ausallerwelt/geldundmarkt
Wirtschaft
Wenn die Psyche schlapp macht

Wenn die Psyche schlapp macht

Wie sehr belasten Probleme im privaten Bereich den Job? Die AOK hat nachgefragt.

Prickelnde Gewinne

Prickelnde Gewinne

Die Schloss Wachenheim AG schließt ihr Geschäftsjahr 2016/17 mit einem deutlichen Ergebniswachstum ab. Für die Aktionäre gibt es als Belohnung eine um elf Prozent gesteigerte Dividende.
Weniger Flüchtlinge sind arbeitslos

Weniger Flüchtlinge sind arbeitslos

Kammern und Arbeitsagentur ziehen Bilanz: Zwar konnten die Berater vielen jungen Migranten Ausbildungsplätze vermitteln, doch gibt es auch zahlreiche Probleme.
Trierer Kammerkritiker klagen

Trierer Kammerkritiker klagen

Legt die IHK zu viel Geld auf die hohe Kante und erhebt deshalb zu hohe Beiträge? Darüber muss nun ein Gericht entscheiden.
Neuer Chef für das Trierer Finanzamt

Neuer Chef für das Trierer Finanzamt

Trier/Mainz (hw) Nach 14 Jahren an der Spitze des Finanzamtes Trier geht Jürgen Kentenich Ende Oktober in Ruhestand. Sein Nachfolger steht nun fest.




  • Geldklau via Internet

    WITTLICH. Neue Masche von Internetbetrug: Dreiste Diebe bringen Autoverkäufer dazu, ihnen Geld zu überweisen, der Verkäufer bleibt auf dem Auto sitzen, das Geld ist weg. Bundesweit soll mittlerweile ein Millionenschaden dadurch entstanden sein. Auch zwei Frauen aus der Eifel wurden Opfer des Tricks. mehr...


  • Warnung vor falschen Rechnungen

    TRIER. (sey) "Nicht zahlen", rät die Polizei Empfängern eines Schreibens der Firma "Telefonbuch Verlag Akalan". Gegen das Unternehmen läuft ein Ermittlungsverfahren wegen Betrugs.

    mehr...




  • BerlinUnterlegene Bieter zürnen, Arbeitnehmer bangen

    Nach der Vorentscheidung im Bieterstreit bei Air Berlin geht es darum, wer wie viele Flugzeuge bekommt. mehr...


  • BerlinGrößter Teil von Air Berlin soll an Lufthansa gehen

    Berlin (dpa) Die Gläubiger der insolventen Air Berlin verhandeln über einen Verkauf großer Teile der Fluggesellschaft exklusiv mit der Lufthansa. Der deutsche Marktführer könnte demnach unter anderem die Air-Berlin-Tochter Niki übernehmen, wie die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag aus Verhandlungskreisen erfuhr. mehr...


  • Wayne/KölnToys R Us vor Insolvenz

    Wayne/Köln (dpa) Wachsende Konkurrenz im Online-Geschäft und eine drückende Schuldenlast zwingen den US-Spielwarenhändler Toys R Us in die Knie. Die Filialen auch in Deutschland sollen aber erst einmal weitermachen wie bisher. mehr...


  • WashingtonLeistungsbilanz der USA mit größtem Minus seit 2008

    Washington (dpa) Das Defizit in der US-Leistungsbilanz ist im zweiten Quartal höher als erwartet ausgefallen. Der Fehlbetrag habe 123,1 Milliarden US-Dollar (102,7 Mrd Euro) betragen, teilte das Handelsministerium am Dienstag in Washington mit. mehr...



  • PotsdamBerliner Flughafen: Finanzfragen vor der Klärung

    Potsdam (dpa) Die Berliner Flughafengesellschaft will die letzten Finanzfragen zum geplanten Abschluss der Bauarbeiten am Großflughafen im kommenden Monat klären. Bislang seien mit den Baufirmen die technischen und terminlichen Fragen geklärt, mit einzelnen Firmen müssten aber noch kaufmännische Fragen geklärt werden, sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup am Montag im Flughafen-Sonderausschuss des Potsdamer Landtags. mehr...


  • Darjeeling/HamburgTeegenuss von Streik bedroht

    Der Darjeeling könnte bald rarer werden: Die Ernte in Indien fällt wegen eines Streiks aus. Eine andere Quelle gibt es nicht. mehr...


  • WolfsburgDieselkrise entzweit VW und die Händler

    Wolfsburg (dpa) Die deutschen VW- und Audi-Händler streiten mit dem Autobauer öffentlich über die Folgen der Dieselkrise und wollen Schadenersatz. "Wir haben einen Skandal, und wie der Konzern damit umgeht, ist unglaublich. mehr...


  • BerlinKatar hält weiter Anteile bei VW und Deutscher Bank

    Berlin (dpa) Das Emirat Katar will ungeachtet von Problemen bei Volkswagen und der Deutschen Bank an seinen Finanzbeteiligungen festhalten. Dass große Firmen manchmal schwierige Phasen hätten, sei etwas sehr Normales, sagte der Emir, Scheich Tamim bin Hamad Al-Thani, am Freitag nach einem Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin. mehr...


  • BerlinDer Ausverkauf von Air Berlin

    Ein Chinese, ein früherer Rennfahrer, zwei reiche Buchautoren - im Bieterkampf um Air Berlin wirft eine bunte Schar ein Auge auf den Wühltisch, auf Flugzeuge und Flugrechte. Jetzt entscheidet sich, wer es ernst meint. mehr...


  • BonnKartellamt gegen Höchstgrenze für Abhebegebühren

    Bonn (dpa) Das Bundeskartellamt sieht derzeit keine Notwendigkeit, Fremdabhebegebühren an Geldautomaten staatlich zu begrenzen. Derzeit verlangen die Banken laut einer Untersuchung der Wettbewerbsbehörde meist zwischen 3 bis 5 Euro für Auszahlungen an Fremdkunden — im Einzelfall aber teils deutlich mehr. mehr...