sein Wein- und Straßenfest. Viele auswärtige Besucher werden sich verwundert die Augen reiben. Durch den Ausbau der B 53 zur Erlebnisstraße erhält der Ort ein völlig neues Gesicht. Nach gut einjähriger Bauzeit ist jetzt ein Ende der Arbeiten abzusehen. mehr...


  • Häuschen mit kleinem Garten Eden

    LonguichSeit 2001 gestalten die Longens ihr Weingut um: eine Lagerhalle, einen Verkaufsbereich und ein neues Restaurant. 2009 entscheiden sie sich für ein besonderes Projekt: Es sollen kleine Winzerhäuschen zur Übernachtung gebaut werden. mehr...


  • Miteinander Fußball spielen, Flöße bauen und in See stechen

    Schöndorf/HolzerathDen Wald und die nähere Umgebung auf eigene Faust erkunden. Trotz Regen ohne Eltern im Zelt übernachten und als Höhepunkt mit einem selbst gebauten Floß in See stechen. Die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Ruwer hat in den Sommerferien erstmals ein Abenteuercamp für Viert- und Fünftklässler angeboten. mehr...


  • Der König der Löwen brüllt in Schweich

    SchweichDer weltbekannte Disney-Klassiker "König der Löwen" erzählt die Geschichte vom Erwachsenwerden des Löwenjungen Simba und seiner Freundin Nala. Zwölf Kinder führen heute ihre Version im Schweicher Bürgerzentrum auf: das Ergebnis einer einzigartigen Ferienaktion. mehr...


  • Wein, Musik und Fingerfood

    SchweichDer Verein Kultur in Schweich lädt in Kooperation mit den Schweicher Winzern für Freitag, 12. September, 19.30 Uhr, zu einer musikalischen Weinprobe ein. Sie findet im Rahmen der Stadtwoche in der ehemaligen Synagoge statt. mehr...


  • Weiterer Rallyeteilnehmer in Unfall verwickelt - Keine Verletzten, hoher Sachschaden

    WaldrachBereits zum zweiten Mal ist ein Teilnehmer der ADAC-Rallye Deutschland an einem Unfall beteiligt. Dieser ereignete sich am Mittwoch, 20. August, 14.30 Uhr auf einem Wirtschaftsweg zwischen Waldrach und Thomm. Das teilte die Polizei erst heute mit. Zwei Fahrzeuge krachten in einer scharfen Kurve gegeneinander. Verletzt wurde niemand. Wieder befand sich ein Rallyeteilnehmer auf einer Erkundungsfahrt. mehr...