sport/motorsport

Motorsport

Nach Rang vier in der Saison 2013 verpasst Christian Vietoris in diesem Jahr den Sprung unter die besten drei nur knapp. Der Eifeler Tourenwagen-Pilot beendete die DTM-Saison 2014 hinter dem neuen Meister Marco Wittmann (BMW) und Vizemeister Mathias Ekström (Audi) sowie Vorjahres-Champion Mike Rockenfeller (Audi) als Vierter. Den Finallauf in Hockenheim gewann Ekström. mehr...

Anzeige