sport/basketball

Basketball Regional

Gladiators-Trainer Marco van den Berg hat einen Plan: Er möchte eine Basketball-Akademie in Trier aufbauen - das hat er am Freitagabend auf einer Pressekonferenz verkündet. "Wir wollen Trier zu einer Adresse machen, zu der junge Spieler aus ganz Rheinland-Pfalz wollen, weil sie wissen, dass sie dort eine exzellente Ausbildung erhalten. mehr...

Anzeige
  • Trier/Bitburg/WorcesterRollstuhlbasketball: Marina Mohnen und Dirk Passiwan wollen nach Rio

    Über Worcester nach Rio: Mit den Leitwölfen Dirk Passiwan (Trier) und Marina Mohnen (Bitburg) starten die deutschen Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaften der Männer und Frauen ab Freitag in die Europameisterschaften. Ziel im englischen Worcester ist unter anderem die Qualifikation für die Paralympics 2016. mehr...


  • Trier Gladiatoren unter sich

    Die Gladiatoren sind unter uns: Dwayne Evans (Dritter von links) und Simon Schmitz (Dritter von rechts) spielen in der kommenden Saison für die Basketballer der Gladiatores Trier. Um zu sehen, wie es sich anfühlt, ein echter römischer Kämpfer zu sein, haben die beiden Basketball-Gladiatoren nun Unterricht bei echten Gladiatoren genommen. mehr...


  • TrierGladiators trainieren am Freitag öffentlich

    Wer die Basketballer der Gladiators Trier schon vor Saisonbeginn mal auf dem Feld in Aktion sehen will, kann am Freitag, 28. August, in die Arena nach Trier kommen. Von 18 bis 20 Uhr veranstaltet der Verein an diesem Tag ein öffentliches Training. mehr...


  • TrierNur der Winter macht ihm Sorgen

    Justin Raffington ist der neue große Mann bei den Gladiators Trier. Der 24-Jährige ist in Hamburg geboren und spielte die letzten fünf Jahre in den USA. Über deutsche und amerikanische Kellner, die Deutschland-Rallye und Bitburg spricht er im TV-Porträt. mehr...


  • SPORT KOMPAKT

    Skistar Lindsey Vonn (Foto: dpa) hat sich erneut verletzt. Die US-Amerikanerin teilte am Donnerstag auf Twitter und Facebook mit, sie habe sich in Neuseeland bei der Vorbereitung auf die kommende Alpin-Saison eine Blessur im Sprunggelenk zugezogen. mehr...


  • TrierGladiators planen Trainingslager in Frankreich

    Sechs Wochen sind es noch bis zum Saisonstart der zweiten Basketball-Bundesliga. Am 26. September starten die Gladiators Trier mit einem Heimspiel gegen Baunach (20 Uhr) in die neue Spielzeit. mehr...


  • TrierGladiators: Aufbauspieler Kevin Smit kommt

    Der nächste Neuzugang der Gladiators Trier steht fest: Nach Informationen des Trierischen Volksfreunds wechselt der junge deutsche Aufbauspieler Kevin Smit an die Mosel. Der 24-Jährige spielte zuletzt für Rasta Vechta in der Pro A. mehr...


  • TrierBasketball: Heute Trainingsstart bei den Gladiators

    Es geht los: Die Gladiators Trier starten heute offiziell in die Saisonvorbereitung. Trainer Marco van den Berg lädt seine Jungs heute zum ersten offiziellen Training in die Arena. mehr...


  • TrierBasketball: Schmitz in Bayreuth verabschiedet - Er kommt nach Trier

    Der langjährige Bayreuther Mannschaftskapitän Simon Schmitz ist am Mittwoch offiziell bei seinem alten Verein verabschiedet worden. Nach TV-Informationen steht jetzt fest, dass der 25-Jährige ein Gladiator wird. mehr...


  • New YorkGroße Namen, mäßiges Niveau

    Kaká, Steven Gerrard, Andrea Pirlo - an großen Namen herrscht in der amerikanischen Fußball-Liga MLS kein Mangel. Sportliches Niveau und Zuschauerinteresse entwickeln sich aber noch nicht so, wie von den Machern erhofft. mehr...


  • TrierGladiators Trier peilen 600 Dauerkarten an

    Die ersten vier Spieler im Kader der Gladiators Trier stehen fest. Nach Benedikt Breiling haben die Römerstädter die Verpflichtungen von Justin Raffington, Dwayne Evans und Brandon Spearman bekanntgegeben (der TV berichtete). mehr...


  • TrierDer Niederländer mit den deutschen Tugenden

    Seit gut zwei Wochen ist Marco van den Berg der neue Trainer der Gladiators Trier. Der TV hat ihn getroffen und mit ihm über Disziplin, seine neue Heimatstadt und über eine alte Remington Schreibmaschine gesprochen. mehr...


  • Erstes Streetballturnier des TV Bitburg

    Streetball: Der TV Bitburg hat sein erstes Streetballturnier ausgerichtet. Insgesamt spielten 75 Sportler in 18 unterschiedlichen Teams um den Sieg. mehr...


  • TrierTrabzonspor hält Fans und Gastgeber auf Trab

    Fußball ist mehr als ein Spiel, bei dem 22 Akteure hinter einem Ball herjagen. Das wird dieser Tage in Trier deutlich. Der türkische Spitzenclub Trabzonspor absolviert an der Mosel ein Trainingslager - und hält Gastgeber und Fans auf Trab. mehr...


  • TrierBasketball: Auftakt gegen Baunach, dann nach Köln

    Die Gladiators Trier starten mit einem Heimspiel gegen Bike-Cafe Messingschlager Baunach in die neue Pro-A-Saison. Das Kooperationsteam von Meister Brose Baskets Bamberg ist am Wochenende um den 26. September in der Arena Trier zu Gast. mehr...


  • GwangjuBasketball: Rödl verpasst mit A-2-Team Gold bei Universiade

    Das war knapp: Im Finale der Universiade 2015 hat die deutsche Basketball-A-2-Nationalmannschaft mit 77:84 (73:73, 66:66) nach zwei Verlängerungen gegen die USA verloren. Die von Henrik Rödl trainierte Mannschaft mit den ehemaligen Trierer Spielern Mathis Mönninghoff und Dennis Kramer begann schwach (3:16), kam dann aber stark zurück. mehr...


  • TrierSeine Mission beginnt

    Aus Groningen an der Nordsee nach Trier an die Mosel: Marco van den Berg ist als Trainer der Gladiators Trier vorgestellt worden. Er will auf deutsche Spieler setzen. Stefan Schmidt und Tony Canty werden dabei keine Rolle spielen. mehr...


  • TrierGladiators Trier haben neuen Trainer

    Die Gladiators Trier haben einen neuen Trainer: Der Niederländer Marco van den Berg hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Von 2011 bis 2013 trainierte er die Bundesliga-Basketballer aus Bayreuth. mehr...


  • TrierBasketball: Ralph Held soll heute in Oldenburg verabschiedet werden

    Wird Ralph Held der neue Trainer der Gladiators Trier? Nach TV-Informationen soll der 57-Jährige heute bei seinem alten Arbeitgeber verabschiedet werden. Trierer Vereinsverantwortliche äußern sich nicht zur Personalie. mehr...


  • SchweichGroßer Erfolg des Kinder- und Jugendtags

    Der TuS Mosella Schweich hat sich unter dem Motto "Komm, mach mit!" mit seinen zehn Abteilungen Kindern, Jugendlichen und Eltern vorgestellt. Mit rund 500 Kinder, die sich auf dem Sportplatz am Winzerkeller tummelten, wurde der erste Kinder und Jugendtag der Mosella so ein voller Erfolg. mehr...


  • BitburgStreetball-Turnier am 18. Juli in Bitburg

    Streetballer aufgepasst! Am 18. Juli veranstalten die Basketballer des TV Bitburg ab 10.30 Uhr ein Streetballturnier auf dem Schulhof der Grundschule Süd in Bitburg. Teilnehmen kann jeder (Jahrgang 2005 und älter), der Spaß am Sport rund um das orange Leder hat. mehr...


  • TrierTrierer Basketballer reduzieren Ticketpreise in der Pro A

    Im Rahmen ihrer zweiten Informationsveranstaltung (der TV berichtete) hat die Trierer Ballsportbewegung auch über die neue Ticketsituation informiert. Die Eintrittspreise für Spiele des Basketball-Zweitligisten sollen gegenüber der vergangenen Bundesliga-Saison deutlich reduziert werden. mehr...


  • ArzfeldFreude über weiteren Zuwachs

    Neben Ehrungen gab es beim Kreistag der Basketballvereine im Kreis Trier auch einen Blick in die Zukunft. Erfreulich: Im weiblichen Bereich wächst die Zahl der Mannschaften. mehr...


  • Trier"Sterne des Sports": Bis 30. Juni können sich Vereine bewerben

    Noch bis zum 30. Juni können alle Vereine aus der Region ihre sozialen Projekte für den Wettbewerb "Sterne des Sports" anmelden. Auf Kreisebene winken jeweils Preisgelder von 3000 Euro. mehr...


  • Bernkastel-KuesDer lange Weg zum Großmeister

    In zwei Jahren will er Schach-Großmeister sein: Der für Trier spielende Lev Yankelevich (17) hat ambitionierte Ziele. In der hochklassig besetzten Schach-Bundesliga hat der Schüler bereits gezeigt, warum er zu den größten Talenten in Deutschland gezählt wird. mehr...


  • WiltingenBasketball der Förderschulen

    Die Don-Bosco-Schule Wiltingen hat zum vierten Mal in Folge den Regionalentscheid Basketball der Förderschulen mit den Förderschwerpunkten Lernen und Sprache im Bereich der ADD Trier gewonnen. Im Endspiel in Prüm spielten gegen die Astrid-Lindgren-Schule: Yannick Ehmann, Hagen Koch, Lorena Melein, Gregory Sitz, Jeff Thill, Kai Wagner, Ron Pascal Bauer, Tim Benzmüller, Dominik Schmitt, Janek Schmitt und Tom-Merlin Schreiner. mehr...


  • Europäisches Jugendsportfest 2015: Bitburger Sportler zu Gast im belgischen Blankenberge

    Breitensport: Zum 48. Europäischen Jugendsportfest haben sich am dritten Mai-Wochenende rund 250 junge Sportler aus fünf Nationen im belgischen Küstenort Blankenberge getroffen, darunter auch 50 junge Sportler mit ihrem Betreuerteam aus Bitburg. mehr...


  • Bitburger Basketball-Jugend wird Rheinland-Pfalz-Meister

    Basketball: Die U12 des TV Bitburg hat eine überaus erfolgreiche Saison 2014/2015 mit der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft gekrönt. Zuvor konnte bereits die Kreismeisterschaft mit 18 Siegen aus 18 Spielen gewonnen werden und damit die Qualifikation für die Rheinland-Meisterschaften, die in Bitburg ausgetragen wurden. mehr...


  • TrierRegionaler Basketball: MJC-Herren bannen Abstiegsgefahr

    „Entscheidung vertagt“ lautet die Überschrift über der Basketball-Landesliga der Herren. Nach der Niederlage des Spitzenreiters Trimmelter SV beim BBC Horchheim II ist das Titelrennen wieder völlig offen. Sechs Mannschaften sind wieder im „Lostopf“, darunter auch der Wittlicher TV. In der Regionalliga der Herren hat sich die MJC endgültig aus dem Keller verabschiedet. mehr...


  • TrierRollstuhl-Basketball: Dolphins wehren sich tapfer

    Die Immovesta Dolphins Trier unterlagen dem Spitzenreiter der Rollstuhl-Basketball-Bundesliga, den RSC Rollis Zwickau zwar erwartungsgemäß mit 77:94 (28:35), überzeugten gegen den haushohen Favoriten aber mit einer spielerisch und kämpferisch starken Vorstellung. mehr...


  • TrierBasketball: MJC-Teams weiter im Aufwind

    Die aktuellen Ergebnisse aus den regionalen Basketballligen von Herren und Damen. mehr...


  • TrierBelostennyi: Wir suchen Ihre Momente mit dem Star!

    Trier ist geschockt: Alexander "Sascha" Belostennyi ist am Montag im Alter von nur 51 Jahren gestorben. Wir suchen Ihre Momente mit dem ehemaligen Basketball-Star. mehr...


  • TrierBasketball-Legende stirbt mit 51 Jahren in Trier

    Alexander „Sascha“ Belostennyi ist tot. Einer der erfolgreichsten und besten Basketballer der 80er- und 90er-Jahre ist am Montag in Trier nach langer, schwerer Krankheit im Alter von nur 51 Jahren gestorben. mehr...





volksfreund.de Top Links