ausallerwelt/geldundmarkt
Wirtschaft
Firmen sichern sich früher Azubis

Firmen sichern sich früher Azubis

Endspurt am regionalen Ausbildungsmarkt: Für dieses Jahr sind noch fast 1500 freie Lehrstellen zu besetzen, während etwa noch 1000 Jugendliche auf der Suche sind. Ein Trend macht sich bei Wirtschaft und Arbeitsagentur aber bemerkbar. Die Firmen sichern sich früher ihre Nachwuchskräfte.

Brüssel plant neues Regelwerk für Autotechnik

Brüssel plant neues Regelwerk für Autotechnik

Die EU konzentriert sich bei ihrer neuen Strategie für effizientere Mobilität auf eine strengere Regulierung des Individualverkehrs. Schiffe, Flugzeuge und Züge werden weitgehend außen vor bleiben.
Bitburger Holding kauft Wuppertaler Werkzeugspezialist

Bitburger Holding kauft Wuppertaler Werkzeugspezialist

Ein Spielzeughersteller, ein Dentallabor und nun ein Werkzeugspezialist: Die Bitburger Holding steigt neben ihrem Kerngeschäft im Getränkemarkt zunehmend in neue Branchen ein. Nun möchten die Brauer aus der Eifel ein Wuppertaler Traditionsunternehmen übernehmen.
Ingenieure fordern mehr Geld für Planungen

Ingenieure fordern mehr Geld für Planungen

Ohne Ingenieure läuft in Rheinland-Pfalz wenig. Der Präsident der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz, Horst Lenz aus Winterspelt in der Eifel, warnt im Gespräch mit dem TV vor Nachwuchsmangel und lahmer Investitionsbereitschaft des Landes.
Ein Bit für den Sprudel-Chef

Ein Bit für den Sprudel-Chef

Zeitig vor dem großen Jubiläum bei der Bitburger Braugruppe gibt es in der Chefetage kräftiges Stühlerücken. Eine der Top-Personalien ist geklärt: Gerolsteiner-Boss Axel Dahm (54) folgt Werner Wolf (59) als Sprecher der Geschäftsführung.




  • Trierweiler-SirzenichStau nach Unfall auf der B 51 bei Sirzenich

    Zu einem Unfall ist es am Montagabend auf der B 51 bei Sirzenich gekommen. Stadteinwärts musste der Verkehr zeitweise umgeleitet werden. mehr...


  • Ludwigshafen (dpa/lrs)Betrunkener Mann greift Polizeibeamten an

    Ein betrunkener Mann hat sich in Ludwigshafen eine Rangelei mit der Polizei geliefert. Ein Anwohner hatte die Beamten am Sonntag zu Hilfe gerufen, weil er sich von zwei Männern auf der Straße bedroht fühlte, wie die Polizei am Montag mitteilte. mehr...


  • ÜxheimBrand in Üxheimer Seminarzentrum wahrscheinlich durch technischen Defekt verursacht

    Der Brand in in einem Seminarzentrum auf dem Beuerhof in Üxheim (der TV berichtete) ist wahrscheinlich durch einen technischen Defekt in einer Sauna ausgelöst worden. mehr...


  • Malborn-ThiergartenUnbekannte rauben Rentner in Malborn-Thiergarten aus

    Unbekannte haben am Montag einen 78-Jährigen am Ortsrand von Malborn-Thiergarten ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, stießen die Täter den Rentner zu Boden und raubten sein Geld. mehr...




  • Bitburg/KoblenzBitburger verlängert mit Königsbacher

    Zur Bitburger Braugruppe gehören Marken wie Bitburger, König, Licher Wernesgrüner und Köstritzer. Doch der Getränkekonzern ist auch mit Königsbacher und Nette seit 2010 verbunden. mehr...


  • TrierVollversammlung wählt neuen HWK-Chef

    Die 27 Vollversammlungsmitglieder der Handwerkskammer Trier (HWK) wählen heute einen Nachfolger für den Hauptgeschäftsführer Manfred Bitter (64). Einziger Kandidat für den Chefposten bei der HWK ist ein Eigengewächs: Axel Bettendorf (Foto: TV-Archiv) ist seit 2008 Geschäftsführer im Umweltzentrum der Handwerkskammer. mehr...


  • BitburgHacker attackieren Online-Shop der Bitburger Brauerei

    Die Bitburger Brauerei ist Opfer eines Hacker-Angriffs geworden. Betroffen sei der Online-Shop, bestätigte am Montag Unternehmenssprecher Marc Baron unserer Zeitung. mehr...


  • BrüsselDas große Buhlen hat begonnen

    Nur wenige Tage nach der Brexit-Entscheidung begannen die ersten Charmeoffensiven. Vom Kontinent aus werden Bankern aus der Londoner City schöne Augen gemacht, Lockrufe aus Luxemburg, Frankfurt und Paris richten sich an die Finanzindustrie und andere Filetstücke der britischen Wirtschaft. mehr...



  • BrüsselWas steckt in Ceta?

    Die EU-Kommission ist ganz besonders stolz auf Ceta. Die Abkürzung steht für Comprehensive Economic and Trade Agreement (deutsch: Umfassendes Wirtschafts- und Handelsabkommen). mehr...


  • ThalfangTarifeinigung bei Hochwald Foods

    2,2 Prozent mehr Geld bekommen laut Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten die Mitarbeiter der Hochwald Foods GmbH in Thalfang. Gewerkschaft und Arbeitgeber einigten sich demnach auf einen Tarifabschluss für die 2000 Beschäftigten der Milchindustrie im Südwesten. mehr...


  • TrierTrierer Know-how für den Viel-Inselstaat

    Die duale Ausbildung "Made in Germany" ist weltweit anerkannt. In Indonesien gibt es eine hohe Jugendarbeitslosigkeit. Die Berufsbildungspartnerschaft mit der Industrie- und Handelskammer Trier ist eine Chance, die Situation in Indonesien zu verbessern. Zum ersten Mal war nun auch der indonesische Bildungsminister zu Gast in Trier. mehr...


  • Brüssel"Bitte mehr Fakten in der Debatte um Ceta und TTIP"

    Der Handelsexperte im Europaparlament, Daniel Caspary (CDU), verteidigt EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker im Interview mit unserem Korrespondenten Markus Grabitz. mehr...


  • TrierGroßes Potenzial

    Der Stellenmarkt in der Region ist für Jobsuchende weiter positiv: Rund 4700 freie Stellen sind der Arbeitsagentur gemeldet. Und auch die Zahl der arbeitslosen Menschen in der Region ist im Juni gesunken. mehr...


  • TrierFührungswechsel bei der IG Metall in der Region

    Vom DGB zur IG-Metall: Christian Z. Schmitz, erster DGB-Bevollmächtigter für die Region Trier, wird zum 1. August Roland Wölfl als IG-Metall-Chef für die Region Trier ablösen. mehr...