sport/leichtathletik
Leichtathletik
Hammerwerferin Küster und Läuferin Hering nachnominiert

Hammerwerferin Küster und Läuferin Hering nachnominiert

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat Hammerwerferin Susen Küster aus Leverkusen und 800-Meter-Läuferin Christina Hering aus München für die Weltmeisterschaften nachnominiert.

Bolt nimmt für WM Fahrt auf - Röhler gewinnt in Monaco

Bolt nimmt für WM Fahrt auf - Röhler gewinnt in Monaco

Usain Bolt kommt in Fahrt. Der Sprintstar bleibt in Monaco erstmals in diesem Sommer unter zehn Sekunden - und gewinnt natürlich. Für Speerwerfer Thomas Röhler läuft es im deutschen Dauerduell bestens.
IAAF: Startrecht für acht russische Leichtathleten

IAAF: Startrecht für acht russische Leichtathleten

Hammerwerfer Sergej Litwinow zählt zu den weiteren acht Leichtathleten aus Russland, die unter neutraler Flagge bei der WM im August in London antreten dürfen. Litwinow startete von 2008 bis 2010 für Deutschland und erreichte in dieser Zeit den Endkampf bei der WM 2009 in Berlin.
Bolt bestätigt Starts bei der WM in London

Bolt bestätigt Starts bei der WM in London

Sprintstar Usain Bolt hat seine Starts über die 100 Meter und 4 x 100 Meter bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London bestätigt. Dies versicherte der achtmalige Olympiasieger in Monaco.
Duell der Diskusbrüder Harting - die Attraktion beim ISTAF

Duell der Diskusbrüder Harting - die Attraktion beim ISTAF

Das Duell der Diskus-Olympiasieger Robert und Christoph Harting wird am 27. August zum Highlight des 76. ISTAF im Berliner Olympiastadion.














Werbung