region/wittlich
Heute in der Wittlicher Zeitung
Zwei Radfahrer bei Unfällen  in Wittlich-Lüxem und Jünkerath schwer verletzt

Zwei Radfahrer bei Unfällen in Wittlich-Lüxem und Jünkerath schwer verletzt

Bei Unfällen sind am Freitag zwei Radfahrer in Jünkerath und Wittlich-Lüxem schwer verletzt worden.

Einsätze nach Starkregen bei Wittlich und an der Mittelmosel

Einsätze nach Starkregen bei Wittlich und an der Mittelmosel

Erneute starke Regenfälle haben am Freitagabend für mehrere Einsätze von Feuerwehr und Polizei bei Wittlich und an der Mittelmosel gesorgt.
Protest gegen Neubau am Stadtrand: Am Fallerberg soll ein Zwölffamilienhaus entstehen - Nachbarschaft ist in Sorge

Protest gegen Neubau am Stadtrand: Am Fallerberg soll ein Zwölffamilienhaus entstehen - Nachbarschaft ist in Sorge

Am Ende des Fallerwegs am Stadtrand von Wittlich gibt es drei Hingucker: Links der riesige Gefängnisbau, geradeaus die Fallerkapelle und rechts ein Wiesenstück vorm Waldrand. Letzte Bebauung: mehrere Reihenhäuser. Bis jetzt. Denn davor, zum Wald hin, soll ein moderner Neubau entstehen. Es gibt Kritik.
Präsidentenwechsel im Rotary-Club in Mülheim an der Mosel

Präsidentenwechsel im Rotary-Club in Mülheim an der Mosel

Turnusgemäß zur Jahresmitte hat im Rotary-Club Mittelmosel-Wittlich der Präsident gewechselt. Nach einem Jahr gab Jörg-Walter Henrich (Traben-Trarbach) das Amt an seinen Nachfolger Bernd Clemens (Wittlich) weiter.
Die schönste Deutsche spricht in Klausen über ihren Glauben

Die schönste Deutsche spricht in Klausen über ihren Glauben

Die amtierende Miss Germany, Lena Bröder, kommt nach Klausen. Im Rahmen des Wallfahrtsprogramms stellt die Religionslehrerin in der Kirche ihr Buch „Das Schöne in mir – Mit Glaube zum Erfolg“ vor.




  • Trier-Ehrang/KordelHalbnackter Mann wirft Leitpfosten auf Straße

    Zwischen Trier-Ehrang und Kordel hat am frühen Samstagmorgen ein Mann, der mit freiem Oberkörper unterwegs war, mehrere Leitpfosten auf die Straße geworfen. mehr...


  • NürburgringZwei Tote bei Unfall auf Nürburgring - Auto aus Kurve geschleudert

    Bei einem Verkehrsunfall auf dem Nürburgring sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Wegen zu hoher Geschwindigkeit wurde ihr Auto am Samstagnachmittag aus der Kurve geschleudert, wie die Polizei mitteilte. mehr...


  • TrierKabelbrand in Geschäft in der Trierer Innenstadt

    Zu einem Kabelbrand in einem Trierer Geschäft ist am Samstagmorgen die Feuerwehr ausgerückt. mehr...


  • SchöneckenGartenlaube in Flammen

    Eine Gartenlaube ist am Samstagmorgen in Schönecken (Eifelkreis Bitburg-Prüm) in Brand geraten. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. mehr...




  • WittlichFolgenreiches Fehlen vor Gericht

    Fast umsonst sind die Beteiligten eines Prozesses vor dem Schöffengericht gestern erschienen. Denn der Angeklagte, der in Nordrhein-Westfalen lebt, fehlte unentschuldigt. Er wird jetzt per Haftbefehl gesucht. mehr...


  • Wittlich-WengerohrGute Leistungen und große Verbundenheit

    Einer der größten Vereine im Sportbund Rheinland, der PSV Wengerohr hat im Rahmen einer Feierstunde danke gesagt: zum einen bei den erfolgreichen Sportlern im Sportjahr 2015 und zum zum anderen bei den engagierten und treuen Mitgliedern. mehr...


  • Bernkastel-KuesFast alle haben schon einen Job

    Dem Pflegenotstand im Bereich der Altenpflege in unserer Region hat die Berufsbildende Schule Bernkastel-Kues seit vergangenem Dienstag etwas entgegenzusetzen: 32 gut ausgebildete Fachkräfte wurden in einer Feierstunde verabschiedet. mehr...


  • Bernkastel-KuesSie wollen die Herausforderungen der Zukunft meistern

    Grund zu feiern gab es in der Berufsbildenden Schule Bernkastel-Kues: 130 Schüler der Berufsfachschule I und II sowie des Berufsvorbereitungsjahres konnten im Beisein ihrer Familien und Freunde stolz ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen. mehr...



  • Wittlich-LüxemErfolgreiche Arbeit mit dem Rückhalt engagierter Mitglieder

    Der Musikverein Lüxem hat traditionell die Dorfkirmes als großes Musikfest veranstaltet. Was lag da näher, als dabei dann auch verdiente Mitglieder zu ehren. mehr...


  • ManderscheidÖsterreicherin will Hotel Tara in Manderscheid zum "ersten Haus am Platz" machen - Besitzerin: noch nicht verkauft

    Die Österreicherin Andrea Staar hat Großes vor. Sie will das heruntergekommene Hotel Tara in Manderscheid zu einem Vier-Sterne-Haus umbauen. Das hat ihr Steuerberater gegenüber dem TV angekündigt. Das Problem: Die Besitzerin hat die Immobilie nach eigenen Angaben noch gar nicht verkauft. mehr...


  • WittlichFünf Jahre Beachparty Wittlich: Stadtpark wird wieder zur großen Tanzfläche

    Aus einer Idee des Jugendparlaments mit damals 900 Besuchern soll im fünften Jahr das größte Open Air Club Festival der Region mit 3000 Gästen werden: Am Samstag, 23. Juli, ist wieder Beachparty im Stadtpark Wittlich. TV-Mitarbeiter Sebastian Gubernator hat mit Tobias Müllers, Organisator der Veranstaltung, gesprochen. mehr...


  • WittlichKinderabteilungen auf dem Prüfstand: Auszeichung für Wittlicher Klinik

    Das St.-Elisabeth Krankenhaus erhält wiederholt eine Auszeichnung der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland. mehr...


  • WittlichRommelsbachmündung wird renaturiert

    Das umfangreiche Projekt "Stadt am Fluss" in der Wittlicher Altstadt wird konkret: Die Renaturierungsarbeiten unter der Altstadtbrücke und am Rommelsbach sind ausgeschrieben. Das ist der Startschuss für ein insgesamt 2,5 Millionen Euro teures Projekt, das das Wittlicher Stadtbild an zentraler Stelle verändern wird. mehr...


  • Zeltingen-Rachtig/LösnichWingertspfahl Zeltingen-Rachtig erinnert an jüdischen Winzer

    Über jüdische Moselwinzer ist kaum etwas bekannt, weil Juden viele Berufe nicht ausüben durften. In Rachtig betrieb bis zu seiner Emigration nach Amerika Adolf Marx neben Viehhandel auch Weinbau. Ein alter Wingertspfahl mit seinem Namen erinnert an ihn. mehr...