sport/handball

Handball Regional

Spannender Abstiegskampf in der Handball-Verbandsliga: Im Kellerduell entführte Bitburg II bei der TSG Biewer die Punkte (32:31). Die HSG Mertesdorf hatte in Igel in der zweiten Halbzeit leichtes Spiel. mehr...

Anzeige
  • Mit Rumpfteam zum Auswärtserfolg in Welling

    TV Welling - HSC Schweich 21:26 (10:13)Mit einem Rumpfteam trat HSC-Coach Andreas Rosch die Fahrt nach Welling an, hatte zudem mit Torhüter Fabian Reich und den Feldspielern Tim Karrenbauer, Stefan Arenz und Johannes Schmitz vier Spieler im Aufgebot, die bereits das Verbandsligaspiel von Samstag in den Knochen hatten. In einer Begegnung, die vom Kampf bestimmt war, führten die Gäste 10:8, als Patrick Karrenbauer in der 19. Minute die Rote Karte sah und Carsten Rohr verletzt ausfiel. mehr...


  • Dezimierte Bitburger ohne Chance

    Handball-RPS-Oberliga Männer: TSG Friesenheim II - TV Bitburg 31:22 (15:12)Die Vorzeichen für die Eifeler waren nicht gut: So fehlten neben den verletzten Spielern auch Chris Stelmach (beruflich), Philipp Bernreiter (krank) und Dennis Schwerdt (private Gründe). Aus der zweiten Mannschaft half Matthias Pütz aus. mehr...


  • Hunsrück-HSG verliert in Mainz - Auch Wittlich ohne Punkte

    Handball-RPS-Oberliga Frauen:TSG Mainz-Bretzenheim II - HSG Hunsrück 31:23 (15:10)Ausgeglichen verlief die Anfangsphase der Begegnung. Über 2:2 gelang dem HSG-Team von Trainerin Jutta Holl sogar die Führung zum 7:5 und 10:8. Der Umschwung kam nach der Einwechslung der Spielerinnen aus dem künftigen Zweitliga-Team der Gastgeberinnen. mehr...


  • Punkt beim Meister: Wittlich überrascht erneut

    TV Welling - HSC Schweich 31:21 (14:11) Schnell vergessen will der HSC Schweich die Leistung, die die Mannschaft bei diesem Spiel angeboten hat. Welling zog nach ausgeglichenem Beginn auf 14:11 zur Pause davon. mehr...


  • Hunsrücker ebnen Weg zur Meisterschaft

    Entscheidende Kraftreserven: In der Verbandsliga hat der TV Bitburg II das enge Spiel gegen die HSG Tiefenstein am Ende für sich entscheiden können. Für die DJK/MJC war gegen Titelkandidat Gösenroth nichts zu holen. mehr...


  • Handball-RPS-Oberliga: Bitburg hadert mit den Unparteiischen

    RPS-Oberliga Männer: TV Bitburg - TuS Dansenberg 25:25 (11:10) Nach den Leistungen der vergangenen Wochen überrascht der Punktgewinn des TV Bitburg gegen Dansenberg. Nach dem Spiel allerdings war der Ärger auf Gastgeberseite kaum zu beschreiben. mehr...


  • JSG Trier/Igel wird Bezirksmeister in der B-Jugend

    Handball: Die JSG MJC Trier/HSC Igel hat die Bezirksligameisterschaft der männlichen B-Jugend gewonnen. Am letzten Spieltag entschied sich die Meisterschaft in der Bezirksliga Mosel/Nahe. mehr...


  • TrierKLASSE!- Tickets für Länderspiel zu gewinnen

    Wer will die deutschen Handballer beim Testspiel gegen die Schweiz anfeuern? KLASSE!-Partner Arena Trier verlost für das Länderspiel am Sonntag, 26. April, 15.30 Uhr, zwei Klassensätze Freikarten unter allen Klassen, die an den TV-Schulprojekten Mini-KLASSE! und KLASSE! teilnehmen. "Wir wollen es den Schülern ermöglichen, Spitzenhandball live in Trier zu sehen", sagt Arena-Geschäftsführer Wolfgang Esser. mehr...


  • Entscheidung in letzter Sekunde

    Die TSG Biewer hat am Wochenende ein Unentschieden gegen die HSG Tiefenstein/Algenrodt/Siesbach erreicht. Auch für die HSC Schweich II blieb nach einem ausgeglichenen Spiel im Hunsrück am Ende nur ein Punkt. mehr...


  • SkopjeHandball: Ex-Mieze Althaus beim Champions-League-Finalturnier

    Die frühere Mieze Anja Althaus hat sich mit ihrem aktuellen Verein Vardar Skopje für das Finalturnier der Champions League in Budapest am 9./10. Mai qualifiziert. Im Viertelfinale entthronte Vardar Titelverteidiger Györ aus Ungarn. mehr...


  • BitburgHandball: Zu viele Ausfälle stoppen Bitburg in Budenheim

    In der Handball-RPS-Liga der Männer hat der TV Bitburg mit 24:30 (8:14) bei den Sportfreunden Budenheim verloren. Schon die Vorzeichen standen für den TVB nicht gut. mehr...


  • TrierHandball: Rote Löwinnen sind Meister, Wittlich gewinnt klar

    In der Frauen-Handball-RPS-Liga haben die roten Löwinnen aus Bascharage frühzeitig die Meisterschaft gefeiert. Wittlich gewann, die Hunsrück-HSG verlor. mehr...


  • TrierHandball: Faule Eier im Osternest der SG und HSG

    Handball-Rheinlandliga Männer: HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch - Turnerschaft Bendorf 28:30 (13:15) Die Hunsrück-HSG verliert das Minimalziel, die Vizemeisterschaft, aus den Augen. HSG-Trainer Markus Bach: "Die Mannschaft hat sich selbst zu Ostern ein faules Ei ins Nest gelegt. mehr...


  • Großes Handballcamp bei der HSG Wittlich

    Handball: Zum Ferienbeginn hat die Handballspielgemeinschaft Wittlich im Eventum ihr drittes vereinsinternes Oster-Handballcamp veranstaltet. Die Resonanz war mit 53 Kindern der Jahrgänge 2003 bis 2006 erneut hervorragend ebenso wie die Stimmung unter den handballbegeisterten Kindern und den engagierten HSG-Übungsleitern. mehr...


  • Im Keller geht's heiß her

    Einen klaren Sieg hat die HSG Mertesdorf/Ruwertal gegen Schweich eingefahren. Spannender war es in der Partie TSG Biewer gegen HSG Saarburg/Konz II. Nach einem hart umkämpften Spiel trennten sich die Gegner mit einem Unentschieden. mehr...


  • Handball: Wehmut am letzten Spieltag

    RPS männliche B-Jugend SV Zweibrücken - HSG Wittlich 40:15 (21:9) Es wurde die zu erwartende Niederlage gegen den neuen RPS-Ligameister SV Zweibrücken. Wittlichs Trainer Burkhard Präder musste in der Saarpfalz auf Laurenz Kutscheid verzichten. mehr...


  • BitburgDer TV Bitburg ist Rheinlandmeister!

    Mit einer konstant starken Leistung über die gesamte Saison mit teilweise deutlichen Siegen, 25:3 Punkten und einer Tordifferenz von 424:318 Toren wird die B-Jugend mit deutlichem Vorsprung Meister der Rheinlandliga. mehr...


  • BitburgBitburg und der Bruder Leichtsinn

    Der TV Bitburg hat eine unglückliche 27:28-Niederlage in Mülheim kassiert. Dabei hätte die Mannschaft von Trainer Janosh Klimek mindestens einen Punkt verdient gehabt. mehr...


  • Handball-Verbandsliga: Schweich II schläft nur zu Spielbeginn

    HSC Schweich II - TSG Biewer 40:34 (19:17) Der HSC Schweich II ist im Nachholspiel gegen die TSG Biewer seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Zu Beginn jedoch lagen die Gastgeber mit 0:4 zurück. mehr...


  • Tristesse am Tabellenende

    Männliche A-Jugend-Oberliga MJSG Ingelheim/Budenheim - HSG Hunsrück 44:34 (22:16) Ingelheim hat sich mit einem ungefährdeten Erfolg gegen eine ersatzgeschwächte Hunsrücker Mannschaft die Meisterschaft gesichert. Die Vorzeichen standen für die Hunsrücker nicht gut. mehr...


  • Budapest/WittlichHandball: Wittlicherin Jennifer Souza für Jugend-EM qualifiziert

    Jennifer Souza hat es geschafft: Die Jung-Handballerin der HSG Wittlich hat sich mit der deutschen Jugend-Nationalmannschaft am Wochenende für die U17-Europameisterschaft im August in Mazedonien qualifiziert. Zum Auftakt gab es für die deutschen Mädels in Budapest eine unglückliche 20:21-Niederlage gegen Gastgeber Ungarn, dann folgten aber zwei klare Siege gegen die Ukraine (41:15) und Griechenland (34:23), durch die Souza & Co. mehr...


  • In Wittlich hagelt's schlechte Nachrichten

    RPS-Oberliga Frauen: Roude Leiw Bascharage - SG Bretzenheim II 27:17 (15:10) "Die Tür zur Meisterschaft steht jetzt weit offen, zumal die direkten Verfolger sich noch gegenseitig Punkte wegnehmen werden", sagt der zufriedene Löwinnencoach Carlo Zeimetz. Seine Mannschaft setzte sich gegen die junge Bretzenheimer Mannschaft am Ende deutlich durch. mehr...


  • Handball: Wittlichs B-Junioren kommen unter die Räder

    Männliche A-Jugend-OberligaJSG Hunsrück - TuS Dansenberg 37:28 (15:11) Für die JSG Hunsrück war der Sieg in keiner Phase des Spiels gefährdet. Erneut tat sich Lukas Everding im Tor der Gastgeber hervor. mehr...


  • Mertesdorf lauert auf einen Ausrutscher

    HSG Tiefenstein/Algenrodt/Siesbach - HSG Saarburg/Konz II 31:21 (14:10)Mit lediglich acht Spielern und ohne Verstärkung aus dem Rheinlandligateam war Konz/Saarburg II zum Gastspiel nach Tiefenstein gereist. Erst in der 13. Minute erzielte der agile Max Meyer das erste Tor der Gäste zum 1:6. Tiefenstein begann durchzuwechseln und ermöglichte so den Gästen, besser ins Spiel zu kommen. mehr...


  • So leicht und doch so schwer

    Durch einen deutlichen Heimerfolg gegen die HSG Wittlich hat der HSC Schweich seinen zweiten Tabellenplatz in der Rheinlandliga der Männer behauptet. Eine unnötige Niederlage kassierte der TuS Daun in Weibern. mehr...


  • Ostfildern/Trier/WittlichSichtung des Handball-Bunds: Spielerinnen aus der Region dabei

    Zur weiblichen Rheinland-Pfalz-Auswahl des Jahrgangs 2000, die an der Sichtung des Deutschen Handball-Bunds (DHB) in der Sportschule Ruit in Ostfildern teilgenommen hat, gehörten mit Viktoria Clemens, Nele Greinert (beide DJK/MJC Trier) und Kim Loraine Lopez (HSG Wittlich) drei Spielerinnen aus der Region Trier.Die Sichtung stand unter der Leitung von Leistungssportkoordinator Maik Nowak sowie den beiden DHB-Trainern Frank Hamann und Zuzanna Porvaznikova Die RLP-Auswahl wurde von Physio Tim Meyer und Landestrainer Rudi Engel betreut. mehr...


  • TrierWM-Helden in der Arena

    Gestern Katar, morgen Spanien - und dazwischen Trier: Die deutsche Männer-Handball-Nationalmannschaft bestreitet ihr erstes Länderspiel nach der erfolgreichen WM in der Arena. Am 26. April geht es als Test für die EM-Qualifikation gegen die Schweiz. mehr...


  • TrierHandball: Siege für Wittlich und Bascharage

    Handball-RPS-Liga Frauen: TV Bassenheim - HSG Hunsrück 33:22 (16:10) Trotz des Ausfalls von Meike Frank kam die HSG gut ins Spiel, erst nach dem 6:6 setzte sich Bassenheim zur deutlichen Halbzeitführung ab. Die Rote Karte gegen Lissy Sülzle sorgte dann für die endgültige Entscheidung, der Gastgeber setzte sich auf 28:14 ab. mehr...


  • BitburgEin Lebenszeichen aus der Eifel

    Mit einer starken Mannschaftsleistung meldet sich der TV Bitburg im Kampf um den Klassenerhalt der Männer-Handball-RPS-Liga zurück. Gegen die auswärts weiter punktlosen Gäste vom TV Nieder-Olm gab es ein deutliches und hochverdientes 37:22 (19:10). mehr...


  • TrierMiezen-Messe gegen Metzingen schnell gelesen

    Die Trierer Handball-Miezen haben eine neuerliche Heimniederlage einstecken müssen: Am Samstagabend unterlag die DJK/MJC Trier aufgrund einer miserablen Angriffsleistung vor der Pause mit 19:33 (9:20) gegen den TuS Metzingen, der es sich in Hälfte zwei leisten konnte, seine zweite Mannschaft aufzubieten. mehr...


  • KleinichHandball: HSG Irmenach setzt auf hauptamtlichen Trainer

    Die HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch hat für die neue Saison eine wichtige Personalentscheidung getroffen. Matthias Kornes (42) wird neuer Trainer der beiden Herrenmannschaften. mehr...


  • Handball-Oberligen: Bascharage nimmt die Festung Wittlich ein

    Nach dem deutlichen 34:24 (17:10)-Sieg im Lokalderby bei der HSG Wittlich steuern die Roten Löwinnen aus Bascharage weiterhin klar auf Meisterschaftskurs in der Frauen-Handball-RPS-Liga. Bei den Männern holte sich Bitburg eine Packung ab. mehr...


  • "Erbärmliche Leistung" trotz 36 Toren

    HSG Wittlich - HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch 31:36 (13:19)Der Erfolg in Wittlich stimmte Irmenachs Trainer Markus Bach nicht sanft: "Meine Mannschaft hat eine erbärmliche Angriffsleistung gezeigt und ist in der Abwehr im Spiel eins gegen eins immer wieder vorgeführt worden." Bei den Hunsrückern überzeugten lediglich der Mittelblock mit Alexander Weber und Korab Muligi sowie Torhüter Christian Endel. mehr...


  • Saarburg-Konzer Reserve zeigt Charakter

    HSG Saarburg/Konz II - SK Prüm 34:32 (15:19)Der Sieg der HSG-Reserve gegen den Tabellendritten Prüm ist die Überraschung des Spieltags. Die mit Elias Wummel verstärkten Gastgeber mussten erneut ein nicht eingespieltes Team aufs Parkett schicken. mehr...





volksfreund.de Top Links