sport/handball/miezen
Die Miezen
Kein Beinbruch, aber eine Verletzte

Kein Beinbruch, aber eine Verletzte

Eine 22:29-Niederlage im Spitzenspiel und die Rumänin Ramona Constantinescu im Krankenhaus - die Heim-Partie gegen Rödertal endete für die Trierer Handball-Miezen alles andere als gewünscht.

Handball: Trierer Miezen verlieren Spitzenspiel

Handball: Trierer Miezen verlieren Spitzenspiel

Die Siegesserie der Trierer Handball-Miezen ist im Spitzenspiel der 2. Frauen-Bundesliga gerissen: Im Duell mit dem Zweitplatzierten HC Rödertal aus der Nähe von Dresden gab es am Samstagabend ein am Ende zu deutliches 22:29 (12:13) in der heimischen Arena.
Trierer Miezen: Heute Spitzenspiel gegen Rödertal

Trierer Miezen: Heute Spitzenspiel gegen Rödertal

Erst Hochzeit, dann Hoch-Zeit: Mit 61 Treffern ist sie die zweitbeste Torschützin der Miezen vor dem Spitzenspiel gegen Rödertal (Samstag, 19.30 Uhr, Arena). Aber als Chefin auf dem Feld sieht sich die ungarische MJC-Spielmacherin Dora Simon-Varga (24) nicht.

DJK/MJC: Camp für kindgerechtes Spielen

Die DJK/MJC Trier veranstaltet ein Kids-Ball- und Koordinationscamp (Kibako) für Kinder. Auf dem Programm stehen unter anderem Outdoorspiele, Wanderungen und eine Schnitzeljagd.
Letzter Test ist zugleich Startschuss

Letzter Test ist zugleich Startschuss

Die Arena will Werbung für die Frauen-Handball-WM 2017 machen, die deutsche Mannschaft will sich Rückenwind für die bevorstehende EM holen: Am Sonntag (15 Uhr) trifft die DHB-Auswahl in Trier auf Schweden.













Werbung