sport
Sport
Genau ins Schwarze getroffen

Genau ins Schwarze getroffen

Im nordrhein-westfälischen Lindlar wurden die Hallenmeisterschaften des Rheinischen Schützenbunds im Bogenschießen ausgetragen. Einige Schützen aus dem Bezirk Trier hatten sich über die Bezirksmeisterschaft für diese Titelkämpfe qualifiziert.

<blau> </blau> Zwei Ehrungen für 50 Jahre

Zwei Ehrungen für 50 Jahre

Jo Becker erhielt für seine fast 50-jährige Mitgliedschaft in der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Trier 1461 gleich zwei Ehrungen.
Wasserspringer im Medaillenregen

Wasserspringer im Medaillenregen

Der SSV Trier hat bei den Rheinland-Pfalz- und Hessen-Meisterschaften im Wasserspringen gleich mehrere Meistertitel gewonnen. Die Berufung von Lars Keller, Lena-Emily Schmitt und Isabel Krauel in den Landeskader ist dabei eine große Motivation und steht für einen Leistungszuwachs, den die SSV-Springer bei den Hessenmeisterschaften unter Beweis gestellt haben.
<blau> </blau> Erfolgreicher Start in die neue Saison

Erfolgreicher Start in die neue Saison

Zur neuen Saison musste der SSV Pronsfeld eine neue Mannschaft zusammenstellen. Neben Markus Pütz wurde auch Lars Schier in die erste Mannschaft integriert, zudem konnte man Björn Lanzerath aus Norheim gewinnen.
<blau> </blau> Laufen über Stock und Stein

Laufen über Stock und Stein

Nach den Crossläufen in Ellscheid und Mehren laden die Sportvereine aus Gerolstein und Roth-Kalenborn am Sonntag, 21. Februar, zum dritten Lauf der Crosslauf Serie Vulkaneifel nach Gerolstein-Roth ein. Das Startgeld beträgt für Erwachsene fünf Euro.














Werbung