sport/leichtathletik
24.03.2010

Leichtathletik: Zeppelinlauf erstmals im Frühjahr

Mülheim. (teu) Ein "optimiertes Höhenprofil" versprechen die Organisatoren des Mülheimer Volkslaufs bei dessen fünfter Auflage am 18. April für den Halbmarathon. Landschaftlich konnte der 21,1 Kilometer lange Parcours durch die sogenannte Veldenzer Grafschaft seit jeher überzeugen. Nun wurden einige Anstiege aus der Route entfernt. "Die Strecke verläuft insgesamt deutlich flacher, und auch die kleinen Rampen wurden entfernt", erklärt das Team Zeppelin, die Ausdauersportabteilung der Spvgg. Mülheim-Brauneberg. Außer dem Lauf über 21,1 Kilometer bietet das Team Zeppelin mit Start und Ziel an der Grafschafter Festhalle einen Zehn-Kilometer-Lauf, einen Jedermannlauf mit Walking über fünf Kilometer und Rennen für den Nachwuchs über (je nach Alter) 460 Meter, 1300 Meter und 2600 Meter an.
 
Informationen und Anmeldung bei Christoph Wiesemes, Am Mühlchen 9, Mülheim/Mosel, Telefon 06534/940343, Internet:  www.zeppelinlauf.de.