sport/basketball/tbb
Gladiators Trier
Basketball: Römerstrom Gladiators Trier verlieren bei Rasta Vechta mit 80:83 - Leistung macht Mut

Basketball: Römerstrom Gladiators Trier verlieren bei Rasta Vechta mit 80:83 - Leistung macht Mut

Trotz starker Leistung haben die Römerstrom Gladiators Trier am Freitagabend am ersten Spieltag der neuen ProA-Saison auswärts bei Rasta Vechta mit 80:83 (35:40) verloren. Am Ende wird's dabei so richtig dramatisch.

Basketball:

Basketball: "Ich glaube, dass wir die bisher stärkste Gladiators-Mannschaft zusammenhaben"

Vor dem Saisonstart heute Abend bei Rasta Vechta (19.30 Uhr live auf www.proastream.de) spricht Achim Schmitz (48), Geschäftsführer der Römerstrom Gladiators Trier, im Interview über Neuzugänge, den Aufstieg, einen möglichen Trikotsponsor und Radarkontrollen.
Basketball: Gladiators reisen zum Saisonauftakt nach Vechta - Zwei Spieler fehlen, Spiel live im Netz

Basketball: Gladiators reisen zum Saisonauftakt nach Vechta - Zwei Spieler fehlen, Spiel live im Netz

Es ist soweit: Am Freitag startet die neue Basketball-Zweitliga-Saison. Die Römerstrom Gladiators haben es gleich mit dem vielleicht stärksten Team der Liga zu tun - BBL-Absteiger Rasta Vechta.
Basketball-Liga ProA: Probleme mit den geplanten Spielübertragungen der Spiele

Basketball-Liga ProA: Probleme mit den geplanten Spielübertragungen der Spiele

In der neuen Zweitliga-Saison sollten alle Spiele live im Internet übertragen werden. Doch nach Volksfreund-Informationen klappt das nicht. Woran hapert’s und was heißt das für Trier?
Basketball: 84:52! Starke Gladiators nehmen Den Bosch auseinander

Basketball: 84:52! Starke Gladiators nehmen Den Bosch auseinander

Die Römerstrom Gladiators Trier haben am Samstagabend Vorfreude auf die neue Saison gemacht: Das einzige Heimspiel in der Vorbereitung gewann das Team von Trainer Marco van den Berg gegen den niederländischen Spitzenclub New Heroes Den Bosch überraschend deutlich mit 84:52 (38:25).

Videos



Gladiators Trier













Werbung