sport/fussball

Niederländisches Nationalteam von Vorfällen geschockt

(Hannover (dpa)) Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft hat wie das deutsche Team auf der Fahrt zum Stadion von der Absage des Länderspiels in Hannover erfahren. Der Bus kehrte daraufhin sofort zurück ins Mannschaftshotel.

17.11.2015

«Wir sind sehr erschrocken, aber wir sind jetzt sicher. Es heißt jetzt abzuwarten, wie es weitergeht», teilte der Verteidiger Joël Veltman von Ajax Amsterdam dem TV-Sender AT5 in Amsterdam per SMS mit. Die Partie in Hannover war am Samstag rund anderthalb Stunden vor dem Anpfiff wegen eines drohenden Sprengstoffattentats von Islamisten abgesagt worden.