sport/laufen

TG Konz - Lauftreff auch für Neueinsteiger

(Konz.) Einer der traditionsreichsten Läufe in der Region Trier ist der Wurzelweglauf in Konz. Im Herbst setzt er in der Regel den Schlusspunkt im Veranstaltungskalender der Läufe über mehr als 10 Kilometer. Doch der veranstaltende Verein TG Konz und sein Lauftreff haben noch mehr zu bieten.

10.03.2011
Die Abteilung Lauftreff der TG Konz hat zurzeit rund 100 Mitglieder (TG-Vereinsmitglieder).
Abteilungsleiterin Silvia Büdinger und ihr Team organisieren in der Abteilung, die älteste Laufveranstaltung im Bezirk Trier - den "Konzer Wurzelweglauf", das Jahresprogramm und natürlich das offene Angebot der TG Konz, den Lauftreff.

Zurzeit stehen mehrere Lauftreffbetreuer und -betreuerinnen zur Verfügung, die sich regelmäßig fortbilden.
Lauftreffbetreuer sind unter anderen: Batrice Michels, Kerstin Meyer, Jutta Bermes und Silvia Büdinger.

Einmal im Monat findet regelmäßig eine Lauftreffbesprechung statt, um  zu analysieren, Neues zu planen und zu besprechen (Vereinsfahrten, Läufe, Trainingswochenenden, Wanderungen, etc).
 
Ein Wettkampfprogramm ergänzt die regelmäßigen wöchentlichen Lauftreffveranstaltungen. Es reicht vom Cross- und Volkslauf bis hin zu Marathonveranstaltungen. Die Organisatoren versprechen: Es ist für jeden etwas dabei.

Fortgeschrittenenkurs für Laufanfänger
Die TG Konz bietet auch dieses Jahr wieder einen Folgekurs zu dem Anfängerlaufkurs im Frühjahr an. Voraussetzung ist, das man eine Stunde in einem moderaten Tempo (ca. 7 Min.Schnitt) laufen kann. Es können auch Interessierte mitmachen, die nicht an dem Anfängerkurs teilgenommen haben, aber schon etwas Lauferfahrung haben.
Gelaufen wird im Konzer Tälchen und im Wald rund um Konz.
Beginn des Kurses:  14. August 2012, 19 Uhr, dann immer dienstags und donnerstags, ca. 1 Std.
Kursdauer  3 Monate.
Kursgebühr:    Mitglieder der TG Konz  30 Euro       Nichtmitglieder   50 Euro
Meldungen bei der TG Konz-Geschäftsstelle: Telefon 06501 – 946680, E-Mail: info@tgkonz.de


Kontakt: silvia_lauftreff@yahoo.de



TG Konz beim Marathon / Halbmarathon in Bonn
 
Bundespräsident Christian Wulff gab Startschuss beim Deutsche Post Marathon Bonn – Rekord: 11.167 Teilnehmer und wir waren mitten drin…
 
Bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Laufbedingungen gab Bundespräsident Christian Wulff beim Deutschen Post Marathon Bonn den Startschuss und schickte die insgesamt 11.000 Sportler auf die Strecke. Über 7100 Halbmarathonläufer, 1583 Marathonläufer, 308 Inliner sowie 800 Staffelläufer traten in den verschiedenen Wettbewerben an  unter anderem auch die Läufer und Läuferinnen des TG Konz.
 
Dadurch dass es so viele Läufer waren, waren wir alle in Gruppen, nach Farben markiert, eingeteilt. Leider mussten die hinteren Gruppen etwas länger warten bis sie endlich loslaufen durften aber der Moderator war so eine Frohnatur und Stimmungskanone, dass man mit Mitsingen, Tanzen, Klatschen und Singen sich schon anwärmen konnte.
 
U.a. liefen mit:
 
Andreas Kilian, der seinen Marathon mit 50 Jahren genauso schnell laufen wollte wie damals den 1. Marathon mit 25 Jahren. Er hat dies sogar unterbogen mit 2:58:43.
Irene Schikowski,  die den 2. Platz in ihrer Altersklasse machte mit: 1:30:42
Silvia Büdinger, die ebenfalls den 2. Platz in ihrer AK machte mit : 1:36:21
Rudolf Miehling, 1. Platz in seiner AK mit 1:49:45
Aber ganz besonders möchte ich TG Mitglied Gisela Helfrich hervorheben, die ihren Halbmarathon mit 2:13:49 finishte und auch 4. in ihrer Altersklasse wurde.
Wenn man sich zurückerinnert an den schweren Autounfall den sie hatte und die Ärzte ihr versicherten, sie könne nie wieder laufen…
das ist einfach nur eine Heldenleistung !

Bericht und alle Ergebnisse siehe PDF links