sport/basketball/tbb
  • Trier/MünchenTBB spielt in München: Zu Gast bei denen, die die Gegner zerlegen

    Es gibt einfachere Aufgaben, als beim Deutschen Meister antreten zu müssen: Am heutigen Samstag (18.30 Uhr/Audi Dome) gastiert Basketball-Bundesligist TBB Trier bei Bayern München. Erschwert wird die Aufgabe durch Aufsteiger Göttingen. mehr...


Anzeige
  • TrierBernd Haasenritter ab sofort nicht mehr Geschäftsstellenleiter bei TBB Trier

    Die Homepage der TBB Trier weist ihn am Freitagnachmittag noch mit Foto als Leiter der TBB-Geschäftsstelle aus - doch das stimmt nicht mehr: Bernd Haasenritter ist ab sofort nicht mehr Geschäftsstellenleiter des Basketball-Bundesligisten. Das bestätigt TBB-Vorstand Sascha Beitzel am Freitag. mehr...


  • TrierViel gekämpft, nichts gewonnen

    Die TBB Trier hat ihr Heimspiel gegen die Telekom Baskets Bonn am Samstagabend mit 74:80 (39:38) verloren und gerät damit immer tiefer in den Abstiegsstrudel. Durch den Sieg der Eisbären Bremerhaven sind es nun nur noch zwei Punkte zum direkten Abstiegsplatz. mehr...


  • TBB verliert das Derby gegen Bonn

    Die TBB Trier hat ihr Heimspiel gegen die Telekom Baskets Bonn am Samstagabend mit 74:80 (39:38) verloren und rutscht damit immer tiefer in den Abstiegsstrudel. mehr...


  • TrierGute Serien, schlechte Serien

    Grün trifft Magenta! Am Samstag kommt es zur Neuauflage eines Klassikers in der Basketball-Bundesliga. Ein schneller Blick in die Historie vor dem Duell der TBB Trier gegen den alten Rivalen Telekom Baskets Bonn (18.30 Uhr, Arena). mehr...


  • Der erste Auswärtssieg und eine akzeptable Niederlage

    NBBLSchoder Junior-Giraffen Langen - TBB Junior Team 50:78 (21:47)Das TBB Junior Team hat endlich seinen ersten Auswärtssieg eingefahren. Bei den zuletzt schwachen Junior-Giraffen aus Langen gelang dem Team von Trainer Josip Bosnjak ein ungefährdeter 78:50-Sieg. mehr...


  • Nach Bamberg-Debakel: TBB Trier hofft auf das Ende der Erkältungswelle

    Bamberg/TrierTristesse statt Trubel: Am Höhepunkt der närrischen Tage leckt die TBB Trier ihre Wunden vom Karnevalssonntag und hofft auf medizinische Hilfe. Das deutliche 44:84 in Bamberg hat dem Basketball-Bundesligisten endgültig klargemacht, dass es nach 25 Jahren in der ersten Liga nur ums Überleben geht. mehr...


  • Bamberger Brose-Brause stößt TBB bitter auf

    BambergNichts zu lachen am Fastnachtssonntag für die Trierer Basketballer: Beim aktuellen Tabellenzweiten Brose Baskets Bamberg gingen die Trierer mit 44:84 (22:46) regelrecht unter. mehr...


  • TBB vor schwerem Spiel in Franken

    TrierEs sind schwierige Tage für Basketball-Bundesligist TBB Trier: Nach der Niederlage gegen den Tabellenletzten Crailsheim wartet am Sonntag das schwere Auswärtsspiel bei den Brose Baskets Bamberg (17 Uhr/Stechert Arena Bamberg). mehr...


  • TBB ärgert Rekordmeister

    Nachwuchs-BasketballbundesligaTBB Junior Team - Team Urspring 65:71Die U 19 der TBB Trier hatte den NBBL-Rekordmeister Team Urspring beim 65:71 am Rande einer Niederlage. Triers Nils Maisel machte in der ersten Halbzeit ein sehr starkes Spiel. mehr...


  • Eine Niederlage, die Schmerzen bereitet

    TrierEs ist nicht nur die herbe 67:82 (36:44)-Heimniederlage gegen die Crailsheim Merlins vom Freitagabend, die Spielern und Fans der TBB Trier aktuell Sorgen macht. Es sind auch die kommenden Gegner: Es warten unter anderem Bamberg, Bonn, München und Berlin. mehr...


  • Bittere Heimpleite für die TBB Trier: 67:82 (36:44) gegen Crailsheim

    TrierDas ist eine ganz bittere Niederlage: Die TBB Trier verliert am Freitagabend zu Hause gegen den Tabellenletzten aus Crailsheim mit 67:82 (36:44). 3900 Zuschauer sehen eine erschreckend schwache Trierer Mannschaft. mehr...


  • Basketball: Wolfgang Esser - Der Aufstiegsmacher

    TrierOhne ihn hätte es der TVG Trier vielleicht niemals in die erste Bundesliga geschafft: Wolfgang "Wolli" Esser. Im dritten Teil der TBB-Jubiläumsserie haben wir uns mit dem Aufstiegstrainer getroffen. Zu hören gab es jede Menge Anekdoten aus den Anfangsjahren der Trierer Bundesligazeit. mehr...


  • Die Zauberer aus Schwaben zu Gast

    TrierJoshiko Saibou hat bis 2013 für die TBB Trier gespielt. Heute Abend (20 Uhr/Arena Trier) trifft er mit Crailsheim auf sein Ex-Team. Warum er in letzter Zeit immer öfter den Wetterbericht schaut, hat er dem TV erzählt. mehr...


  • KORREKTUR

    Falscher Vorname. Das nennt man wohl Freud\'sche Fehlleistung: Im Bericht zum TBB-Auswärtsspiel in Ludwigsburg hat TBB-Cheftrainer Henrik Rödl an einer Stelle einen falschen Vornamen verpasst bekommen. mehr...


  • Erwartete Niederlage, steigende Formkurve und ein Fluch

    2 Bundesliga Damen SüdDJK/MJC Trier - DJK Brose Bamberg 47:82 (25:43) Die MJClerinnen haben ihr Heimspiel gegen die DJK Brose Bamberg mit 48:82 verloren. Dabei war die Partie bis zur neunten Minute ausgeglichen (14:14), danach konnten sich die Gäste kontinuierlich absetzen. mehr...


  • Vergebliche Aufholjagd

    LudwigsburgMissglückte Aufholjagd einer dezimierten Truppe: Ohne den erkrankten Mathis Mönninghoff fehlte Basketball-Bundesligist TBB Trier am Freitagabend in den entscheidenden Szenen einer umkämpften Partie auch das notwendige Quäntchen Glück. Beim 69:74 in Ludwigsburg gab es dieses Mal kein emotionales Bremerhaven-Revival in der Fremde. mehr...


  • Basketball: Lehrstunde für Berlin in Belgrad gegen Zirbes & Co.

    BelgradAlba Berlin und sein Trainer Sasa Obradovic müssen eine empfindliche Euroleague-Pleite in Belgrad verarbeiten. Vor allem der Alba-Coach wirkt an seiner alten Wirkungsstätte niedergeschlagen. Auf dem Parkett stand auch der gebürtige Traben-Trarbacher Maik Zirbes. mehr...


  • Basketball: TBB unterliegt in Ludwigsburg knapp mit 69:74

    LudwigsburgZu Hause eine Macht, auswärts dagegen nur ein Schatten ihrer selbst: Die TBB Trier unterlag bei den MHP-Riesen Ludwigsburg am Freitagabend im Meisterschaftsspiel der Beko Basketball-Bundesliga trotz einer Aufholjagd nach verschlafenem erstem Viertel mit 69 : 74 mehr...


  • Bayern München zu Gast in Trier

    TrierSeit knapp acht Jahren behauptet sich die SG 1877 Trier in der Schach-Bundesliga. Ein Heimspiel-Wochenende steht aber nur einmal pro Saison in Trier an. Das hat es dieses Mal aber in sich. mehr...


  • Mit Schwung nach Schwaben

    TrierNach dem knappen Heimsieg gegen die Eisbären Bremerhaven tritt Basketball-Bundesligist TBB Trier heute Abend bei den MHP Riesen Ludwigsburg an (20 Uhr/MHP Arena). Die haben einen echten Top-Star in ihren Reihen. mehr...


  • Nächster Heimsieg: TBB lässt Kurpfälzer abblitzen

    Ein Heimsieg mit 42 Punkten Unterschied! Das TBB Junior Team hat in der NBBL seine gute Form beim 91:49 gegen Heidelberg bestätigt. In der zweiten Damen-Bundesliga verlor Trier in Mainz. mehr...


  • Saarburg bekommt Muligi nicht in den Griff

    30 Tore erzielt, aber keine Siegchance gehabt: Die HSG Saarburg/Konz hat gegen den Tabellenzweiten HSG Irmenach erwartungsgemäß den Kürzeren gezogen. Der TuS Daun bot dem Spitzenreiter Kastellaun bis in die Schlussminuten Paroli. mehr...


  • Und dann kam Jermaine ...

    TrierWas für ein Abend - was für ein Spiel: Die TBB Trier hat die Eisbären Bremerhaven am Samstag hauchdünn mit 85:84 (45:46) besiegt. Knapp 4000 Zuschauer sehen dabei ein kurioses Spiel mit einem unglaublichen Finale, das für Jermaine Bucknor auf der Tribüne endet. mehr...


  • 25 Jahre Basketball-Bundesliga im Zeitraffer

    Ein Vierteljahrhundert Trierer Bundesliga-Geschichte und unzählige Erinnerungen: Die TBB Trier zieht nach der Jubiläumsausstellung positive Bilanz. Vom 18. Dezember bis zum vergangenen Wochenende war die Ausstellung in sieben Räumen des Rheinischen Landesmuseums Trier zu sehen. mehr...


  • TBB gewinnt Basketball-Krimi gegen Bremerhaven

    TrierDie TBB Trier hat den Tabellenvorletzten Eisbären Bremerhaven am Samstagabend in einem sensationellen Spiel mit 85:84 (45:46) geschlagen. Jermaine Bucknor wurde dabei zum Matchwinner in einer unfassbaren Schlussphase – aber dazu kommen wir später. mehr...


  • Hoffentlich keine zweite Klatsche - Eisbären Bremerhaven am Samstagabend zu Gast bei der TBB Trier

    TrierZum ersten Heimspiel der Rückrunde empfängt Basketball-Bundesligist TBB Trier am heutigen Samstag (20.30/Arena) die Eisbären Bremerhaven. Derzeit belegen die Norddeutschen den vorletzten Tabellenplatz. Doch im Hinspiel setzte es eine Klatsche für die TBB. mehr...


  • Keine Punkte trotz Leistungssteigerung

    Die Zweitliga-Basketballerinnen der DJK/MJC Trier verharren im Tabellenkeller. Im Heimspiel gegen Speyer-Schifferstadt zerstörten sieben miese Minuten Hoffnungen auf ein Erfolgserlebnis. In der Herren-Oberliga haderte TVG-Trainer Dragan Dojcin mit zu vielen individuellen und taktischen Fehlern seines Teams. mehr...


  • Wichtiger Erfolg gegen Hanau

    Nachwuchs-BBLBIS Baskets Speyer - TBB Junior Team 80:58 (42:32)Zwei Spiele in gerade mal 22 Stunden - ein ziemlich strammes Programm für die TBB U19. Zum ersten Spiel ging es nach Speyer, wo sich die Trierer erhofften, sich für die bittere Hinspielniederlage nach Verlängerung revanchieren zu können. Anfangs sah es noch aus, als könnte dieses Vorhaben gelingen: Die TBB legte eine gute Offensivleistung hin und führte 24:23. Danach machten sich allerdings die körperlichen Vorteile der Speyerer bemerkbar, die sich immer wieder Offensivrebounds sichern konnten. mehr...





volksfreund.de Top Links