sport/basketball

Basketball Regional

Breitensport: Zum 48. Europäischen Jugendsportfest haben sich am dritten Mai-Wochenende rund 250 junge Sportler aus fünf Nationen im belgischen Küstenort Blankenberge getroffen, darunter auch 50 junge Sportler mit ihrem Betreuerteam aus Bitburg.Seit 1967 treten jugendliche Sportler im Alter von 12 bis 16 Jahren aus fünf Ländern alljährlich zum sportlichen Kräftemessen beim europäischen Jugendsportfest an. mehr...

Anzeige
  • Bitburger Basketball-Jugend wird Rheinland-Pfalz-Meister

    Basketball: Die U12 des TV Bitburg hat eine überaus erfolgreiche Saison 2014/2015 mit der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft gekrönt. Zuvor konnte bereits die Kreismeisterschaft mit 18 Siegen aus 18 Spielen gewonnen werden und damit die Qualifikation für die Rheinland-Meisterschaften, die in Bitburg ausgetragen wurden. mehr...


  • Neustrukturierung beim Trimmelter SV

    Breitensport: Der Trimmelter Sportverein hat bei seiner Jahreshauptversammlung auf die Vereinsarbeit in der vergangenen Wahlperiode des Vorstands zurückgeblickt und Weichen für die Zukunft gestellt. Durch die Erkenntnisse eines Managementseminars mit allen Vorstandsmitgliedern beflügelt, stellte Vorsitzender Marco Marzi weitreichende Satzungsänderungen zur Abstimmung. mehr...


  • Trimmelter-Basketballer werden Kreismeister

    Basketball: Nach insgesamt fünf Turnieren und zwölf Spielen ist die Super-Mini Mannschaft (U10) des Trimmelter Sportvereins Kreismeister der Saison 2014/2015 geworden. Das Team des Trainergespanns Lukas Backes, Jannis Pfleger und Marco Marzi belegte am Ende mit nur zwei Niederlagen den ersten Platz vor dem TV Bitburg und MJC Trier 1. Insgesamt sieben Mannschaften nahmen an der diesjährigen U10 Runde des Kreises Trier teil, zwei davon außer Konkurrenz. mehr...


  • TrierTeam mit "unglaublichem Kampfgeist"

    Auch wenn es nicht wie im Vorjahr zur Qualifikation für die deutsche Pokalendrunde gereicht hat, blicken die U-19-Basketballerinnen der DJK/MJC Trier auf eine erfolgreiche Saison zurück. Erneut hat sich die Mannschaft unter die 16 besten Teams in Deutschland eingereiht. mehr...


  • Ungeschlagen Rheinlandmeister: TVG-Mädchen erfolgreich

    Basketball: Die U13-Basketballerinnen der TVG Baskets Trier sind ungeschlagen Rheinlandmeister geworden. In Arzbach traten die TVG Baskets als Kreismeister und die MJC Trier als Zweitplatzierter als Vertreter des Kreises Trier an. mehr...


  • StuttgartBasketball: Bundesliga eröffnet Wildcard-Verfahren

    Die Arbeitsgemeinschaft Basketball-Bundesliga hat gestern in Stuttgart beschlossen, für die Saison 2015/2016 ein Wildcard-Verfahren einzuleiten. Das bestimmten die Vertreter der Basketball-Bundesligisten mehrheitlich. mehr...


  • SchweichTuS Mosella Schweich stellt sich Kindern vor

    Der TuS Mosella Schweich veranstaltet am 7. Juni erstmals einen Kinder- und Jugendtag mit allen seinen Abteilungen. An jenem Sonntag stellt sich der gesamte Verein von 11 bis 18 Uhr an der Vereinssportanlage am Winzerkeller in Schweich vor. mehr...


  • Dritter Platz bei Regionalmeisterschaft für U16-Basketballer der TVG Baskets Trier

    Die U16-Basketballer der TVG Baskets Trier haben ihre Saison erfolgreich mit einem dritten Platz bei den Regionalmeisterschaften beendet. mehr...


  • Rang zwei bei Rheinlandmeisterschaft

    Basketball: Die U12-Basketballer des Trimmelter SV haben den zweiten Platz bei den Basktetball-Rheinlandmeisterschaften belegt. Hinter dem Ausrichter der Meisterschaft aus Bitburg hat sich der TSV aks Vitemeister für die Rheinland-Pfalz-Meistershaft am 10. Mai in Speyer qualifiziert. mehr...


  • Trier/MadridDie Heimkehr der Euro-Fighter

    Nach dem Europacup-Sieg ist vor der neuen Bundesliga-Saison: Mit dem unerwarteten Erfolg von Madrid im Rücken wollen die Goldmann Dolphins Trier nun finanziell und sportlich bessere Voraussetzungen für die künftigen Aufgaben schaffen. Die interne Feier nach der Fiesta von Spanien war rasch vorbei. mehr...


  • Trier/MadridGrößter Erfolg der Clubgeschichte

    Der Enttäuschung auf nationaler Ebene folgte die Krönung in europäischen Hallen: Nach dem verpassten Einzug in die Playoffs um die deutschen Rollstuhlbasketball-Meisterschaft sicherten sich die Goldmann Dolphins Trier am Wochenende den Gewinn des Vergauwen-Cups, gleichbedeutend mit dem Europacup der Rollstuhl-Basketballer. mehr...


  • Madrid/TrierRollstuhlbasketball: Dolphins gewinnen Europacup in Madrid

    Großer Erfolg für die Trierer Rollstuhl-Basketballer auf europäischer Ebene. Die Goldmann Dolphins sicherten sich durch ein deutliches 95:69 (44:33) im Finale eines anstrengenden dreitägigen Turniers in der spanischen Hauptstadt Madrid gegen den französischen Meister Hyères ´Handi Baskets den Gewinn des so genannten Vergauwen-Cups. mehr...


  • MadridRollstuhlbasketball: Dolphins spielen am Wochenende EC-Finale in Madrid

    Saison-Kehraus vor den Toren des Estadio Santiago Bernabeu: im Madrider Stadtteil Getafe trägt Rollstuhlbasketball-Bundesligist Dolphins Trier am Wochenende das Final-Turnier um den Euro-Cup (Andre-Vergauwen-Cup) aus: Gegner in der Vorrunde sind der deutsche Pokal-Finalist aus Hamburg, sowie ein türkisches und ein französisches Topteam. mehr...


  • TrierRollstuhl-Basketball: Jedermann-Turnier des RSC Rollis

    Der RSC Rollis richtet am Samstag ab 10 Uhr in der Wolfsberghalle Trier zum sechsten Mal ein Jedermann-Turnier im Rollstuhlbasketball aus. Die Einnahmen fließen in die Kasse der Kinder- und Jugendabteilung des Vereins. mehr...


  • TrierBasketball: TVG U16 mit nächstem Meistertitel

    Die TVG Baskets konnten sich bei den Oberligameisterschaften am Wochenende durchsetzen. Im ersten Spiel trafen die Trierer auf den ASC Theresianum Mainz, den man bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften noch mit zehn Punkten bezwang. mehr...


  • Trier/HamburgPokalwunsch der Dolphins: "Endlich mal ins Endspiel kommen"

    Schon wieder die Nordlichter: Nach dem verlorenen Duell um den letzten freien Play-off-Platz in der Bundesliga müssen sich die Goldmann Dolphins Trier am Samstag wieder mit den BG Baskets Hamburg auseinandersetzen. Das Ziel: die Finalteilnahme einen Tag später im Deutschen Rollstuhlbasketball-Pokal. mehr...


  • NottwilGlorreiche Sieben und eine First Lady

    Dirk Passiwan in Weltklasse-Form, dazu eine geschlossene Defensivleistung: Das war die Mixtur, aus der der Erfolg der Goldmann Dolphins Trier bei der Europacup-Vorrunde in Nottwil (Schweiz) resultierte. Als Turniersieger tritt Trier nun in Madrid beim Kampf um Europas Krone an. mehr...


  • Trier/NottwilRollstuhl-Basketball: Dolphins stürmen mit Gala-Vorstellung ins Euroleague-Finale von Madrid

    Dirk Passiwan als Top-Scorer in Weltklasse-Form, dazu eine geschlossene Defensiv-Leistung der gesamten Mannschaft als Basis: Das war die Mixtur, aus der der Erfolg der Goldmann Dolphins Trier bei der Europacup-Vorrunde in Nottwil (Schweiz) resultierte. Als Sieger des Fünfer-Turniers an zwei Tagen tritt der heimische Rollstuhl-Bundesligist nun am letzten April-Wochenende in Madrid beim Kampf um Europas Krone in der Euroleague an. mehr...


  • TrierRollstuhlbasketball: Dolphins stürmen in Europapokal-Finale

    Trier. / Nottwil. Das war ein gelungener Trip ins Nachbarland für die Trierer Rollstuhl-Basketballer: Durch vier blitzsaubere Seige in der Vorrunde des Europacups (Euro League 2, Gruppe B) im schweizerischen Nottwil qualifizierten sich die Goldmann Dolphins am Freitag und Samstag als Sieger des Fünferturniers für die EC-Endrunde, die am letzten April-Wochenende ausgespielt wird. mehr...


  • Nottwil/TrierEuropacup: Zwei deutliche Siege zum Auftakt für die Dolphins

    Gelungener Auftakt für die Goldmann Dolphins Trier zum Start in die Vorrunde des Europacups. Sein erstes von insgesamt vier Spielen am Freitag und Samstag in Nottwil (Schweiz) gewann der heimische Rollstuhlbasketball-Bundesligist am Freitag nachmittag deutlich mit 72 : 37 gegen das englische Team Oldham Owls. mehr...


  • TrierGrüezi, Europapokal

    Tschüss Bundesliga, Grüezi Europacup: Im schweizerischen Nottwil sind die Goldmann Dolphins Trier am Freitag und Samstag international aktiv. In der Vorrunde der sogenannten Euroleague 2 trifft der Trierer Rollstuhlbasketball-Erstligist auf starke Teams aus England, Frankreich, der Schweiz und Russland. mehr...


  • Saisonendspurt für WTV-Basketballer

    Basketball: In den letzten Heimspielen der Basketballsaison haben die beiden Jugendmannschaften des Wittlicher TV im Eventum einen Teilerfolg zu einem versöhnlichen Sasonabschluss verbucht. Beim ersten Spiel wurde ein Sieg gegen die Nachbarn aus Bernkastel-Kues bejubelt. mehr...


  • Basketballer stehen wieder im Bundesfinale

    Basketball: Die Basketball-Jungen-Mannschaft des Max-Planck-Gymnasiums Trier tritt erneut beim Bundesfinale des Sportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia in Berlin an. Beim Landesfinale in Mainz holten die Trierer Jungen nach einem Sieg gegen Koblenz überraschend auch im letzten Turnierspiel den Sieg gegen Mainz und wurden damit Erster und sicherten sich das Ticket nach Berlin. mehr...


  • TrierJugend-Basketball: U 15 der MJC eine Runde weiter

    Die U 15-Basketballerinnen der DJK/MJC Trier haben sich als Zweiter der Landes-Meisterschaften für die Rheinland-Pfalz/Saar-Titelkämpfe qualifiziert. Der von Leonie Edringer und Romina Rosenbaum trainierten Mannschaft gelangen zunächst zwei deutliche Siege gegen die SG Lützel-Post Koblenz (59:38) und den ASC Theresianum Mainz (68:25). mehr...


  • Trier ist Rheinland-Pfalz-Meister

    Basketball: Die U16-Basketball-Mannschaft der TVG Baskets Trier hat sich mit Siegen gegen SG Lützel - Post Koblenz (50:39), ASC Theresianum Mainz (57:47) und TV Oppenheim (89:31) ungeschlagen den Titel des Rheinland-Pfalz-Meisters gesichert (der TV berichtete). Durch eine beeindruckende Teamleistung ist die von Sören Allgeier gecoachte Mannschaft damit auch für die Oberliga-Meisterschaften am 22. März in Trier qualifiziert. mehr...


  • Basketballturnier der Förderschulen

    Basketball: Die Wittlicher Maria-Grünewald-Schule hat den Regionalentscheid im Basketball der Förderschulen ausgerichtet - zum 21. Mal. Mannschaften von neun Förderschulen nahmen an dem Turnier in der Wittlicher Großsporthalle Eventum teil und absolvierten spannende Spiele. mehr...


  • TrierAbgehakt, aber nicht abgeschlossen: März bleibt spannend für Dolphins

    Das Titelrennen wird ohne sie entschieden, zwei Ziele bleiben den Trierer Rollstuhl-Basketballern dennoch: Nach dem 52:45-Erfolg am Samstag gegen Vizemeister BSC Rollers Zwickau richten sich die Blicke der Goldmann Dolphins jetzt auf den Europacup und die Entscheidung um den RBB-Pokal. mehr...


  • TrierRollstuhl-Basketball: Dolphins schlagen zum Saisonfinale Vizemeister Zwickau

    Mit der Partie gegen den Deutschen Vizemeister BSC Rollers Zwickau haben sich die Goldmann Dolphins Trier am Samstagabend von ihren Fans aus der Saison 2014 / 2015 der Rollstuhlbasketball-Bundesliga verabschiedet. Zum Abschluss gab es in der Arena nach einer teilweise turbulenten Spielzeit mit vielen Höhen und Tiefen einen 52:45-(23:25)-Erfolg. mehr...


  • TrierDie Meisterschaftskapelle packt die Instrumente ein

    Zum letzten Mal bitten die Goldmann Dolphins am Samstag (19.30 Uhr) ihre Fans in dieser Saison zu einem Meisterschaftsspiel in die Arena Trier. Die Saison der Trierer Bundesliga-Rollstuhlbasketballer ist aber auch nach dem Auftritt gegen Vizemeister Zwickau noch nicht beendet. mehr...


  • TrierRegionaler Basketball: MJC-Herren bannen Abstiegsgefahr

    „Entscheidung vertagt“ lautet die Überschrift über der Basketball-Landesliga der Herren. Nach der Niederlage des Spitzenreiters Trimmelter SV beim BBC Horchheim II ist das Titelrennen wieder völlig offen. Sechs Mannschaften sind wieder im „Lostopf“, darunter auch der Wittlicher TV. In der Regionalliga der Herren hat sich die MJC endgültig aus dem Keller verabschiedet. mehr...


  • TrierRollstuhl-Basketball: Dolphins wehren sich tapfer

    Die Immovesta Dolphins Trier unterlagen dem Spitzenreiter der Rollstuhl-Basketball-Bundesliga, den RSC Rollis Zwickau zwar erwartungsgemäß mit 77:94 (28:35), überzeugten gegen den haushohen Favoriten aber mit einer spielerisch und kämpferisch starken Vorstellung. mehr...


  • TrierBasketball: MJC-Teams weiter im Aufwind

    Die aktuellen Ergebnisse aus den regionalen Basketballligen von Herren und Damen. mehr...


  • TrierBelostennyi: Wir suchen Ihre Momente mit dem Star!

    Trier ist geschockt: Alexander "Sascha" Belostennyi ist am Montag im Alter von nur 51 Jahren gestorben. Wir suchen Ihre Momente mit dem ehemaligen Basketball-Star. mehr...


  • TrierBasketball-Legende stirbt mit 51 Jahren in Trier

    Alexander „Sascha“ Belostennyi ist tot. Einer der erfolgreichsten und besten Basketballer der 80er- und 90er-Jahre ist am Montag in Trier nach langer, schwerer Krankheit im Alter von nur 51 Jahren gestorben. mehr...





volksfreund.de Top Links