/dossier/default

TV-Wahlforum: Direktkandidaten nehmen Stellung

(Trier/Saarburg) Trier/Saarburg (red) Der Trierische Volksfreund lädt im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 zu einem öffentlichen Forum auf dem Hauptmarkt in Trier ein. Am Samstag, 2. September, um 14 Uhr diskutieren TV-Lokalchef Marcus Hormes und TV-Redakteur Harald Jansen mit vier Direktkandidaten im Wahlkreis 203 (Trier): Andreas Steier (CDU), Katarina Barley (SPD), Adrian Assenmacher (FDP) und Erwin Ludwig (AfD). Dossier zum Thema: Bundestagswahl 2017

31.08.2017

Wie wollen sich die Kandidaten für den Wahlkreis Trier einsetzen? Welche Auswirkungen hat die Politik in Berlin auf die Stadt Trier und den Kreis Trier-Saarburg?
Viele Leser des Trierischen Volksfreunds sind dem Aufruf gefolgt, konkrete Fragen an die Kandidaten einzureichen. Eine Auswahl dieser Leserfragen präsentiert das Moderatorenduo den Teilnehmern der Diskussionsrunde am Samstag. Das Wahlforum ist frei zugänglich, so dass jeder die Diskussion verfolgen kann.