sport/handball
Handball Regional
DHB-Auswahl will Durchmarsch

DHB-Auswahl will Durchmarsch

Mit einer besseren Perspektivauswahl bestreitet Handball-Europameister Deutschland das letzte Qualifikationsspiel zur Endrunde 2018. Dort soll nach dem Willen von DHB-Vizepräsident Hanning der Titel erfolgreich verteidigt werden.

THW Kiel spielt in der Königsklasse

Kiel (dpa) Der THW Kiel hat vom Europäischen Handball-Verband die Startberechtigung für die Champions League erhalten. Das teilte die EHF am Samstag am Rande der Sitzung des Exekutivkomitees im kroatischen Zagreb mit.

Deutsche Handballer ohne verletzten Drux

EM-Qualifikation: Stammkraft fehlt gegen Portugal.

Uwe und die beiden mit der Pfeife

Handball: Beim Champions-League-Final-Four kommt drei Deutschen eine besondere Ehre zu.

Sport kompakt

Tischtennis: Timo Boll und sein chinesischer Partner Ma Long sind bei den Weltmeisterschaften in Düsseldorf schon im Achtelfinale des Doppel-Wettbewerbs ausgeschieden. Das Duo verlor gegen die beiden Top-Favoriten Fan Zhendong und Xu Xin aus China mit 13:11, 10:12, 8:11, 9:11, 8:11. Nur zwei Stunden später erreichte Boll indes die dritte Runde des Einzel-Wettbewerbs.














Werbung