archiv
Artikel vom 01.10.2017
Andreas Theobald spurtet im Regen zum Sieg

Andreas Theobald spurtet im Regen zum Sieg

Linda Betzler aus Igel und Andreas Theobald vom Post-Sportverein Trier haben den 29. Ralinger Sauertallauf gewonnen. Mit 284 Teilnehmern kamen trotz Nieselregens so viele an die deutsch-luxemburgische Grenze, wie seit Wiederausnahme des Rennens als Herbstlauf 2015.

Silvesterlauf-Mitbegründer Berthold Mertes erhält Sport-Obelisk

Silvesterlauf-Mitbegründer Berthold Mertes erhält Sport-Obelisk

Obwohl Berthold Mertes seit 20 Jahren nicht mehr in Trier wohnt, hat er die Laufszene in der Region entscheidend mitgeprägt. Natürlich als einer der Väter des Trierer Silvesterlaufs. Aber er war auch Trainer (unter anderen der erfolgreichen Jugendlichen des TVG Trier unter anderem mit Guido Streit in der ersten Hälfte der 1990er Jahre). Für seine Verdienste wurde Mertes mit einer der höchsten rheinland-pfälzischen Sport-Auszeichnungen geehrt, dem Sport-Obelisken.
Trierer Orientierungslauf mit rekordverdächtiger Teilnehmerzahl

Trierer Orientierungslauf mit rekordverdächtiger Teilnehmerzahl

Zum letzten von Jürgen Pfannkuchen organisierten Trierer Orientierungslauf kommt am Samstag (21. Oktober) eine rekordverdächtige Zahl von Anhänger des skandinavischen Volkssports im Weißhauswald. Darunter ist mit Mona Reuter vom Post-Sportverein Trier beispielsweise auch eine Läuferin, die im Stadion schon mehrfach Rheinland-Pfalz-Meisterin war.
Sauertallauf durch Tunnel auf neuer Strecke

Sauertallauf durch Tunnel auf neuer Strecke

Neue Strecke wegen Straßenbauarbeiten! Der FSV Ralingen muss bei der 29. Auflage des Sauertallaufs am Sonntag (22. Oktober) die Strecke des Zehn-Kilometer-Hauptlaufs verlegen. Die Teilnehmer dürfen sich aber wie bisher auf eine sehr flache, schnelle und verkehrsfreie Strecke über die Radwege entlang des Grenzflüsschens Sauer freuen.
Der TV bewegt! Gewinner für den Sauertallauf in Ralingen

Der TV bewegt! Gewinner für den Sauertallauf in Ralingen

Der FSV Ralingen richtet am Sonntag, 22. Oktober, im Rahmen des Bitburger Läufercups, den 29. Ralinger Sauertallauf aus. Gemeinsam mit dem Lauftreff Ralingen hat der Trierische Volksfreund jeweils fünf Freistarts für den 10 Kilometer-Hauptlauf und den Frühstückslauf (drei Kilometer) verlost. Die Gewinner stehen fest.
Freistarts für den Wurzelweglauf in Konz

Freistarts für den Wurzelweglauf in Konz

Der Wurzelweglauf in Konz ist der älteste Volkslauf in der Region. Für die 42. Auflage am Samstag, 4. November, stellt der Trierische Volksfreund in Kooperation mit dem Veranstalter TG Konz jeweils drei Freistarts für die Strecken 10 und 15 Kilometer zur Verfügung.
Deulux-Lauf bleibt auf Ausweichstrecke

Deulux-Lauf bleibt auf Ausweichstrecke

Norbert Feder macht sich keine Sorgen, weil der Deulux-Lauf auch in diesem Jahr am 11. November bei der 26. Auflage nicht auf der angestammten Strecke über die Bühne gehen kann. "Die Resonanz auf die neue Strecke war durchgehend positiv", erzählt der zweite Vorsitzende der LG Langsur (LGL).
Ein Leben fürs Laufen

Ein Leben fürs Laufen

Ehrung zum Trierer Breitensportcup: Die ausdauerndsten Stadtläufer wurden in der Sportakademie ausgezeichnet.

Morbacher Patrick Heim wird 23. in Glasgow

"Das wird nicht mein letzter Start in Schottland gewesen sein", sagt Patrick Heim begeistert. Der 45-Jährige vom Sirona-SC Morbach kehrte begeistert vom Great Scottish Run in Glasgow zurück.
Marathon-Jubiläum der Crosslaufserie

Marathon-Jubiläum der Crosslaufserie

Die älteste rheinland-pfälzische Laufserie startet am 28. Oktober zum 42. Mal. Wer an drei der vier Rennen teilnimmt, kommt in die Serienwertung und erhält ein Funktionsshirt.
Marathonerfolge allein und zu viert in Essen und München

Marathonerfolge allein und zu viert in Essen und München

Drittes erfolgreiches Marathon-Wochenende in Folge für die Langstreckenläufer des Leichtathletikbezirks Trier: Nach dem Bezirksrekord von Thorben Dietz von der LG Vulkaneifel (LGV) in Berlin (2:19:20 Stunden) und Nora Schmitz' (Post-Sportverein Trier) 42-Kilometer-Debüt als Viertplatzierte in 2:57:45 Stunden in Köln standen LGV-Läufer Daniel Schmidt in Essen und die Marathonstaffel des PST in München auf dem Siegerpodest.

Archiv

  • 2005
    200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017
    Dezember
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031
     
    November
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930
     
    Oktober
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31
    September
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930
     
    August
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031
     
    Juli
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
     
    Juni
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930
     
    Mai
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031
    April
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930
     
    März
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031
     
    Februar
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28
     
    Januar
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31