region/wittlich
Wittlich
Frontal-Zusammenprall auf Bundesstraße 53 zwischen Enkirch und Traben-Trarbach: Zwei Menschen verletzt

Frontal-Zusammenprall auf Bundesstraße 53 zwischen Enkirch und Traben-Trarbach: Zwei Menschen verletzt

Bei einem schweren Unfall zwischen Enkirch und Traben-Trarbach sind am Samstag zwei Menschen verletzt worden. Zwei Autos prallten frontal aufeinander, der Fahrer eines dritten Wagens konnte nicht mehr ausweichen. Der Grund war möglicherweise starker Regen.

Auto kommt auf A1 bei Salmtal von Fahrbahn ab - Zwei Menschen leicht verletzt

Auto kommt auf A1 bei Salmtal von Fahrbahn ab - Zwei Menschen leicht verletzt

Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 am Samstagmorgen verletzt worden. Ein Autofahrer kam zwischen der Ausfahrt Salmtal und dem Autobahnkreuz A 60 aus bislang unbekannter Ursache von der Straße ab.
Ärger über Glascontainer: Neuerdings ist Trier zuständig

Ärger über Glascontainer: Neuerdings ist Trier zuständig

Wohin mit dem Müll? Darum kümmern sich sogenannte öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger. Das war einmal die Kreisverwaltung. Seit diesem Jahr ist der Zweckverband A.R.T. mit Sitz in Trier zuständig. An ihn müssen sich auch Wittlicher wenden, wenn sie zum Beispiel von Glascontainern genervt sind.
Reben im Stress: Zu viel Regen und jetzt Hitze

Reben im Stress: Zu viel Regen und jetzt Hitze

Das extrem nasse Wetter der vergangenen Wochen stellt die Winzer an der Mosel und an der Ruwer vor große Herausforderungen. Pilzkrankheiten wie die gefürchtete Peronospora breiten sich in den Weinbergen schnell aus, wenn nicht rechtzeitig gespritzt wird. Positiv: In den meisten Lagen stehen die Reben jetzt in voller Blüte.
Was zu gucken

Was zu gucken

Ich finde es super, dass die Stadträte nicht nur ein Hallenbad, sondern noch eine Saunalandschaft bauen lassen wollen. Die Landschaft wird bestimmt dem Pichterberg angepasst, es wird Riesling-Aufgüsse geben und vielleicht kann man noch die Lieser durchlaufen lassen.


Wilbert: Eckiges Geld aus Panama

Wilbert
Die Panama Papers beschäftigen auch den Wilbert. Er hat in seiner Kolumne eine zündende Idee, wie Wittlich aus dem Skandal um Briefkastenfirmen als Gewinner herausgehen kann.

Wilbert

Kaum hat im TV was von Vergnügungssteuer gestanden, kommt meine Wilma auch damit um die Ecke. Ich solle ihr wöchentlich einen gewissen Betrag zahlen, weil sie mit mir unter einem Dach lebt.

Wärmende Worte

Vom Besuch der Kanzlerin im Eventum habe ich an dieser Stelle ja schon berichtet. Um eine neuerliche Erwähnung komme ich allerdings nicht herum: Denn einige Herren scheinen so begeistert von unserer "Mutti der Nation" und ihrer Ansprache gewesen zu sein, dass sie fast alles um sich herum vergessen haben.


  • Esch/AlzetteSchwerer Unfall bei Autobahn in Esch/Alzette: Auto kracht in Kreisverkehr - Zwei Menschen tot

    Ein tödlicher Unfall hat auf der Autobahn in Esch/Alzette zwei Menschenleben gekostet. Am Ende der A4 krachte ein Wagen in den Kreisverkehr. Das Auto wurde in die Luft geschleudert und kam erst auf Höhe der Unterführung zum Stillstand. mehr...


  • Quint/Rodt.Verkehrsunfall auf der Landesstraße 46 bei Trier-Quint: Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

    Auf der Landstraße 46 ist es am Samstagmittag zwischen Trier-Quint und der Abfahrt Rodt zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Motorradfahrer ist dabei lebensgefährlich verletzt worden. Die Straße war zeitweise gesperrt. mehr...


  • HillesheimSchläge, Tritte, Verfolgungsjagd mit der Polizei: Party in Hillesheim artet aus

    Hoppla, so wild sollte es nun wirklich nicht zur Sache gehen: Bei einer Party in Hillesheim (Vulkaneifelkreis) hatte die Polizei gleich mehrere Einsätze zu verzeichnen. Es kam zu Schlägereien und einer Verfolgungsjagd. mehr...


  • Thalfang/MorbachAutofahrer kommt von Bundesstraße 327 bei Morbach ab - Sachschaden

    Ein Autofahrer ist auf der Bundesstraße 327 am Samstag mit dem Schrecken davon gekommen. Auf dem Weg von Thalfang nach Morbach kam er in einer Rechtskurve von der Straße ab, blieb nach Angaben der Polizei aber unverletzt. mehr...




  • Wittlich-LandZwei Solarparks weniger in Wittlich-Land

    Der Bau von Solarparks auf Freiflächen in der Verbandsgemeinde Wittlich-Land bleibt weiter umstritten. Der VG-Rat hat jetzt über entsprechende Anträge von fünf Ortsgemeinden beraten. Zwei Projekte - in Sehlem sowie eine Teilfläche in Hetzerath - können nicht realisiert werden. Diese hat der Rat abgelehnt. mehr...


  • SchladtSchladter feiern Kirchenjubiläum

    Im September begeht Schladt die 300-Jahr-Feier der 1716 erweiterten St. Blasius-Kapelle. Der heilige Blasius hat an seinem Fest am 3. Februar über Jahrhunderte die Bauern nach Schladt gerufen, um den Segen für das Vieh zu erbitten und den Nothelfer um Schutz vor Halskrankheiten anzurufen. Diese Tradition lebt weiter, auch wenn nicht mehr wie bis Anfang des 20. Jahrhunderts Schweinsköpfe geopfert und auf dem linken Seitenaltar abgelegt werden. mehr...


  • MeerfeldWanderung rund ums Meerfelder Maar

    Rund um das Meerfelder Maar geht es bei einer dreieinhalbstündigen Wanderung am Samstag, 25. Juni, ab 13.30 Uhr. Treffpunkt: Meerfelder Maar, Parkplatz am Sportplatz. mehr...


  • WittlichSpannung beim Playstation-Turnier im Haus der Jugend

    Zeitgleich mit der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich ist im Wittlicher Haus der Jugend in Kooperation mit der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich das erste Wittlicher Fifa-Turnier an der Playstation ausgetragen worden. 16 Jugendliche hatten sich angemeldet. mehr...