region/wittlich

Wittlich

Nachdem der Pächter die Jagd in Bettenfeld gekündigt hatte, betreibt die Gemeinde diese über eine Genossenschaft selbst. Bislang konnte sie mit den Einnahmen die entstehenden Wildschäden nicht bezahlen. Für Oktober ist eine Versammlung der Jagdgenossenschaft angesetzt. mehr...

Werbung
Werbung
Werbung
  • WittlichStadtrat hat nach der Pause viel vor

    Das sanierungsbedürftige Hallenbad wollen alle Stadtratsfraktionen und die Linke als Thema anpacken und es erhalten. Das ist das Ergebnis einer TV-Umfrage vor der ersten Sitzung nach der Sommerpause. Bei aus ihrer Sicht anstehenden wichtigen Themen setzen CDU, SPD, Grüne, FWG, FDP und Linke verschiedene Akzente. mehr...


  • PleinKirchenchöre aus dem Kreis singen das "Abendlob"

    Als "Abendlob" gestaltet fand in der Filialkirche St. Jakobus in Plein das diesjährige Singen der Kirchenchöre aus dem Dekanat Wittlich statt. Mitwirkende waren die Kirchenchöre aus Altrich, Niederöffingen, Hasborn, Flussbach, Tonart Wengerohr und Plein. mehr...


  • Landscheid/WittlichAuswertung lässt auf sich warten

    Ein in Landscheid geplanter Schießstand sorgt nach wie vor für heftige Diskussionen. Anwohner befürchten eine höhere Lärmbelastung. Über 400 Beschwerden sind bei der Verwaltung eingegangen. Bis wann diese ausgewertet sind, ist noch unklar. mehr...


  • Bernkastel-KuesExperten: Sonnenenergie bleibt rentabel

    Bislang haben sich private Solaranlagen in Süd-Ausrichtung gerechnet. Aber auch die Ausrichtung nach Ost/West wird bedeutender. Der Vorteil: Strom steht dann zur Verfügung, wenn er gebraucht wird - in den Morgen- und Abendstunden. Die Speichertechnik bleibt hingegen kostspielig. mehr...


  • WittlichEs geht auch um Extremismus

    Vom Schauspiel über das Fernsehen auf die Bühne: Der Kabarettist Özgür Cebe schätzt die Nähe zum Publikum. Am 2. Oktober ist er mit seinem aktuellen Programm in der Stadt an der Lieser. mehr...


  • Betriebsausflug: Büros der Verwaltung geschlossen

    WittlichIhren Betriebsausflug macht die Stadtverwaltung am Mittwoch, 1. Oktober. Daher sind die Büros der Stadtverwaltung, der Stadtwerke und der Bürgerservice sowie das Kulturamt geschlossen. mehr...


  • Unternehmerfrauen einmal anders: Diese Damen trainieren mit einer Schauspielerin

    WittlichKörpersprache, Schlagfertigkeit, Stimmbildung, Talent zum Improvisieren, Ideen aus der Theaterwelt waren Themen eines Tagesseminars mit der Trierer Schauspielerin Barbara Ullmann (Mitte) bei den Unternehmerfrauen im Arbeitskreis Bernkastel-Wittlich. Seit 2001 hat Ullmann einen Lehrauftrag für Sprech-, Stimm- und Persönlichkeitstraining an der Universität Trier und arbeitet neben ihrem Beruf als Schauspielerin auch als Dozentin. mehr...


  • Menschen im Verein

    Wenn Wintricher Gruppen und Vereine aktiv werden, sind Ingrid (61) und Eduard (68) Franzen dabei nicht weg zu denken. Das Ehepaar mischt nicht nur im Vereinsring mit oder alle fünf Jahre bei den Passionsspielen. mehr...


  • Wittlicher Turnverein bietet Schwimmkurse für Kinder an

    WittlichDer Wittlicher Turnverein bietet im Oktober 2014 einen neuen Schwimmkurs an. Zweimal wöchentlich haben Kinder die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung Schwimmen zu lernen. mehr...


  • Bettenfelder feiert Erntedankfest mit großem Umzug

    BettenfeldBereits zum 24. Mal findet am Sonntag, 28. September, das Erntedankfest der Pfarrgemeinde Bettenfeld statt. Eröffnet wird das Fest der 750 Einwohner zählenden Eifelgemeinde um 10.30 Uhr im Rahmen einer heiligen Messe unter Mitwirkung des Kinder- und Jugendchors Bettenfeld. mehr...


  • Die Alten Kameraden spielen auf

    EisenschmittMit einem fulminanten Konzert in der vollbesetzten Pfarrkirche St. Servatius in Eisenschmitt endeten die Feierlichkeiten des MV Alte Kameraden Eisenschmitt zu seinem 90-jährigen Bestehen. mehr...


  • Ziel: Bürger-Engagement belohnen

    Bernkastel-WittlichZehntausende Bürger im Landkreis machen es: Sie engagieren sich freiwillig, weil sie Spaß am Ehrenamt haben und weil sie sich in die Vereins- und Dorfgemeinschaft einbringen wollen. Der Landkreis Bernkastel-Wittlich verleiht für besondere Projekte den Bürgerpreis "Stille Stars". mehr...


  • Brote und Brötchen werden getestet

    WittlichIn Zeiten, in denen Backstationen in Lebensmitteldiscountern um Kunden ringen, setzen die Bäcker der Innung weiterhin mit den freiwilligen Brot- und Brötchenprüfungen ein Zeichen. Einmal im Jahr unterziehen sie ihre Produkte einem freiwilligen Qualitätstest. mehr...


  • Spende für den Rettungsdienst

    LandscheidDie Firma Suki in Landscheid hat eine neue Absaugpumpe an den DRK Ortsverein Wittlich übergeben. 21 ehrenamtliche Mitglieder leiten mit dem Gerät lebenswichtige Maßnahmen ein, um die Zeit bis zum Eintreffen des hauptamtlichen Rettungsdienstes zu überbrücken. mehr...


  • Saxofon-Konzert in der Villa Romana

    VeldenzDie Villa Romana in Veldenz bietet am Sonntag, 28. September, 16 Uhr, ein Saxofonkonzert. Unter dem Motto "Kein Sax kein Spaß" ("No Sax No Fun") wollen mehrere Saxophonisten unter der Leitung von Axel Schmitt dem Publikum die Besonderheiten des Saxophons mit seinen speziellen Klangfarben und Nuancen näher zu bringen. mehr...


  • Fachtagung zum Thema Wochenbett

    WittlichDie deutschlandweit durch ihre Vortrags- und Seminartätigkeit bekannte Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin Colette Marie Mergeay kommt auf Einladung der Wittlicher Geburtshilfe ins St. Elisabeth Krankenhaus. mehr...


  • Kleiderkammer zurzeit geschlossen

    WittlichDie Kleiderkammer des Caritasverbandes Mosel-Eifel-Hunsrück ist wegen Krankheit der Mitarbeiterin bis auf weiteres geschlossen. Deshalb kann zurzeit auch keine gespendete Kleidung angenommen werden. mehr...


  • Neuer Parkplatz für 390 000 Euro: Land gibt Zuschuss

    Wittlich260 kostenlose Parkplätze gibt es auf der Rückseite des Bahnhofs in Wittlich-Wengerohr. Der Stadtrat Wittlich hat einem Ausbau dieses Park+Ride-Platzes zugestimmt. mehr...


  • Weniger Gewerbesteuer für Wittlich

    WittlichDer alljährlich beschlossene Haushalt in der Stadt Wittlich kann Einnahmen und Ausgaben nicht immer korrekt vorhersagen. Aktuelle Änderungen werden jetzt im Stadtrat vorgelegt. Bei der Haupteinnahmequelle, der Gewerbesteuer, sind es 200 000 Euro weniger als geplant. mehr...


  • Schulbus und PKW kollidieren am Autobahnkreuz bei Wittlich

    Wittlich/TrierVermutlich weil er einen PKW auf der Nebenspur übersehen hat, ist ein Schulbusfahrer auf der A 1 mit seinem Bus in den Schutzplanken gelandet. Stunden nach dem Unfall klagten fünf Schüler über Schmerzen. mehr...


  • Vortrag über Rückenschmerzen

    WittlichDie Spondylodese-Selbsthilfegruppe Mittelmosel-Eifel lädt für Mittwoch, 1. Oktober, 19 Uhr, zu einem Vortrag über Rückenschmerzen ein. Der Vortrag findet im Mehrgenerationenhaus/Kinderschutzbund Wittlich, Kurfürstenstraße 10, statt. mehr...



  • Werbung
  • Heute in der Wittlicher Zeitung
  • Anzeige
  • Werbung
  • fotos.volksfreund.de


  • Werbung
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Werbung
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuell häufig gelesen
  • Wetter
  • Anzeige
  • Werbung
  • Aktuelle Themen
  • Anzeige
  • Werbung