sport/handball
Handball
Handball: Miezen richten erstes Vorbereitungsturnier in Arena aus

Handball: Miezen richten erstes Vorbereitungsturnier in Arena aus

Erstmals richten die Trierer Handball-Miezen ein Vorbereitungsturnier aus: Am Samstag, 20. August, und am Sonntag, 21. August, spielen sechs Mannschaften in der Arena Trier um den "Miezen-Cup". Teilnehmer sind neben der MJC die Erstligisten aus Leverkusen, Bietigheim und Bad Wildungen, aus der 2. Liga sind Mainz und Aufsteiger Kleenheim am Start.

Meister Rhein-Neckar Löwen sieht Kiel als Topfavoriten

Meister Rhein-Neckar Löwen sieht Kiel als Topfavoriten

Handball-Meister Rhein-Neckar Löwen sieht sich nach dem erstmaligen Titelgewinn nicht als beste Mannschaft der kommenden Saison.
Zwei Rollen für den Rückkehrer

Zwei Rollen für den Rückkehrer

Mit einem Trainerduo startet der TV Bitburg in die neue Saison in der Rheinland-Pfalz-Saar-Liga. Florian Endres steht aber nicht nur als Coach am Spielfeldrand, sondern greift auch als Akteur ein. Thomas Lauer ist der Trainer auf der Bank.
Zwei Wochen vor Rio: Handballer noch nicht in Medaillenform

Zwei Wochen vor Rio: Handballer noch nicht in Medaillenform

Handball-Europameister Deutschland muss sich bis zu den Olympischen Spielen noch mächtig steigern, um sich den Medaillenwunsch zu erfüllen. Beim EuroTournoi in Frankreich reichte es mit Mühe zum Sieg gegen Ägypten und zum dritten Platz. Frankreich gewinnt das Turnier.
Handballer nehmen Niederlage als Weckruf

Handballer nehmen Niederlage als Weckruf

Die Niederlage gegen Dänemark tut den deutschen Handballern weh, kommt aber vielleicht zur rechten Zeit. Torhüter Andreas Wolff fordert eine andere Einstellung. Beim letzten Härtetest vor Olympia wartet nun Ägypten statt des Spitzenspiels gegen Frankreich.














Werbung