region/wittlich
Wittlich
Unfall auf der A 1 bei Wittlich - eine Frau leicht verletzt

Unfall auf der A 1 bei Wittlich - eine Frau leicht verletzt

Bei einem Unfall auf der A 1 ist am Sonntagvormittag gegen 10.50 Uhr eine Frau leicht verletzt worden. Auf der Autobahn war Richtung Koblenz am Baustellenbereich kurz vor dem Autobahnkreuz Wittlich ein Sprinter auf zwei nebeneinander fahrende Autos aufgefahren.

Für das Projekt Stadt am Fluss in Wittlich beginnt im Mai die entscheidende Phase

Für das Projekt Stadt am Fluss in Wittlich beginnt im Mai die entscheidende Phase

Dazu muss bis November der Verkehr wegen einer Vollsperrung für die Großbaustelle umgeleitet werden. Die Anlieger brauchen deshalb gute Nerven.
Tanzen aus Tradition und für den Spaß (Videos)

Tanzen aus Tradition und für den Spaß (Videos)

Bewegung zur Musik ist gesund, macht Spaß und fördert die Geselligkeit. Traditionelle Veranstaltungen zum Aprilende sind beliebt. Auch Hochzeiten und andere Feste werden in der warmen Jahreszeit gern gefeiert. Drei Tanzschulen stellen einfache, leicht zu lernende Schrittfolgen vor.
Schüler in Neumagen-Dhron befassen sich mit jüdischem Leben im Ort

Schüler in Neumagen-Dhron befassen sich mit jüdischem Leben im Ort

Die Friedrich-Spee- Realschule plus Neumagen-Dhron hat sich seit November mit dem jüdischen Leben im Ort befasst. Jetzt wurden die einzelnen Projekte vorgestellt. Herausgekommen sind eindrucksvolle Arbeiten.


Von Fliegern und Türmen

Wilbert war etwas überrascht, als er diese Woche ausnahmsweise mal in Bernkastel zu Gast war.

Feng Shui für Säubrenner

Die chinesische Harmonielehre zum Einklang von Mensch und Umgebung, also Wittlicher und Stadt, heißt Feng Shui. Das heißt auf Platt "fängk Schungk(en)", also in etwa: Fang’ den Schinken.


  • Hasborn/WittlichVerkehrsunfall auf der A1 bei Wittlich mit zwei Schwerverletzten

    Bei einem Unfall auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Hasborn und Wittlich-Mitte sind am Mittwoch gegen 7.35 Uhr zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Dies teilt die Polizeiautobahnstation Schweich mit. mehr...


  • Föhren/SalmtalHeißgelaufene Bremsen auf der A1

    Ein angeblicher LKW-Brand auf der Autobahn zwischen Trier und Wittlich hat am Dienstagnachmittag die Feuerwehr alarmiert - die aber nur noch heißgelaufene Bremsen kühlen musste. mehr...


  • BergweilerVorfahrt missachtet: Mann nach Auffahrunfall bei Bergweiler verletzt

    Am Samstagmorgen ist es gegen 9.15 Uhr auf der Bundesautobahn 60 in der Gemarkung Bergweiler (Kreis Bernkastel-Wittlich) zu einem Auffahrunfall zwischen einem VW-Transporter und einem Sattelzug gekommen. Der Verursacher des Unfalls ist anschließend von der Unfallstelle weg gefahren. Die Polizei sucht nach Zeugenhinweisen. mehr...


  • HontheimLKW-Anhänger macht sich auf der L 104 nahe Hontheim selbstständig, Kraftstoff läuft aus

    Die L 104 war am Donnerstagmittag zwei Stunden lang wegen eines Unfalls gesperrt. Dort hatte sich der Auflieger eines Sattelzugs vom LKW gelöst. Verletzt wurde laut Polizei niemand. mehr...


  • GroßlittgenChinagras in Großlittgen in Flammen

    In Großlittgen hat die Feuerwehr am Mittwoch ein brennendes Feld gelöscht. mehr...




  • BraunebergMännerquartett feiert Jubiläum

    Brauneberg (hpl) Sein 120-jähriges Bestehen feiert das Männerquartett Brauneberg am heutigen Samstag, 29. April, im Bürgerhaus. Ab 20 Uhr ist das Quartett zu hören und wird einen Liederabend präsentieren. mehr...


  • Bernkastel-WittlichKreis sucht Sieger des Dorfwettbewerbs

    Bernkastel-Wittlich (will) Alle Jahre wieder sucht der Kreis die Dörfer mit Zukunft: Unter Leitung von Landrat Gregor Eibes wird eine Kreiskommission deshalb am Donnerstag, 4. Mai, unterwegs sein, um den Sieger auf Kreisebene im Dorfwettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" zu ermitteln. In diesem Jahr starten mit dem Traben-Trarbacher Stadtteil Wolf und dem Morbacher Ortsbezirk Rapperath zwei Gemeinden auf Kreisebene, beide in der Hauptklasse. mehr...


  • Wittlich/LaufeldHungermarsch bringt 8500 Euro

    Wittlich/Laufeld (red) Beim Bolivien-Hungermarsch des Dekanates Wittlich in Laufeld erwanderten etwa 200 Teilnehmer den stolzen Betrag von 8500 Euro für das Landschulinternat in Monteagudo. Das Geld wird investiert in den weiteren Ausbau der Einrichtung, in der junge Frauen eine fundierte Ausbildung erhalten. mehr...


  • WittlichHochbeet im Garten bauen

    Wittlich (red) Einen Hochbeet-Workshop auf dem Demeterhof Breit bietet der Verein Hof Breit Wittlich im Rahmen seines Frühjahrsprogramms am Samstag, 6. Mai, an. Das Motto: "bauen - befüllen - bepflanzen". mehr...