sport/handball/miezen
Die Miezen

"Eigentlich käme der Aufstieg zu früh"

Warum die Trierer Handball-Miezen trotz ihres zweiten Tabellenplatzes nicht nur jubeln - und was für die 1. Liga fehlt.

Spiel, Spaß, Spannung: Wittlich überrascht

Jugend-Handball-Oberligen: HSG entführt Punkt aus Kirn. Trierer Teams verlieren dagegen deutlich.
Handball: Torfrau Kockler führt Miezen auf Aufstiegsplatz

Handball: Torfrau Kockler führt Miezen auf Aufstiegsplatz

Spätestens seit Samstagabend klopfen die Trierer Handball-Miezen wieder ans Tor zur 1. Bundesliga: Durch den 31:28 (18:12)-Heimsieg gegen Sachsen Zwickau vor 830 Zuschauern in der Arena und die gleichzeitige 21:25-Niederlage des HC Rödertal gegen die Kurpfalz Bären aus Ketsch ist die MJC jetzt Zweiter in der 2. Bundesliga – und dieser Platz berechtigt am Saisonende zum Erstliga-Aufstieg.
Links oder Mitte? Völlig egal!

Links oder Mitte? Völlig egal!

Handball: Nachdem sie anfangs verletzt war, hat Maja Zrnec nun bei den Miezen Fuß gefasst - und ordnet auch heute gegen Zwickau alles dem Teamerfolg unter.

ES GEHT WEITER AUFWÄRTS:

Trierer Handball-Miezen stehen nach Minuspunkten auf Aufstiegsplatz.














Werbung