sport/sportmix

Radsport

Für den Schweizer Radprofi Stefan Küng ist der Giro d'Italia nach seinem schweren Sturz auf der 12. Etappe beendet. Wie sein Team BMC mitteilte, erlitt der Vizeweltmeister in der Bahn-Verfolgung eine Fraktur des neunten Brustwirbels und fällt drei bis vier Monate aus. mehr...

Anzeige



volksfreund.de Top Links