sport/handball

Handball Regional

Einen klaren Sieg hat die HSG Mertesdorf/Ruwertal gegen Schweich eingefahren. Spannender war es in der Partie TSG Biewer gegen HSG Saarburg/Konz II. Nach einem hart umkämpften Spiel trennten sich die Gegner mit einem Unentschieden. mehr...

Anzeige
  • Handball: Wehmut am letzten Spieltag

    RPS männliche B-Jugend SV Zweibrücken - HSG Wittlich 40:15 (21:9) Es wurde die zu erwartende Niederlage gegen den neuen RPS-Ligameister SV Zweibrücken. Wittlichs Trainer Burkhard Präder musste in der Saarpfalz auf Laurenz Kutscheid verzichten. mehr...


  • BitburgDer TV Bitburg ist Rheinlandmeister!

    Mit einer konstant starken Leistung über die gesamte Saison mit teilweise deutlichen Siegen, 25:3 Punkten und einer Tordifferenz von 424:318 Toren wird die B-Jugend mit deutlichem Vorsprung Meister der Rheinlandliga. mehr...


  • BitburgBitburg und der Bruder Leichtsinn

    Der TV Bitburg hat eine unglückliche 27:28-Niederlage in Mülheim kassiert. Dabei hätte die Mannschaft von Trainer Janosh Klimek mindestens einen Punkt verdient gehabt. mehr...


  • Handball-Verbandsliga: Schweich II schläft nur zu Spielbeginn

    HSC Schweich II - TSG Biewer 40:34 (19:17) Der HSC Schweich II ist im Nachholspiel gegen die TSG Biewer seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Zu Beginn jedoch lagen die Gastgeber mit 0:4 zurück. mehr...


  • Tristesse am Tabellenende

    Männliche A-Jugend-Oberliga MJSG Ingelheim/Budenheim - HSG Hunsrück 44:34 (22:16) Ingelheim hat sich mit einem ungefährdeten Erfolg gegen eine ersatzgeschwächte Hunsrücker Mannschaft die Meisterschaft gesichert. Die Vorzeichen standen für die Hunsrücker nicht gut. mehr...


  • Budapest/WittlichHandball: Wittlicherin Jennifer Souza für Jugend-EM qualifiziert

    Jennifer Souza hat es geschafft: Die Jung-Handballerin der HSG Wittlich hat sich mit der deutschen Jugend-Nationalmannschaft am Wochenende für die U17-Europameisterschaft im August in Mazedonien qualifiziert. Zum Auftakt gab es für die deutschen Mädels in Budapest eine unglückliche 20:21-Niederlage gegen Gastgeber Ungarn, dann folgten aber zwei klare Siege gegen die Ukraine (41:15) und Griechenland (34:23), durch die Souza & Co. mehr...


  • In Wittlich hagelt's schlechte Nachrichten

    RPS-Oberliga Frauen: Roude Leiw Bascharage - SG Bretzenheim II 27:17 (15:10) "Die Tür zur Meisterschaft steht jetzt weit offen, zumal die direkten Verfolger sich noch gegenseitig Punkte wegnehmen werden", sagt der zufriedene Löwinnencoach Carlo Zeimetz. Seine Mannschaft setzte sich gegen die junge Bretzenheimer Mannschaft am Ende deutlich durch. mehr...


  • Handball: Wittlichs B-Junioren kommen unter die Räder

    Männliche A-Jugend-OberligaJSG Hunsrück - TuS Dansenberg 37:28 (15:11) Für die JSG Hunsrück war der Sieg in keiner Phase des Spiels gefährdet. Erneut tat sich Lukas Everding im Tor der Gastgeber hervor. mehr...


  • Mertesdorf lauert auf einen Ausrutscher

    HSG Tiefenstein/Algenrodt/Siesbach - HSG Saarburg/Konz II 31:21 (14:10)Mit lediglich acht Spielern und ohne Verstärkung aus dem Rheinlandligateam war Konz/Saarburg II zum Gastspiel nach Tiefenstein gereist. Erst in der 13. Minute erzielte der agile Max Meyer das erste Tor der Gäste zum 1:6. Tiefenstein begann durchzuwechseln und ermöglichte so den Gästen, besser ins Spiel zu kommen. mehr...


  • So leicht und doch so schwer

    Durch einen deutlichen Heimerfolg gegen die HSG Wittlich hat der HSC Schweich seinen zweiten Tabellenplatz in der Rheinlandliga der Männer behauptet. Eine unnötige Niederlage kassierte der TuS Daun in Weibern. mehr...


  • Ostfildern/Trier/WittlichSichtung des Handball-Bunds: Spielerinnen aus der Region dabei

    Zur weiblichen Rheinland-Pfalz-Auswahl des Jahrgangs 2000, die an der Sichtung des Deutschen Handball-Bunds (DHB) in der Sportschule Ruit in Ostfildern teilgenommen hat, gehörten mit Viktoria Clemens, Nele Greinert (beide DJK/MJC Trier) und Kim Loraine Lopez (HSG Wittlich) drei Spielerinnen aus der Region Trier.Die Sichtung stand unter der Leitung von Leistungssportkoordinator Maik Nowak sowie den beiden DHB-Trainern Frank Hamann und Zuzanna Porvaznikova Die RLP-Auswahl wurde von Physio Tim Meyer und Landestrainer Rudi Engel betreut. mehr...


  • TrierWM-Helden in der Arena

    Gestern Katar, morgen Spanien - und dazwischen Trier: Die deutsche Männer-Handball-Nationalmannschaft bestreitet ihr erstes Länderspiel nach der erfolgreichen WM in der Arena. Am 26. April geht es als Test für die EM-Qualifikation gegen die Schweiz. mehr...


  • TrierHandball: Siege für Wittlich und Bascharage

    Handball-RPS-Liga Frauen: TV Bassenheim - HSG Hunsrück 33:22 (16:10) Trotz des Ausfalls von Meike Frank kam die HSG gut ins Spiel, erst nach dem 6:6 setzte sich Bassenheim zur deutlichen Halbzeitführung ab. Die Rote Karte gegen Lissy Sülzle sorgte dann für die endgültige Entscheidung, der Gastgeber setzte sich auf 28:14 ab. mehr...


  • BitburgEin Lebenszeichen aus der Eifel

    Mit einer starken Mannschaftsleistung meldet sich der TV Bitburg im Kampf um den Klassenerhalt der Männer-Handball-RPS-Liga zurück. Gegen die auswärts weiter punktlosen Gäste vom TV Nieder-Olm gab es ein deutliches und hochverdientes 37:22 (19:10). mehr...


  • TrierMiezen-Messe gegen Metzingen schnell gelesen

    Die Trierer Handball-Miezen haben eine neuerliche Heimniederlage einstecken müssen: Am Samstagabend unterlag die DJK/MJC Trier aufgrund einer miserablen Angriffsleistung vor der Pause mit 19:33 (9:20) gegen den TuS Metzingen, der es sich in Hälfte zwei leisten konnte, seine zweite Mannschaft aufzubieten. mehr...


  • KleinichHandball: HSG Irmenach setzt auf hauptamtlichen Trainer

    Die HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch hat für die neue Saison eine wichtige Personalentscheidung getroffen. Matthias Kornes (42) wird neuer Trainer der beiden Herrenmannschaften. mehr...


  • Handball-Oberligen: Bascharage nimmt die Festung Wittlich ein

    Nach dem deutlichen 34:24 (17:10)-Sieg im Lokalderby bei der HSG Wittlich steuern die Roten Löwinnen aus Bascharage weiterhin klar auf Meisterschaftskurs in der Frauen-Handball-RPS-Liga. Bei den Männern holte sich Bitburg eine Packung ab. mehr...


  • "Erbärmliche Leistung" trotz 36 Toren

    HSG Wittlich - HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch 31:36 (13:19)Der Erfolg in Wittlich stimmte Irmenachs Trainer Markus Bach nicht sanft: "Meine Mannschaft hat eine erbärmliche Angriffsleistung gezeigt und ist in der Abwehr im Spiel eins gegen eins immer wieder vorgeführt worden." Bei den Hunsrückern überzeugten lediglich der Mittelblock mit Alexander Weber und Korab Muligi sowie Torhüter Christian Endel. mehr...


  • Saarburg-Konzer Reserve zeigt Charakter

    HSG Saarburg/Konz II - SK Prüm 34:32 (15:19)Der Sieg der HSG-Reserve gegen den Tabellendritten Prüm ist die Überraschung des Spieltags. Die mit Elias Wummel verstärkten Gastgeber mussten erneut ein nicht eingespieltes Team aufs Parkett schicken. mehr...


  • Keine Punkte im Abstiegskampf der RPS-Ligen

    Handball-RPS-Ligen, Frauen: HSG Hunsrück - HSV Püttlingen 26:28 (14:15) "Ein enttäuschendes Ergebnis nach einem Spiel auf Augenhöhe", sagte HSG-Trainerin Jutta Holl. Ihre Mannschaft führte 6:3 und 13:11. Bis zum 26:27 kurz vor Schluss war das Spiel ausgeglichen. mehr...


  • WittlichHandball: Bascharage nimmt die Festung Wittlich ohne Probleme ein

    Nach dem deutlichen 34:24 (17:10)-Sieg im Lokalderby bei der HSG Wittlich steuern die Roten Löwinnen aus Bascharage weiterhin klar auf Meisterschaftskurs in der Frauen-Handball-RPS-Liga. mehr...


  • Handballturnier für die Kleinsten

    Handball: Der Turnverein Bitburg hat am Wochenende sein Handballturnier der Minis ausgerichtet. Fast 140 Kinder aus neun Vereinen aus der Eifel-Mosel-Region sowie Luxemburg waren der Einladung gefolgt. mehr...


  • Hunsrücker wachen zu spät auf

    Während sich A-Jugend-Oberligist JSG Hunsrück in Saarbrücken trotz einer Niederlage wacker schlug, verbuchte die weibliche B-Jugend der HSG Wittlich in einem kräftezehrenden Doppelpack einen Sieg und eine Niederlage. mehr...


  • Mit der Grippe auf dem Parkett

    Rheinlandliga Männer: TV Welling - TuS 05 Daun 30:23 (15:14) Die Kräfte bei Daun haben in Welling nicht ausgereicht. Neben der langen Verletztenliste ging TuS-Abwehrchef Julian Keitsch grippegeschwächt ins Spiel. mehr...


  • Frauen-Handball: Bascharage gibt sich keine Blöße

    RPS-Oberliga Frauen: Roude Léiw Bascharage - TV Schifferstadt 33:19 (19:10) Wie erwartet hat sich der Tabellenführer gegen das Schlusslicht aus der Pfalz deutlich durchgesetzt. Von Beginn an bestimmte die Mannschaft von Claude Weinzierl, der das Coaching für Trainer Carlo Zeimetz (Urlaub) übernommen hatte, das Spiel. mehr...


  • Das verflixte dritte Tor

    Es bleibt spannend im Aufstiegsrennen der Handball-Verbandsliga: Die HSG Mertesdorf/Ruwertal hat sich gegen die punktgleiche SG Gösenroth durchgesetzt. Der direkte Vergleich geht allerdings an die Mannschaft aus dem Hunsrück. mehr...


  • Hurra, sie leben noch!

    Das war wichtig: Der TV Bitburg hat im Kampf um den Klassenerhalt einen Erfolg über Schlusslicht Bodenheim gefeiert. Auch Frauen-Oberligist HSG Wittlich bejubelte zwei Punkte. Die Hunsrück-HSG spielte gut, verlor aber trotzdem. mehr...


  • Generalprobe mit Fragezeichen

    Handball-Verbandsliga: TV Bitburg II - HSG Mertesdorf/Ruwertal 19:28 (9:14) Trotz des Sieges kann die Ruwertal-HSG mit der Generalprobe vor dem wohl entscheidenden Meisterschaftsspiel gegen die SG Gösenroth/Laufersweiler am kommenden Wochenende nicht zufrieden sein. Vor allem die Chancenverwertung der Gäste ist verbesserungswürdig. mehr...


  • Wenn das Chaos regiert

    Dem TuS Daun hat es im Rheinlandliga-Derby gegen den HSC Schweich an Personal gemangelt - dementsprechend gewannen die Schweicher in der Eifel deutlich. Die HSG Saarburg/Konz hingegen verlor knapp. mehr...


  • Drei Niederlagen für regionale Handball-RPS-Teams

    Handball, RPS-Liga FrauenHSG Wittlich - VTV Mundenheim 25:32 (13:19)Die Wittlicher Heimniederlage gegen die stark eingeschätzten Mundenheimerinnen überrascht zunächst, doch die personelle Situation der Eifelerinnen erklärt die Höhe. Nadja Zimmermann musste aufgrund ihrer Schulterverletzung passen, Lisa Schenk grippekrank, und im Freitagstraining rissen bei Gwenny Barthen die Bänder. mehr...


  • OsloHandball: Wittlicherin Souza beste Deutsche in Testländerspiel

    Mit sechs Treffern war Jennifer Souza von der HSG Wittlich am Donnerstagabend beste deutsche Torschützin der deutschen Jugend-Handball-Nationalmannschaft im Testspiel gegen Serbien (27:22). Heute trifft die Mannschaft mit der Wittlicherin zum Abschluss des Testturniers in Norwegen auf den Gastgeber. mehr...


  • Kiel/Mannheim/FlensburgAuf dem Weg zum Kölner Thron spricht man deutsch

    Die Bundesliga ist in der Handball-Champions-League das Maß aller Dinge. Alle drei deutschen Teilnehmer sind frühzeitig fürs Achtelfinale qualifiziert, alle drei hoffen auf das Erreichen des Finalturniers in Köln. mehr...


  • TrierIm Zeichen der Ringe

    Schon Feinheiten sorgen dafür, dass ein Sportler zum Sprung an die Spitze ansetzt, aber im Mittelfeld landet. Um jene Kleinigkeiten kümmert sich der Olympiastützpunkt (OSP) Rheinland-Pfalz/Saarland. Mit der Trierer Physiotherapie-Praxis Physiomed hat der OSP nun offiziell einen weiteren Kooperationspartner. mehr...


  • Handball-Verbandsliga: DJK/MJC Trier mit Heimniederlage

    Verbandsliga: DJK/MJC Trier - HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch II 36:45 (15:25) "Eigentlich muss man mit 36 erzielten Toren zu Hause ein Heimspiel gewinnen", sagte MJC-Trainer Ralf Martin, der damit gleichzeitig die Misere seines Teams ansprach. In der Abwehr zeigten die Trierer kaum Gegenwehr, die Torhüter waren auf sich allein gestellt. mehr...


  • Handball-Pokal: Irmenach raus, Wittlich eine Runde weiter

    HVR Pokalrunde Männer: SV Urmitz - HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch 28:23 (16:13) Die Hunsrück-HSG ist aus dem Pokalrennen raus: Das Team von Trainer Markus Bach scheiterte in Urmitz und kassierte die Quittung für die schwache Trainingswoche: "Inklusive Torhüter hatten wir gerade mal sechs Spieler zur Verfügung, der Rest fehlte arbeits- und krankheitsbedingt. So mussten wir auch Korab Muligi aufgrund seiner Knieverletzung schonen", erklärte Bach. mehr...


  • Mehr Krampf als Kampf

    Hauptsache zwei Punkte: Das dürfte sich die HSG Saarburg/Konz nach dem 30:29-Sieg gegen den TV Moselweiß gedacht haben. Denn Werbung war das Nachholspiel in der Rheinlandliga für den Handballsport nicht. mehr...


  • Handball: Bascharage jubelt, in Bitburg regiert der pure Frust

    Eine harsche Standpauke von Trainer Klimek gab es für die Bitburger Handballer nach der Heimniederlage gegen Saulheim, während Bascharage nach einem Erfolg im Spitzenspiel gegen Zweibrücken den Aufstieg vor Augen hat. mehr...


  • Erfolgreiches Handball-Miniturnier in Daun

    Handball: Die Handballabteilung des TuS 05 Daun hat im vergangenen Jahr wieder eine eigene "Mini"-Mannschaft aufgestellt und nun auch das erste Miniturnier des Jahres erfolgreich ausgerichtet. Die kleinsten Handballer trafen sich in der Dauner Wehrbüschhalle. mehr...


  • Zwei Punkte, aber auch zwei Verletzte

    Trotz des Erfolgs bei der HSG Wittlich herrscht im Lager des TuS Daun keine unbändige Freude. Der Grund sind die Verletzungen der Spieler Luca Willems und Henning Otto. Im Verfolgerduell trennten sich Irmenach und Weibern unentschieden. mehr...


  • Handball-Rheinlandliga Frauen: Der Tabellenletzte vernagelt das Tor

    Weil sie 18 Minuten lang ohne Torerfolg blieb, hat die HSG Hunsrück II gegen das Tabellenschlusslicht Weibern einen möglichen Sieg aus der Hand gegeben. Ungefährdete Heimsiege fuhren dagegen der HSC Schweich und die Reserve der HSG Wittlich ein. mehr...


  • Mertesdorf "kommt nicht von der Couch"

    Der HSC Schweich II hat in der Verbandsliga nach drei Niederlagen in Folge gegen Igel die Kurve bekommen. Die Reserve der Hunsrück-HSG entführte dank ihres starken Torwarts die Punkte aus Prüm. mehr...


  • Nico macht den Unterschied

    In der A-Jugend-Oberliga haben sich die Jungs der JSG Hunsrück einen knappen Erfolg bei der HSG Nordsaar hart erarbeitet. In der weiblichen B-Jugend-Oberliga war Schweich dank einer guten Teamleistung in Weibern erfolgreich. mehr...





volksfreund.de Top Links