sport/handball

Handball Regional

Der SK Prüm hat in der Handball-Verbandsliga mit dem 29:25 gegen den HSC Igel den ersten Sieg eingefahren. Die HSG Mertesdorf hatte zudem mit Bitburg II keine Probleme. Gut lief es auch für die Hunsrück-HSG. mehr...

Anzeige
  • "Selbst mit voller Kapelle hätte es kaum gereicht"

    HSG Wittlich - HSG Saarburg/Konz 35:23 (17:14)Wichtiger Heimspielerfolg für die HSG Wittlich, während die Gäste der neugegründeten HSG Saarburg/Konz sorgenvoll in die Restsaison schauen müssen. Gästetrainer Eugen Frisen sah sich in seiner Feststellung bestätigt, dass bereits im Laufe der Trainingswoche der unbedingte Wille seinen Spielern nicht anzumerken war. mehr...


  • BitburgHandball: Bitburg scheitert an der fehlenden Cleverness

    In der Handball-RPS-Liga der Herren schlichen die Spieler des TV Bitburg mit gesenktem Kopf vom Feld, denn nach dem 28:32 (16:19) gegen den HSV Merzig/Hilbringen wussten sie selbst: da war mehr drin. Letztlich unterlag das kämpferisch starke Team von Trainer Janosz Klimek aufgrund einer katastrophalen Chancenverwertung. mehr...


  • WittlichWittlich dreht nach der Pause den Spieß im Spitzenspiel locker um

    Im Gleichschritt feierten die HSG Wittlich und die HSG Hunsrück in der RPS-Frauen-Handball-Liga wichtige Erfolge. mehr...


  • Erfolgreicher Saisonstart mit einigen neuerungen

    Handball: Mit einem Mix aus erfahrenen Spielern der letzten Saison und fünf ehemaligen A-Jugendspielern sind die Gerolsteiner Handballer in die Landesliga-Saison 2014/2015 gestartet. Mit dem Gerolsteiner Urgestein Uwe Leonards ist ein bekanntes Gesicht auf die Trainerbank zurückgekehrt. mehr...


  • Vier Tore trotz Bänderriss

    In der Handball-Rheinlandliga der Männer hat der HSC Schweich dank eines schmeichelhaften Siegs in Bad Ems die Tabellenführung übernommen. Der TuS Daun verwies die HSG Wittlich überraschend deutlich in die Schranken. mehr...


  • Überrascht vom eigenen Team

    Der HSC Igel hat gegen die Reserve des HSC Schweich einen Saisoneinstand nach Maß gefeiert. Der SK Prüm und die HSG Konz/Saarburg II warten dagegen noch auf ein Erfolgserlebnis. mehr...


  • TrierHandball: Wittlich verliert knapp, Hunsrücker erhalten Lehrstunde

    Ein Sieg, zwei Niederlagen - so lautet die regionale Bilanz des Wochenendes in der Frauen-Handball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland. mehr...


  • Meisterschaftsfavorit muss kämpfen

    Erster Tabellenführer in der neuen Saison der Rheinlandliga der Männer ist der HSC Schweich, der überraschend klar gegen Bendorf gewonnen hat. Die neu gegründete HSG Saarburg/Konz bot dem Meisterschaftsaspiranten HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch lange Zeit Paroli. mehr...


  • Frauen-Handball: Rheinlandligist Wittlich landet Sensation

    HSG Kastellaun/Simmern - DJK/MJC Trier II 31:21 (14:8) Trotz der klaren Niederlage beim Titelfavoriten im Hunsrück zeigte sich MJC-Trainer Björn Partschefeld zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft: "Ich bin stolz auf die Mädels. Sie haben nie aufgegeben und die Abwehr der HSG ständig unter Druck gesetzt. mehr...


  • Nur anfangs herrscht ein wenig Nervosität

    Keine Blöße hat sich die HSG Mertesdorf in ihrem Auftaktspiel in der Männer-Verbandsliga West gegen die zweite Mannschaft der neuen HSG Saarburg/Konz gegeben. Aufhorchen ließ der HSC Schweich II im Heimspiel gegen die Zweitvertretung der HSG Irmenach. mehr...


  • Handball: Nach gutem Saisonstart zeigt Bitburg sein zweites Gesicht

    RPS-Liga Männer: HV Vallendar - TV Bitburg 36:26 (18:12): Das hatten sich Mannschaft und Trainer des TV Bitburg anders vorgestellt. Nach dem guten Auftaktspiel gegen Budenheim folgte in Vallendar die große Enttäuschung: die Mannschaft war nicht wiederzuerkennen und gegen die schnelle und bissige Gastgebermannschaft klar unterlegen. mehr...


  • So kann es weitergehen: Bitburg feiert Remis gegen Budenheim

    TV Bitburg - SF Budenheim 31:31 (18:18) Der TV Bitburg, Aufsteiger in die RPS-Liga, startet mit einem Remis vor heimischer Kulisse gegen die hoch eingeschätzten Gäste aus Budenheim in die Saison. Gegen den Tabellenzehnten der letzten Saison, der sich mit drittliga-erfahrenen Spielern verstärkt hatte, kam das Team von Trainer Janosh Klimek zu einem verdienten Teilerfolg. mehr...


  • Saarburg/KonzHandball: Mit personellem Risiko in die Saison

    Von der Fusion hatten sich TG Konz und TuS Fortuna Saarburg sicher mehr erhofft: Vor allem das Rheinlandligateam als auch das Verbandsligateam sollte dadurch personell gestärkt in die neue Saison gehen. Doch es kam anders: Zunächst verließ Rückraumshooter Steffen Kellendonk die Spielgemeinschaft mit unbekanntem Ziel. mehr...


  • Trier-BiewerCoach Jarek Glinka ist zurück bei der TSG Biewer

    Als Trainer kehrt Jarek Glinka an seine alte Wirkungsstätte nach Biewer zurück. "Noch immer verbinden mich schöne Erinnerungen an meine Zeit als Spieler in Biewer. mehr...


  • SchweichHandball: Neues Trainergespann bei der HSC Schweich II

    Trainer Wolfgang Schnase beendete vergangene Saison seine Tätigkeit beim HSC Schweich, wo er das Verbandsligateam betreute. Nun gibt es dort gleich zwei Nachfolger: Harald Höhn und Stephan Arenz, zwei ehemalige Spieler der 1. Mannschaft des HSC. mehr...


  • GösenrothHandball: Hunsrücker wollen in die Rheinlandliga

    Nach dem Verzicht auf den Platz in der Rheinlandliga will die SG Gösenroth/Laufersweiler nun mit neuem Trainer und jungem Team in der Verbandsliga angreifen und unter die ersten drei kommen. "So schnell wie möglich in die Rheinlandliga zurück, da ist unser Platz. mehr...


  • IgelHandball: Igels Trainer sieht sein Team als Wundertüte

    Viel vorgenommen hatte sich Handball-Verbandsligist HSC Igel nach Abschluss der letzten Saison. Mit einer früh beginnenden Vorbereitungsphase wollte man den späten Sommerferien und den Sommerurlauben der Spieler gerecht werden. mehr...


  • BitburgHandball: Verletzungsmisere hält bei der Bitburger Reserve an

    Mit der Rückkehr der ersten Bitburger Mannschaft in die RPS-Liga schaffte das Team von Trainer Janosz Klimek das gesetzte Saisonziel. Die von André Olbricht trainierte zweite Mannschaft belegte in der abgelaufenen Saison den siebten Tabellenplatz, und nicht wenige trauen dem Team in der kommenden Saison eine weitaus bessere Platzierung zu. mehr...


  • WittlichHandball: Vorbereitungshalbzeit bei RPS-Ligist Wittlich

    Die HSG Wittlich hat die Hälfte ihrer Vorbereitungsphase für die RPS-Liga-Saison absolviert. Eine Zeit mit einigen Hürden: Erst gab es einen Trainerwechsel - vom langjährigen Coach Wolfgang Becker zum neuen Trainer Thomas Feilen -, dann folgte der Umbruch im Team. mehr...


  • StuttgartHandball: Supercup-Sieger Kiel und Zweiter Berlin heiß auf Bundesliga

    Einstand nach Maß für den THW Kiel: Der deutsche Meister hat den ersten Titel der Handball-Saison 2014/2015 gewonnen. Im Spiel um den Supercup bezwangen die Kieler den DHB-Pokalsieger Füchse Berlin. Beide Teams freuen sich nun auf den Bundesliga-Start am Wochenende. mehr...


  • KleinichGute Kombinationen und Kreisanspiele

    Eine zufriedene Trainerin und eine siegreiche Mannschaft: Der RPS-Oberliga-Aufsteiger HSG Hunsrück gewinnt das Vorbereitungsturnier in der eigenen Halle, setzt sich dabei gegen Dudelange/Luxemburg und die HSG Oberthal-Namborn überraschend klar durch. mehr...


  • IrmenachHunsrücker testen ihre Stärke gegen Bosnier und Budenheimer

    In der Hirtenfeldhalle wird es spannend: Sie ist Austragungsort für ein Blitzturnier, das der Handball-Rheinland-Ligist HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch am Samstag, 23. August, ausrichtet. Gegner sind Mannschaften aus Budenheim und Bosnien. mehr...


  • IrmenachHunsrücker Handballer stehen vor neuen Herausforderungen

    Die HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch II geht auch in dieser Saison wieder in der Verbandsliga West an den Start. Das Trainergespann, Carsten Esdar und Rene Vasek, führt das Team weiter, allerdings haben einige Spieler die Mannschaft verlassen. mehr...


  • DaunHandball: TuS Daun plant die Zukunft

    Bewährtes bleibt, Neues wird entwickelt - getreu dieses Mottos geht die Handballabteilung des TuS 05 Daun in die Zukunft. Alter und neuer Abteilungsleiter ist Udo Billaudelle. mehr...


  • Porto/TrierMit Trierer Hilfe aufs WM-Podium

    Die vom Trierer Physiotherapeuten Jinan Al-Shok betreuten deutschen Beachvolleyballer Tim Holler und Jonas Schröder sind in Portugal Studenten-Weltmeister geworden. mehr...


  • WittlichHandball: HSG Wittlich testet am Sonntag gegen Grevenmacher

    Schon traditionell bestreiten die Handballfrauen der HSG Wittlich im Rahmen ihres Turniers (früher Stelioplast-Cup, in diesem Jahr erstmals Wittlicher Handballcup) ein Testspiel. Geplant war für Sonntag eine Partie gegen HC Eynatten aus Belgien, doch da der Gegner kurzfristig absagte, musste Ersatz her. mehr...


  • SchweichHandball-Rheinlandliga: Weitere Abgänge beim HSC Schweich

    Der Handball-Rheinlandligist HSC Schweich vermeldet zwei weitere Abgänge. Andi Schröder und Peter Zock werden in der nächsten Saison nicht mehr für den Verein auflaufen. mehr...


  • IrmenachHandball: Stoffel verlässt Hunsrück-HSG und geht nach Kirn

    Kaderänderungen bei der HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch: Timo Stoffel (37) meldete sich kurz vor dem Trainingsauftakt telefonisch bei Trainer Markus Bach ab und wechselt zum TuS Kirn. "Laut eigener Aussage wurde Stoffel von Kirner Seite ein Angebot unterbreitet, das er nicht ablehnen konnte", sagt Bach. mehr...


  • SchweichHandball: HSC Schweich gewinnt Heimturnier

    Beim Vorbereitungsturnier des HSC Schweich hat sich die gastgebende Rheinlandligamannschaft ohne Verlustpunkt durchgesetzt. Trotz des heißen Sommerwetters zeigten alle Mannschaften, die zudem teilweise ersatzgeschwächt angetreten waren, guten und schnellen Handball. mehr...


  • SchweichHandball: Turnier des HSC Schweich wird mehrere Wochen vorgezogen

    Weil die Sommerferien in diesem Jahr so spät beginnen, richtet der HSC Schweich sein Handballturnier für Herrenmannschaften bereits an diesem Samstag aus. mehr...


  • Saarburg/KonzAuf ins Abenteuer Rheinlandliga

    Die Handball-Männer des TuS Fortuna Saarburg und des Aufsteigers TG Konz bündeln die Kräfte. In der neuen Rheinlandliga-Saison gehen sie als Handballspielgemeinschaft an den Start. mehr...


  • WittlichHandball: Start des Vorverkaufs für Wittlicher Turnier

    Der Kartenvorverkauf für den Wittlicher Handball-Cup 2014 hat begonnen. Wer sich einen guten Platz für Deutschlands bestbesetztes Frauen-Handballturnier mit internationaler Beteiligung sichern möchte, kann ab sofort im Sportladen Schmitz in Wittlich Eintrittskarten erwerben. mehr...


  • BitburgDer nächste Anlauf

    Nach dem Gewinn der Meisterschaft in der Rheinlandliga will sich der TV Bitburg in der RPS-Oberliga etablieren. Das soll mit einem breiten Kader gelingen. mehr...


  • SchweichHandballern gehen die Schiris aus

    Wie müssen sich die Handballverbände in der Nachwuchsarbeit aufstellen? Diese Frage hat beim Staffeltag der Spielbereiche Mosel und Nahe für kontroverse Meinungen gesorgt. Problematisch bleibt unterdessen die Zahl verfügbarer Schiedsrichter. mehr...


  • PrümEin Künstler auf Linksaußen

    Er gilt als einer der besten Linksaußenspieler in der Verbandsliga: Simon Jahnke (20) vom SK Prüm mag eher das kunstvolle als das rustikale Spiel. Trotz Anfragen höherklassiger Clubs will er den Eifelern treu bleiben. Mit Blick auf die nächste Saison wartet er mit einer überraschenden Ankündigung auf. mehr...


  • Irmenach/Konz/MertesdorfAuf dem Weg in die Rheinlandliga

    Die HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch II, die TG Konz oder doch noch die HSG Mertesdorf/Ruwertal? Wird eine dieser Mannschaften den Weg in die Rheinlandliga antreten? Es bleibt spannend in der Verbandsliga. mehr...


  • TrierPapas Bestzeit als nächstes Ziel

    Verblüffte Gewinner, ein verzückter Schirmherr und viele glückliche Gesichter: Bei einer Gala im Kurfürstlichen Palais in Trier sind die Sieger und Platzierten bei der TV-Sportlerwahl 2013 geehrt worden. mehr...


  • Zewen/IgelEier, wir brauchen Eier

    Nach 43 Jahren im Handball soll am 29. März Schluss sein. Dann bestreitet Helmut Schmitz aus Zewen sein letztes Spiel mit Igel in der Kreisliga. Der 55-Jährige, den viele Weggefährten nur mit dem Spitznamen Eier rufen, wird aber nicht ganz von der Bildfläche verschwinden. mehr...


  • Eng, enger, Rheinlandliga

    Hochspannung in der Handball-Rheinlandliga der Männer: Gleich vier Mannschaften haben realistische Chancen, in die Oberliga aufzusteigen. Drei Teams kommen aus der Region Trier. Wie gehen der TV Bitburg, der HSC Schweich und die HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch in die heiße Saisonphase? Und wollen sie überhaupt aufsteigen? mehr...


  • Reinsfeld/KonzRaus aus dem Abenteuer, rein ins Abi

    Auch wenn er wenig gespielt hat, möchte Christian Lofi den mehrmonatigen Abstecher zum A-Jugend-Bundesligisten Saarlouis nicht missen. Um sich auf seinen Schulabschluss zu konzentrieren, macht der Torwart nun sportlich einen Schritt zurück. mehr...


  • SaarburgZwei treue Saarburger Jungspunde

    Obwohl sie erst 19 und 21 Jahre alt sind, zählen die Brüder Julius und Tobias Hoffmann beim Handball-Rheinlandligisten TuS Fortuna Saarburg zu den Routiniers. Nach zwei Siegen in Folge wächst die Zuversicht, den Klassenerhalt zu packen. mehr...


  • Trier/BitburgWas er macht, hat Hand und Fuß

    Bei Eintracht Trier spielt er Fußball, beim TV Bitburg Handball. Tyrese Chatmon liebt den Mannschaftssport. Und der 14-jährige Bitburger ist ambitioniert. Da bleibt kaum Zeit für Freizeit. mehr...