sport/fussball/regional

Wintereinbruch: Fast alle Fußballspiele am Wochenende abgesagt

(Trier) In der Region sind nahezu alle Fußballspiele, die am Wochenende stattfinden sollten abgesagt worden. Betroffen sind die Ligen ab Rheinlandliga abwärts. Bei Oberliga und Regionalliga stehen die Entscheidungen noch aus. Die Bundesligen sind zunächst nicht betroffen.
Podcast
Wie der Fußballverband Rheinland am Donnerstagmittag mitteilte, haben „aufgrund der aktuellen Wetterlage und der Vorhersagen für die kommenden Tage haben der Verbandsspielausschuss, der Verbands-Frauen- und Mädchenausschuss sowie der Verbandsjugendausschuss des Fußballverbandes Rheinland alle Spiele im Fußballverband Rheinland am kommenden Wochenende vom 7. bis zum 9. Dezember 2012 abgesagt“.

Dies betreffe alle Spielklassen ab Rheinlandliga abwärts – sowohl bei den Senioren, den Frauen und bei der Jugend inklusive der Partien in allen neun Spielkreisen.

Für die Spielklassen ab der Oberliga aufwärts sei keine pauschale Absage vonseiten des Fußballregionalverbands beziehungsweise des DFB zu erwarten, hieß es. Ob also unter anderem die Spiele von Eintracht Trier (Regionalliga) an diesem Freitag (19 Uhr) im Moselstadion gegen den SC Freiburg II, vom SV Mehring (Oberliga) am Sonntag (14.30 Uhr) in Mehring gegen Köllerbach oder vom FSV Salmrohr (Oberliga) am Sonntag (14.30 Uhr) auswärts gegen den 1. FC Saarbrücken stattfinden, wird im Einzelfall und gegebenenfalls recht kurzfristig entschieden.

Aktuelle Infos dazu finden Sie an den kommenden Tagen hier auf volksfreund.de, sofern sich bezüglich der Spiele noch etwas tut.

Das könnte Sie auch interessieren



Anzeige