sport/handball
Handball
Ende der Party: EM-Helden im Alltag

Ende der Party: EM-Helden im Alltag

Meisterschaft, Champions League, Europacup: Die Handball-Europameister sind wieder in ihren Clubs gefordert. Der Bundestrainer erwartet Spannung auf allen Ebenen. Das HSV-Aus sehen die Nationalspieler emotionslos.

Rote Karte, rote Laterne

Rote Karte, rote Laterne

Die Miezen sind mit sieben Punkten Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz wieder Zweitliga-Schlusslicht. Am Sonntag unterlag die MJC mit 19:25 (6:11) gegen Beyeröhde. Knackpunkte waren eine schwache erste Hälfte und Rot gegen Torfrau Jessica Kockler.
Handball: Trierer Miezen verlieren 19:25 gegen den TV Beyeröhde

Handball: Trierer Miezen verlieren 19:25 gegen den TV Beyeröhde

Die Trierer Miezen sind nach 18 Spieltagen wieder Schlusslicht der 2. Handball-Bundesliga der Frauen. Am Sonntagmittag unterlag die MJC mit 19:25 (6:11) gegen den TV Beyeröhde. Knackpunkte waren zunächst eine schwache erste Hälfte und dann mitten in der Aufholjagd die Rote Karte gegen Torfrau Jessica Kockler.
Europameister vor Rückkehr in den Alltag gefeiert

Europameister vor Rückkehr in den Alltag gefeiert

Auf dem Ball des Sports lassen die deutschen Handballer ihre Party-Woche nach dem EM-Sieg würdig ausklingen. Ab Montag gilt die volle Konzentration wieder der Bundesliga. Und dann kommt im Sommer Rio.
Bundespräsident Gauck gratuliert Handballern zum EM-Titel

Bundespräsident Gauck gratuliert Handballern zum EM-Titel

Bundespräsident Joachim Gauck hat den deutschen Handballern persönlich zum EM-Triumph gratuliert. Vor der Eröffnung des 46. Ball des Sports am Samstag in Wiesbaden ließ es sich Gauck nicht nehmen, der DHB-Auswahl seine Glückwünsche zum sensationellen Titelgewinn zu überbringen.














Werbung