sport/laufen

Drei deutsche Frauen vorn beim Silvesterlauf in Trier

(Trier) Drei Deutsche ganz vorn beim vom Trierischen Volksfreund präsentierten Bitburger-Silvesterlauf in Trier. Aber nicht Sabrina Mockenhaupt machte ihren vierten Sieg im deutschen Sao Paulo perfekt, sondern die Regensburgerin Corinna Harrer schlug der 34-maligen deutschen Meisterin ein Schnippchen. Bei den Männern feierte Moses Kipsiro aus Uganda seinen vierten Sieg.
Podcast
Mehr als 10.000 Zuschauer feierten in Deutschlands ältester Stadt ganz brasilianisch Corinna Harrers Sieg im Sparkassen-Elitelauf der Frauen über fünf Kilometer in 16:05 Minuten. Die 21 Jahre alte Regensburgerin setzte sich in der letzten der fünf Runden von Sabrina Mockenhaupt (16:13) ab. Dritte wurde Anna Hahner (Run2sky.com) in 16:16 Minuten.

Dagegen lässt der erste deutsche Sieg bei den Herren seit 1996 auf sich warten. Vor mehr als 10.000 Zuschauer feierte der ehemalige WM-Dritte Moses Kipsiro seine Rückkehr nach Trier mit einem Sieg. Der 26-Jährige aus Uganda hatte in den Jahren 2005 bis 2007 mit drei Siegen in Folge für den bisher einzigen Hattrick beim Silvesterlauf gesorgt. Diesmal wurde es für den Familienvater im Bitburger-Lauf der Asse über acht Kilometer knapp: Erst im Endspurt setzte sich Kipsiro in 22:41 Minuten gegen fünf Kenianer durch. Bester Deutscher war bereits in den drei Jahren zuvor Arne Gabius. Der Tübinger belegte in 23:06 Minuten allerdings nur den siebten Platz und musste sich den nationalen Spitzenplatz hart gegen Carsten Schlangen (Berlin/23:16) erkämpfen. Bester Teilnehmer aus der Region war Marc Kowalinski.


23. Bitburger-Silvesterlauf in Trier:

Frauen, 5 km:

1. Corinna Harrer (LG Telis Finanz Regensburg) 16:05
2. Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) 16:13
3. Anna Hahner (Run2Sky.com) 16:16
4. Cynthia Kosgei (Kenia) 16:19
5. Elina Sujew (SC Potsdam) 16:28
6. Lisa Hahner (Run2Sky.com) 16:31

Männer, 8 km:
1. Moses Kipsiro (Uganda) 22:41
2. Dickson Kimutai (Kenia) 22:43
3. Alex Kibet (Kenia) 22:45
4. Patrick Ereng (Kenia) 22:54
5. Bernard Kiplagat (Kenia) 23:00
6. Jacob Kendagor (Kenia) 23:02
7. Arne Gabius (LAV Tübingen) 23:06
8. Carsten Schlangen (LG Nord Berlin) 23:16

Link zu allen Ergebnissen: http://www.teamsoft-sportzeit.de/events/trier/




Das könnte Sie auch interessieren



Anzeige