sport/handball
Deutschland
HSG Wetzlar verpflichtet Leipziger Rückraumspieler Weber

HSG Wetzlar verpflichtet Leipziger Rückraumspieler Weber

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat seine Personalplanungen für die kommende Saison mit der Verpflichtung von Rückraumspieler Philipp Weber abgeschlossen. Der 23-Jährige wechselt im Sommer vom Ligarivalen SC DHfK Leipzig zu den Mittelhessen. Dort erhält er einen Zweijahresvertrag.

Löwen siegen in Königsklasse - Comeback von Gensheimer

Löwen siegen in Königsklasse - Comeback von Gensheimer

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League einen ganz wichtigen Sieg geschafft. Der Bundesliga-Spitzenreiter gewann sein Heimspiel gegen Vardar Skopje mit 28:27 (14:15) und hat nun eine gute Ausgangsposition im Kampf um einen Spitzenplatz in der Vorrundengruppe B.
EHF-Pokal: Göppingen verliert Auftaktspiel in Dänemark

EHF-Pokal: Göppingen verliert Auftaktspiel in Dänemark

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat sein erstes Spiel in der Hauptrunde des EHF-Pokals verloren. Das Team unterlag beim Team Tvis Holstebro in Dänemark mit 31:34 (17:17).
Kiel startet mit 31:26-Sieg in die Bundesliga-Restrunde

Kiel startet mit 31:26-Sieg in die Bundesliga-Restrunde

Titelverteidiger THW Kiel ist erfolgreich in die Restrunde der Handball-Bundesliga gestartet.
EM-Sieger Wiede: «Es ist einfach ein geiler Moment»

EM-Sieger Wiede: «Es ist einfach ein geiler Moment»

Fabian Wiede hat als frisch gekürter Europameister eine Banklehre begonnen. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht der Füchse-Spieler über das Leben als Handball-Profi und Sparkassen-Angestellter sowie über seinen größten Förderer.














Werbung