sport/laufen

Silvesterlauf Trier

Der Bitburger-Silvesterlauf in Trier steht nun gleich zweimal als Ort für eine deutsche Bestzeit in den Rekordlisten der Association of Road Racing Statisticians (ARRS). Homiyu Tesfayes Siegerzeit von 22:39 Minuten über acht Kilometer sind deutsche Bestzeit. mehr...

Anzeige
  • TrierZufriedener Sieger unterm Weihnachtsbaum

    Homiyu Tesfaye ist stolz, als erster Deutscher seit 17 Jahren den Bitburger-Lauf der Asse gewonnen zu haben. Der gebürtige Äthiopier ist seit Sommer Deutscher und fühlt sich wie einer. mehr...


  • TrierJetzt will Coco Harrer den Silvesterlauf-Hattrick

    Was Corinna Harrer eine "verkorkste Saison" nennt, würde andere strahlen lassen. Die erste Silvesterlauf-Siegerin, die ihren Titel verteidigen konnte, stellt hohe Ansprüche an sich. mehr...


  • Trier15 000 Zuschauer bejubeln deutschen Silvesterlauf-Doppelsieg

    Doppelt geschichtsträchtig: Erstmals seit 17 Jahren hat mit Homiyu Tesfaye (Frankfurt) wieder ein Deutscher den 8-km-Asselauf beim bestbesetzten deutschen Silvesterlauf gewonnen. Bei den Frauen über 5 km gab es durch Corinna Harrer (Regensburg) vor 15.000 Zuschauern die erste Titelverteidigung in 24 Jahren Silvesterlauf in Deutschlands ältester Stadt. mehr...


  • TrierYvonne Jungblut schafft den Hattrick

    Deutsche und internationale Spitzenläufer geben sich an Silvester in Trier die Klinke in die Hand. Aber auch für die regionale Spitze und die besten Senioren ist das Jahresabschlussrennen immer ein Vergleich auf hohem Niveau. Annette Jaffke und Guy Fays siegten in der SWT-Master-, Yvonne Jungblut von LT Schweich und Florian Neuschwander vom Trierer Stadtlauf-Verein in der -Bezirkswertung. mehr...


  • TrierSilvesterlauf-Favorit in Badelatschen

    Mit bis zu 2200 Anmeldungen rechnet Silvesterlauf-Chef Bethold Mertes für die 24. Auflage des bedeutendsten deutschen Jahresabschlusslauf. Unter den Spitzenläufern, die sich heute auf dem Trierer Hauptmarkt die Klinke in die Hand geben, ist die deutsche Marathonrekordlerin Irina Mikitenko und ein Afrikaner, der in Badelatschen zur Abschlusspressekonferenz kam. mehr...