sport/handball
Handball Regional
Früherer Handballer Tomasz Marszalek gestorben

Früherer Handballer Tomasz Marszalek gestorben

Tomasz "Tomek" Marszalek ist tot. Der ehemalige polnische Nationalspieler und langjährige Torwart und Trainer des TuS Fortuna Saarburg erlag am vergangenen Samstag einem Krebsleiden.

Und irgendwann ist das Feuer erloschen

Und irgendwann ist das Feuer erloschen

Geisterstadien, verfallene Häuser im ehemaligen olympischen Dorf, Unkraut wohin das Auge reicht: Viele Olympia-Wettkampfstätten verfallen nach dem Ende der Spiele - so beispielsweise auch nach Olympia 2004 in Athen. Droht Rio nun das gleiche Schicksal?
Kaum zu halten: Handballtorwart-Talent aus Bitburg verlässt die Heimat

Kaum zu halten: Handballtorwart-Talent aus Bitburg verlässt die Heimat

Er steht da, wo es weh tut - und zwar so richtig: Der Bitburger Adam Studentkowski ist eines der hoffnungsvollsten Handballtorwart-Talente in Deutschland. Warum er sich trotz zahlreicher gebrochener Finger immer wieder ins Tor stellt, und zu welchem großen Club er nun wechselt, hat er dem TV erzählt.
<blau> </blau> Bundestrainer auf Stippvisite in Wittlich

Bundestrainer auf Stippvisite in Wittlich

Wenn nicht in Wittlich, wo dann? Gleich 16 seiner aktuellen Nationalspielerinnen konnte der neue Frauenhandball-Bundestrainer Michael Biegler beim 3. Handball-Cup im Eventum beobachten. Biegler nahm sich auch Zeit für ein Foto mit Stefanie Hayer (links) und Hannah Scharfbillig, die beide im Tor der HSG Wittlich spielen.
Rio oder Wittlich lautet die Frage

Rio oder Wittlich lautet die Frage

Am Wochenende fliegen die Handbälle durch das Wittlicher Eventum: Dort steigt der Wittlicher Handball Cup, organisiert von der HSG Wittlich. Mit dabei sind namhafte Frauenteams aus ganz Europa.














Werbung