sport/sportmix

Sportmix Regional

A-Junioren-Regionalliga Wormatia Worms - Eintracht Trier 1:4 (1:3) Nach zwei Niederlagen in Folge hat die U 19 der Eintracht wieder einen Sieg verbucht. Dabei erwischte die Wormatia den besseren Start: Nach einem Freistoß bugsierte Abel Mihari Kiflom den Ball ins Tor (8.). mehr...

Anzeige
  • TrierEintracht Trier: Buchner bleibt, Telch kommt

    Fußball-Regionalligist Eintracht Trier hat zwei weitere Personalien für die nächste Saison geklärt. Christoph Buchner (Foto: Verein) hat nach Auskunft des sportlichen Leiters Heiner Semar einen neuen Ein-Jahres-Vertrag unterzeichnet. mehr...


  • Brandenburg an der HavelAm Olympiasieger geht kein Weg vorbei

    Mit seinem vierten deutschen Meistertitel im Zweier ohne Steuermann hat sich Richard Schmidt wieder in die allererste Reihe gesetzt, wenn es um die Besetzung des Deutschlandachters geht. Auch der Ruder-Nachwuchs von der Mosel hat sich auf dem Beetzsee in Brandenburg in eine gute Ausgangsposition gebracht. mehr...


  • RPS-Liga: Wittlicherinnen siegen im Derby

    HSG Hunsrück - HSG Wittlich 26:30 (14:14) Es wurde das erwartet spannende Lokalderby zwischen der Hunsrück-HSG und der HSG Wittlich. "Wir haben Wittlich alles abverlangt, toll gespielt", lobte Jutta Holl ihre Mannschaft, die mit einer offensiven 5:1-Deckung versuchte, Nadja Zimmermann bei den Eifelerinnen aus dem Spiel zu nehmen. mehr...


  • Schalkenmehren-AltburgDer wohl anspruchsvollste Zehn-Kilometer-Lauf der Region

    Bereits zum neunten Mal organisieren die AHG-Kliniken Daun-Altburg zusammen mit dem SV Mehren am Mittwoch (22. April) den wohl anspruchsvollsten Zehn-Kilometer-Lauf der Region. Über Wald- und Wiesenwege führt die Strecke des Hauptlaufs um 18.45 Uhr landschaftlich reizvoll zu den Dauner Maaren. mehr...


  • SchleidenCrossduathlon: Titelverteidigung am liebsten in Trier

    Viel besser geht es fast nicht: Die Mannschaft von Tri Post Trier ist deutscher Meister im Crossduathlon. In der Einzelwertung gab es Silber und Bronze sowie drei Altersklassentitel. mehr...


  • BostonÄthiopier Lelisa Desisa gewinnt erneut Boston-Marathon

    Lelisa Desisa ist beim 119. Boston-Marathon zu einem überlegenen Sieg gelaufen. Der Äthiopier gewann am Montag den ältesten Städte-Marathon der Welt nach 2:09:17 Stunden und entschied den Klassiker wie schon 2013 für sich. mehr...


  • HermeskeilMehr als 500 Läufer auf dem Radweg

    Obwohl wegen des Termins am ersten großen Laufwochenende des Jahres die Konkurrenz sehr groß war, sind 515 Teilnehmer beim Hermeskeiler Teba-Radweglauf ins Ziel gekommen. Die Siege im Hauptlauf über 15 Kilometer gingen bei dem vom Laufportal des Trierischen Volksfreunds präsentierten Volkslauf ins Saarland. mehr...


  • PronsfeldStraßenlauf-Titelkämpfe: Starke Konkurrenz für regionale Starter

    Sechs Tage nach den Erfolgen bei den deutschen Meisterschaften wartet auf die erfolgreichen Halbmarathonläufer des Post-SV Trier (PST) alles andere als eine leichte Aufgabe. Bei den Rheinlandmeisterschaften im Straßenlauf über zehn Kilometer am heutigen Samstag in Pronsfeld (Beginn 12 Uhr) sind Alexander Bock, Michael Pfeil, Dominik Werhan und Co. mehr...


  • Traben-TrarbachMountainbike: EMC-Rennen in Traben-Trarbach

    Mit Jens Roth und Andreas Theobald, die beim Eifel-Mosel-Cup-Auftakt Dritter und Vierter waren, sind die beiden besten Starter der Region Trier beim zweiten Wertungsrennen der Mountainbike-Serie am heutigen Samstag in Traben-Trarbach nicht am Start. Das Trierer Duo startet zusammen mit seinem Trainer Marc Pschebizin bei der Crossduathlon-DM am Sonntag in Schleiden (siehe Bericht Seite 23). mehr...


  • Kegeln: Heimspiel für Gilzem - Doppelter Saarland-Trip für SKV

    Kegel-Bundesliga: Doppelspieltag in der Meisterrunde der Kegel-Bundesliga sowie in Aufstiegs- und Abstiegsrunden in der 2. Bundesliga Süd. So sieht\'s bei den regionalen Vertretern aus:KSV Riol: Der 2. und 3. Spieltag der Meisterrunde der Bundesliga-Kegler steht für den KSV Riol an: Ziel bleibt für die Moselaner ein Podiumsplatz. mehr...


  • SchleidenCrossduathlon: Trierer Team greift nach DM-Medaille

    Auf einer der traditionsreichsten Crossduathlonstrecken Deutschlands werden an diesem Sonntag in Schleiden die nationalen Meister ermittelt. Das Team von Tri Post Trier und Andreas Theobald in der Einzelwertung gehören zu den Medaillenkandidaten. mehr...


  • HermeskeilOffene Rennen dank Meisterschaften

    Einziger 15-Kilometer-Lauf in der Region ohne große Steigungen: Dieses Alleinstellungsmerkmal hat der Teba-Radweglauf in Hermeskeil. Am morgigen Samstag werden rund 500 Teilnehmer erwartet. mehr...


  • Morbach/SalmrohrFußball-Rheinlandpokal: Halbfinal-Partien sind terminiert worden

    Seit Ende März stehen die Halbfinalpaarungen im Fußball-Rheinlandpokal fest - nun sind die beiden Partien auch terminiert worden. Am Mittwoch, 22. April, empfängt der SV Morbach die Spvgg Burgbrohl. mehr...


  • Brandenburg an der HavelMosel-Ruderer wollen Plätze in mehreren Olympiabooten

    Mit dem Trierer Olympiasieger Richard Schmidt an der Spitze kämpfen die Ruderer von der Mosel vom heutigen Freitag bis Sonntag auf dem Beetzsee in Brandenburg an der Havel um die nationalen Titel im Einer oder Zweier. Dabei geht es auch um die Plätze in den Nationalmannschaftsbooten. mehr...


  • GondenbrettFußball: Düsseldorf und Salmrohr bestreiten "Topspiel im Mehlental"

    Die Serie der sogenannten Topspiele im Mehlental wird am Samstag, 4. Juli, 15.30 Uhr, fortgesetzt. Im Rahmen der Feiern zum 50-jährigen Bestehen des Mehlentaler SV 1965 Gondenbrett treffen der Zweitligist Fortuna Düsseldorf und der Oberligist FSV Salmrohr auf der Sportanlage an der Mehlener Straße aufeinander. mehr...


  • Trier-EurenGemeinsam auf gutem Weg

    Alexander Junge und Matthias Duewel haben das Training des B-Ligisten TuS Trier-Euren übernommen und wollen die Saison anständig zu Ende bringen. Platz drei haben die beiden Spieler ins Auge gefasst. Am Sonntag kommt es in Euren zum Stadtduell gegen Schlusslicht FSV Trier-Kürenz. mehr...


  • DortmundTuchel als Top-Anwärter auf Klopp-Nachfolge

    Nach der feststehenden Trennung von Borussia Dortmund und Trainer Klopp zum Saisonende drängen sich viele Fragen auf. Tuchel bleibt der heißeste Kandidat für das Klopp-Erbe. mehr...


  • DREI FRAGEN AN ...

    Ihre Mannschaft hat nach der Winterpause eine tolle Entwicklung gezeigt. Was haben Sie im Vergleich zur Hinrunde geändert?Helmut Jüngels: Nichts, im Gegenteil, wir haben an unserem Konzept festgehalten. mehr...


  • DREI FRAGEN AN ...

    Herr Conrad, nach mäßigem Auftakt in der neuen Liga im vergangenen Jahr, hat ihre Mannschaft in diesem Jahr noch kein Spiel verloren. Woher kommt der Aufschwung?Jochen Conrad: Das Team hatte sich auch vor der Winterpause schon oft mehr als gut verkauft, leider in drei bis vier wichtigen Spielen nicht mit der erhofften Punktausbeute. mehr...


  • KURZPÄSSE

    Zehn Tage nach dem Beschuss des Mannschaftsbusses von Fe nerbahce Istanbul hat der Erstligist das Ende seines Spielboykotts in der türkischen Süperlig beschlossen. Das geschehe mit Rücksicht auf die Fans, die man nicht "alleine und abseits des Fußballs" stehen lassen wolle, teilte der Verein mit. mehr...


  • Trier/SchlitzHeimischer Rallye-Nachwuchs in Hessen im Einsatz

    Zweite Runde im ADAC Opel Rallye Cup: Am kommenden Wochenende, 17. und 18. April, treten die heimischen Nachwuchs-Asse bei der gemeinsamen Serie von ADAC und Opel beim zweiten Lauf, der ADAC Hessen Rallye Vogelsberg, an. Patrick Orth aus Bergweiler bei Wittlich hat die Wertungsprüfungen der Rallye Hessen Vogelsberg bereits im vergangenen Jahr absolviert und geht gemeinsam mit seinen Markenkollegen Timo Broda (23, Hamburg) und Sebastian van Gartzen (22, Gießen) an den Start: "Wir wollen dem Sieger des ersten Laufes, Julius Tannert (24, Zwickau), das Leben so schwer wie möglich machen und angreifen", sagt Orth. mehr...


  • TrierRugby: Trier chancenlos gegen Kaiserslautern

    Bei der Auswärtsniederlage von 12:52 gegen Kaiserslautern hatten die Trierer zwar gut vorgelegt, konnten die Führung aber nicht halten. Die Hausherren drehten das Spiel schnell und zogen kontinuierlich davon. mehr...


  • Traben-TrarbachMountainbiker auf Weinbergstreppen

    Schon vor dem Finale steigt am Samstag in Traben-Trarbach ein Höhepunkt des 15. Eifel-Mosel-Cups der Mountainbiker. Das Stadt-Weinbergs-Rennen in Traben-Trarbach gehört zu den zuschauerfreundlichsten der Serie. mehr...


  • Ausgezeichnete Leichtathletinnen

    Leichtathletik: Randy Lewis, Leichtathletiktrainer beim PSV Wengerohr, freut sich über die Erfolge seiner Athletinnen: Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren in Erfurt gewann Nicoll Richter im 60-Meter-Sprint der Altersklasse W40 mit Saison-Bestzeit von 8,36 Sekunden die Bronzemedaille. Über 200 Meter belegte sie den vierten Platz und erzielte mit 27,64 Sekunden eine neue persönliche Hallenbestzeit. mehr...


  • Jahresversammlung der TVG Baskets

    Trier Zur Mitgliederversammlung der TVG Baskets e.V. mehr...


  • TrierVersammlung der Mitglieder des FSV Trier-Tarforst

    Der FSV Trier-Tarforst lädt alle Mitglieder zur Mitgliederversammlung am Montag, 20 April, um 20 Uhr ins Clubhaus am Rasenplatz in der Tarforster Straße 1a ein. Auf der Tagesordnung stehen neben den unterschiedlichen Berichten der einzelnen Vorstandsteile aus dem letzten Jahr auch eingereichte Anträge und Ehrungen. mehr...


  • Trier/Husum/Wuppertal"Alles oder nichts" - und zwar erfolgreich

    Wer Alexander Bocks läuferische Entwicklung beobachtet, hat es vielleicht geahnt, dass der 22-Jährige vom Post-SV Trier noch für einige Topzeiten gut ist. Doch 1:08:03 Stunden über 21,1 Kilometer haben wohl die wenigsten bereits jetzt von ihm erwartet - auch Alexander Bock nicht. mehr...


  • Ehrungen beim SC 1949 Bleialf

    Vereinsleben: Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des SC Bleialf sind Manfred Rausch und Rudi Munkler durch den stellvertr. Vorsitzenden des Sportkreises Bitburg-Prüm, Hubert Norta, für ihre 20-jährige Vorstandsarbeit mit der silbernen Ehrennadel des Sportbundes Rheinland ausgezeichnet worden. mehr...


  • Zu hause den Titel gesichert

    Fußball: Erstmals ist der Kreispokal Eifel im Frauenfußball in einem Tunier in Bleialf ausgetragen worden. Im letzten Spiel konnte sich die Mannschaft der SG Winterspelt/Bleialf gegen den SV Birresborn durchsetzen und den Pokal gewinnen. mehr...


  • Vizemeister im Poolbillard

    Poolbillard: Jannik Schmitt (18) hat für die BIG Trier e.V. mehr...


  • Reitabzeichenprüfung auf der Hohensonne

    Reitsport: Auf der Hohensonne haben unter der Leitung von Lehrgangsleiterin Natalie Kimmlingen Reitabzeichenprüfungen stattgefunden. Alle Teilnehmer haben ihre Prüfung bestanden. mehr...


  • Erfolgreicher Krokoyama-Cup

    Karate: Beim internationalen Krokoyama-Cup in Koblenz haben die jungen Teilnehmer des KSV Trier erfolgreich abgeschnitten. Das Turnier zählt zu den größten internationalen Nachwuchsturnieren in den Altersklassen U16 bis U21. Insgesmat waren elf verschiedene Nationen mit 670 Karatea am Start, um die jeweiligen Cup-Sieger zu ermitteln. mehr...


  • Kinder kicken bei der Eintracht

    Fußball: Zahlreiche Kinder haben in den Osterferien am Fußballcamp der Eintracht Trier teilgenommen. Drei Tage lang übten sie auf dem Moselstadiongelände unter fachkundiger Anleitung von Eintracht-Jugendtrainern passen, dribbeln und schießen. mehr...


  • Ihr Sportsfreunde-Foto im TV!

    Senden Sie uns Ihr Foto mit kurzem Text per Mail: lokalsport@volksfreund. mehr...


  • DüsseldorfEifeler Geher starten bei Event in Düsseldorf

    Der Düsseldorfer Versuch, den Gehsport populärer zu machen, kam bei den Gehern aus der Eifel gut an. Statt über die vollkommen ebene Stadionrunde oder die Straße schickten die Organisatoren die Teilnehmer auch auf einen Crossparcours. mehr...


  • BitburgTreffen für Staffellauf über 250 Kilometer

    Rund 250 Kilometer innerhalb von zweieinhalb Tagen wollen Läufer aus der Eifel Ende Juli von Bitburg nach Rethel zurücklegen. Der Staffellauf anlässlich der 1300-Jahr-Feier von Bitburg soll die Kreisstadt mit ihrer französischen Partnergemeinde verbinden. mehr...


  • Gold für Karima Mimouni

    Kampfsport: Fast 700 Ateleten von 157 Vereinen aus 11 Ländern haben am vergangenen Wochenende an den dem hochklassigen internationalen Krokoyama-Cup in Koblenz teilgenommen, darunter auch Karima Mimouni aus Altrich (links), die in der Kategorie U 21 für Vulkan Budo an den Start ging. Schon in der Vorrunde kristallisierte sich heraus, dass Karima gute Chancen auf den begehrten Titel hatte. mehr...





volksfreund.de Top Links