ausallerwelt/geldundmarkt

Hunderte Lehrstellen in Bernkastel-Kues zu ergattern

(Bernkastel-Kues) Die zehnte Auflage von "Dein Tag, Deine Chance - Ausbildung jetzt!" steigt in der Güterhalle.

02.05.2017
Heribert Waschbüsch
Bernkastel-Kues Die regionale Wirtschaft präsentiert sich in dieser Woche bei der Messe "Dein Tag, Deine Chance - Ausbildung jetzt!" in Bernkastel-Kues in der Güterhalle. Jugendliche und ihre interessierten Eltern sollten sich am Freitag, 5. Mai, von 14 bis 17 Uhr Zeit nehmen, um die Vielfalt der regionalen Ausbildungsangebote zu studieren.
"Fast alle Branchen sind hier am Start", freut sich Ulrich Schneider, Geschäftsführer Ausbildung bei der Industrie- und Handelskammer. Die Ausbildungsmesse wird seit einigen Jahren gemeinsam von der IHK, der Handwerkskammer (HWK), der Agentur für Arbeit und dem Trierischen Volksfreund organisiert. In Bernkastel-Kues nutzen 40 regionale Betriebe die Gelegenheit, sich mit ihren Ausbildungsprofilen vorzustellen. Hier können sich Jugendliche informieren, die bisher noch keinen Ausbildungsplatz haben.
"Im Handwerk gibt es noch jede Menge freie Lehrstellen", wirbt Petra Kollmann von der HWK für einen Besuch der Messe. Vor allem die Vielfalt der unterschiedlichen Ausbildungsberufe ist Bewerbern oft nicht bewusst. "Die Jugendlichen konzentrieren sich bei ihren Berufswünschen meist nur auf drei, vier verschiedene bekannte Berufe", sagt Isabel Juchem von der Arbeitsagentur.
Auch deshalb ist "Dein Tag, Deine Chance - Ausbildung jetzt!" eine hervorragende Orientierungshilfe für Schüler, die erst im kommenden Jahr eine Ausbldung anstreben. "Viele Unternehmen, die sich an der Messe beteiligen, haben nicht nur freie Lehrstellen im Angebot, sie bieten fast alle auch ein Praktikum an", sagt Isabel Juchem. Ein wichtiger Pfeiler der Ausbildungsmesse ist das Speed-Dating. Von 15 Uhr an haben junge Bewerber hier Gelegenheit zu kurzen, intensiven Bewerbungsgesprächen bei den teilnehmenden Betrieben. Fünf Minuten Vorstellung, dann ertönt ein Gong, und der Teilnehmer darf sich beim nächsten Unternehmen vorstellen. "Für viele Jugendliche ist das die erste Gelegenheit, ein Bewerbungsgespräch zu üben. Deshalb ist uns das Speed-Dating so wichtig", erklärt Ulrich Schneider. Wer den Mut aufbringt und mitmacht, kann sogar noch einen 1000-Euro-Führerscheinzuschuss gewinnen, der unter allen Speed-Dating-Teilnehmern verlost wird.
Natürlich sollten sich die Jugendlichen auch auf die Messe vorbereiten. Hilfreich ist, eine Bewerbungsmappe mitzubringen oder die wichtigsten persönlichen Daten (schulischer Werdegang, Adresse, berufliche Interessen, Hobby) auf einem Bewerbungsflyer aufzulisten. "Dann noch chic machen und auf zur Messe", rät Petra Kollmann. Hunderte freie Lehrstellen warten in der Region noch auf engagierte Bewerber.
Die zehnte Auflage von "Dein Tag, Deine Chance - Ausbildung jetzt!" ist am Freitag, 5. Mai, 14 bis 17 Uhr, in Bernkastel-Kues in der Güterhalle.