region/trierland

Kollision auf der L 141 bei Schweich - Ein Verletzter

(Schweich) Auf der L 141 ist es am Dienstagnachmittag gegen 14.45 Uhr nahe Schweich zu einem Auffahrunfall gekommen. Dabei wurde ein Mensch verletzt. Während der Aufräumarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen.

23.02.2016
Der Unfall hat sich am Dienstagnachmittag gegen 14.45 Uhr auf der Landesstraße 141 zwischen Schweich und Föhren ereignet. Ein Auto musste verkehrsbedingt bremsen, ein dahinter fahrendes Auto fuhr auf das vor ihm fahrende Fahrzeug auf.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Mensch verletzt ins Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Fahrer wurden vor Ort notärztlich betreut.

An der Unfallstelle kam es zu Verkehrsbehinderungen. Die Straßenmeisterei sicherte die Unfallstelle ab und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf.

Im Einsatz waren zwei Rettungswagen, der Notarzt aus Ehrang sowie die Polizei Schweich.

Empfehlungen

Kommentare