sport/sportmix

Sportmix Regional

Insgesamt 14 Medaillen haben die Vereine aus dem Leichtathletikbezirk Trier bei den Landesmeisterschaften der Altersklassen U 16 und U 20 in Neuwied gesammelt. Dazu gewann die für die LG Rhein-Wied startende Sophia Junk aus Konz-Oberemmel die Titel über 100 Meter, 200 Meter und mit der 4 x 100-Meter-Staffel. mehr...

Anzeige
  • LondonUnd tschüss: Alle deutschen Tennis-Profis in Wimbledon raus

    Erstmals seit neun Jahren steht beim wichtigsten Tennisturnier der Welt kein deutscher Profi im Achtelfinale. Vor allem die hochgehandelte Sabine Lisicki enttäuschte. Insgesamt hinterließen die zehn Damen und acht Herren einen zwiespältigen Eindruck. mehr...


  • NürburgringVoranmeldefrist für Nürburgringlauf endet am Montag

    Läufer aufgepasst: Übermorgen (6. Juli) wird die Online-Anmeldung für den 35. Nürburgringlauf am 25. Juli geschlossen. Startnummern für das traditionsreiche 24,4-Kilometer-Rennen über die legendäre Nordschleife sowie den Fünf- und Zehn-Kilometer-Lauf über den Grand-Prix-Kurs sind danach nur noch am 24. Juli und am Renntag möglich. mehr...


  • NeuwiedLeichtathletik: Junk mit Heimspiel am Rhein

    Praktisch ein Heimspiel hat Sophia Junk an diesem Samstag bei den Rheinland-Pfalz-Jugendmeisterschaften (U16 und U20) in Neuwied. Die Konzerin startet für die LG Rhein-Wied, in dessen Heimstadion die Titelkämpfe heute stattfinden. mehr...


  • KennTennisturnier in Kenn: Lokalmatadoren überraschen im Doppel

    Damit war zu Beginn der Mosel Open in Kenn nicht zu rechnen: Die mit einer Wildcard ins Hauptfeld des mit 10 000 Dollar dotierten Tennisturniers gelangten Lokalmatadoren Max Bohl und Benedikt Müller haben das Doppelfinale erreicht. Im Halbfinale besiegte die Paarung am Freitag überraschend das an Nummer drei gesetzte Duo Daniel Glancy/Pirmin Haenle mit 7:5, 6:4. In der Einzel-Konkurrenz zieht derweil Maximilian Marterer weiter erfolgreich seine Kreise. mehr...


  • EssenHentke schwimmt deutschen Rekord

    Franziska Hentke ist deutschen Rekord und Weltjahresbestleistung über 200 Meter Schmetterling geschwommen. Die Magdeburgerin schlug am Freitag bei den German Open in Essen nach 2:05,26 Minuten an. mehr...


  • Bitburg/WorcesterRollstuhlbasketball: Bitburgerin Marina Mohnen in Korblaune

    Ab Ende August finden in Worcester die Rollstuhlbasketball-Europameisterschaften der Herren und Frauen statt. Die beiden deutschen Nationalteams haben vor Ort schon mal getestet - mit unterschiedlichem Erfolg. mehr...


  • TrierDolphins mit neuem Namen

    Die Bundesliga-Rollstuhlbasketballer aus Trier haben einen neuen Namenssponsor: Ab sofort heißt das Team Doneck Dolphins Trier. Das Unternehmen Doneck Eurolfex stellt wasser- und lösemittelbasierende Druckfarben her. mehr...


  • kurzpässe

    Im Transferpoker um Mittelfeldspieler Paul Pogba hat Juventus Turin Medienberichten zufolge ein Millionen-Angebot des FC Barcelona zurückgewiesen. "Sie haben uns 80 Millionen Euro geboten, aber wir haben abgelehnt. mehr...


  • KaiserslauternFußball: DFL terminiert Zweitliga-Spiele - FCK beginnt mit Vorverkauf

    Die Deutsche Fußball Liga hat die ersten beiden Spieltage der neuen Zweitliga-Saison zeitgenau angesetzt. Nach dem Eröffnungsspiel zwischen Aufsteiger MSV Duisburg und dem 1. FC Kaiserslautern am Freitagabend, 24. Juli, werden die ersten beiden Montagsspiele der Saison SC Freiburg gegen den 1. FC Nürnberg (27. Juli) und RB Leipzig gegen SpVgg Greuther Fürth (3. August) sein. mehr...


  • EssenRapp und Friedrich buchen Ticket für Schwimm-WM

    Staffel-Europameister Clemens Rapp und Johanna Friedrich haben sich das Ticket für die Schwimm-Weltmeisterschaften gesichert. Rapp blieb am Donnerstag bei den German Open in Essen über 400 Meter Freistil im Finale ebenso wie schon im Vorlauf unter der Norm. mehr...


  • Großer Plan: Eintracht Trier will 55 Punkte holen

    mehr...


  • Lage für Bitburg gar nicht reizend

    Bundesliga West Der einzige Trierer Vertreter in der zweiten Bundesliga, Herz Bube Bitburg 1, kam am vorletzten Spieltag nicht über zwei Punkte hinaus und ist nun Schlusslicht. Für Bitburg ist trotzdem noch nichts verloren. mehr...


  • TrierGold-, Silber- und Bronzeregen in Trier

    Eine Gold- und mehrere Silber- und Bronzemedaillen heimsten die Tischtennisspieler aus der Region Trier bei den Internationalen Trierer Stadtmeisterschaften ein. Die Konkurrenz reiste aus ganz Europa an. mehr...


  • DaunJunge Voltigierer überzeugen in Daun

    Diesmal waren die jungen Voltigierer am Zug. Beim Turnier des Reit- und Fahrvereins (RuF) Daun kämpfte der Nachwuchs um Sieg und Platzierungen. 20 Mannschaften und Einzelvoltigierer aus ganz Rheinland-Pfalz waren am Start. mehr...


  • KennDer schwere Weg nach oben

    Die Mosel Open sind das fünfte von 18 Turnieren der ITF-Future-Kategorie in Deutschland, die dem Nachwuchs als Sprungbrett zu einer Profikarriere dienen. mehr...


  • Esch/LuxemburgFairer Lauf mit viel Kultur in Luxemburg

    Dass Sport und Kultur keine Gegensätze sind, beweist am 5. September der Sudstroum Escher Kulturlaf im Süden Luxemburgs. Der Trierische Volksfreund verlost zehn Freistarts für den Lauf entlang von Industrie- und architektonischen Sehenswürdigkeiten mit Dutzenden Musikbands und anderen Künstlern. mehr...


  • Düsseldorf"Vielleicht erleben wir die Tour bald in Deutschland"

    Der Radsport gewinnt in Deutschland wieder an Ansehen. Die 102. Tour de France, die am Samstag in Utrecht startet, genießt dank deutscher Erfolge und des Wiedereinstiegs der ARD größere Aufmerksamkeit als zuletzt. Ein Gespräch mit Rudolf Scharping (67), dem Präsidenten des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR). mehr...


  • KennTennis: Topgesetzter gibt sich in Kenn keine Blöße

    Beim mit 10 000 Dollar dotierten Tennisturnier Mosel Open in Kenn (Kreis Trier-Saarburg) hat der Topgesetzte Maximilian Marterer mühelos die zweite Runde erreichte. Der 20-jährige Nürnberger, Nummer 362 der Weltrangliste, besiegte den mit einer Wildcard im 32 Spieler umfassenden Hauptfeld angetretenen Benedikt Muller mit 6:1, 6:0.Das Turnier auf der Anlage des TC Kenn gehört zur sogenannten Future Tour der internationalen Tennis-Föderation. mehr...


  • Erste Kyuprufung erfolgreich absolviert

    Judo: 13 Prüflinge der Judoabteilung des Wittlicher Turnvereins haben ihre erste Gürtelprüfung absolviert. Groß war die Erleichterung, als die Prüfer Hans-Felix Bernard und Inge Müller verkündeten, dass alle es geschafft hatten. mehr...


  • Salmrohrs U13 schafft den Aufstieg

    Fußball: Die U13 des FSV Salmrohr hat das Entscheidungsspiel gegen die JSG Meerfeld um den Aufstieg in der D-Jugend-Bezirksliga mit 6:4 nach Siebenmeterschießen gewonnen. Torwart Nils Thul avancierte zum Matchwinner, als er im Siebenmeterschießen einen Schuss parierte. mehr...


  • Landesmeisterschaften im Blockfünfkampf

    Leichtathletik: Die LG Bernkastel - Wittlich hat bei den Landesmeisterschaften im Blockfünfkampf der Altersklassen die meisten Teilnehmer im Feld gestellt und sicherte sich einige Podestplätze. Tim Stetzka (SFG Bernkastel - Kues), Maximilan Fuchs (Wittlicher TV), David Buschbaum (TV Morbach) und Hanna Kaiser (TSV Bullay - Alf) sicherten sich den Rheinlandmeistertitel in ihren Altersklassen. mehr...


  • Erfolgreiche WTV-Läufer beim Firmenlauf

    Laufen: 1750 Läufer haben bei der dritten Auflage des Wittlicher Firmenlaufs die fünf Kilometer lange Strecke erfolgreich absolviert. Die Mannschaften liefen in Gruppen mit jeweils vier Läufern. mehr...


  • Ihr Sportsfreunde-Foto im TV!

    Senden Sie uns Ihr Foto mit kurzem Text per Mail: lokalsport@volksfreund. mehr...


  • BitburgKinderturnfest in Bitburg

    Das Kinderturnfest des Turngau Mosel-Saar findet am kommenden Sonntag, 5. Juli, in der Sporthalle des St.-Matthias-Schulzentrum, Prümer Str. mehr...


  • TrierAlte Herren kicken für einen guten Zweck

    Der VfL Trier veranstaltet am Samstag, 11. Juli, ein Altherren-Kleinfeldturnier. Gespielt wird ab 14 Uhr auf dem Rasenplatz in Heiligkreuz. mehr...


  • LeichlingenHammerwurf: Franz Pauly kratzt an der 50-Meter-Marke

    Zwei Mal ist Franz Pauly bei den offenen Nordrhein-Meisterschaften im Hammerwurf ganz nah an die 50-Meter-Schallmauer gekommen. Der 50-Jährige vom TV Germania Trier erzielte im dritten Versuch mit dem Sechs-Kilogramm-Wettkampfgerät 49,34 Meter und steigerte sich im sechsten auf 49,67 Meter. mehr...


  • TrittenheimErster Trittenheimer Weinlagenlauf als Benefizlauf

    Zugunsten des Trierer Hospizhauses wird am 25. Juli erstmals der Trittenheimer Weinlagenlauf veranstaltet. Im Rahmen der Einweihung der neuen B53 wird der Zehn-Kilometer-Lauf gestartet. Statt Startgelder zu erheben, wird um Spenden gebeten. mehr...


  • Gerolsteiner Triathlet in guter Form

    Triathlon: Der 20-jährige Ausdauersportler Nicolas Krämer aus den Reihen der Triathlon-Abteilung des SV Gerolstein hat beim Mittelmoselmarathon zum ersten Mal eine längere olympische Distanz absolviert. Der junge Nachwuchs-Triathlet belegte nach zwei Kilometern Schwimmen in der Mosel, 40 km Radfahren und einem abschließenden Lauf über 10,4 km den siebten Platz. mehr...


  • Edgar Bartel siegt in Brühl

    Radsport: RSC-Prüm Fahrer Edgar Bartel hat beim Radrennen des RTC Brühl in Brühl den ersten Platz belegt. Den Rundkurs mit einer Rundenlänge von insgesamt 1,4 Kilometern mussten die Fahrer im Jedermann-Rennen Ü50 insgesamt 14 Mal umfahren. mehr...


  • GerolsteinTim Brang ist schnellster im Rheinland

    Gleich zwei Disziplinen hat Tim Brang von Flipper Gerolstein bei den Rheinland-Meisterschaften im Schwimmen in Neuwied zum Saisonabschluss für sich entschieden. Er siegte auf der 50-Meter-Freistilstrecke und wurde damit Rheinland-Meister in der offenen Klasse. mehr...


  • Daun/GillenfeldFirmenläufer heiß auf Grillabend

    Mit Bewegung etwas für die Gesundheit zu tun und gleichzeitig Kontakte pflegen, das ist Zielrichtung der derzeit boomenden Firmenläufe. Beim vom Trierischen Volksfreund präsentierten Maare-Mosel-Lauf am 29. August geht die Feier für das teilnehmerstärkste Unternehmen nach dem Zieleinlauf weiter. mehr...


  • Erfolgreiche Rheinlandmeisterschaft

    Leichtathletik: Bei den Rheinlandmeisterschaften im Blockmehrkampf in Daun haben die Leichtathleten des PST Trier gut abgeschnitten. Charlotte Reihs gewann den Wettbewerb der Altersklasse W 13 im Block Lauf. mehr...


  • Badmintonturnier in Mayen

    Badminton: Tobias Lauer vom BC Trier hat mit seinem Partner in der Altersklasse U17 den 4. Platz beim Badmintonturnier in Mayen erreicht. Am zweiten Turniertag nahmen in den Altersklassen U15 und U19 acht Jugendspieler des BC Trier teil. mehr...


  • Deutscher Meister im Fechten

    Fechten: Dietrich Bopp hat auf den deutschen B-Jugendmeisterschaften souverän den ersten Platz erfochten und den deutschen Meistertitel erhalten. Insgesamt 64 Gegner besiegte er. mehr...


  • Erfolgreiche Landesmeisterschaft

    Taekwondo: Die Trierer Taekwondo-Abteilung des PST Trier hat sich den dritten Platz in der Mannschaftswertung bei der Landesmeisterschaft in Mainz erkämpft. Auf dem Foto von links: Oliver Bienek, Sabrina Pütz, Michelle Liebe, Nina Regenhardt, Torsten Berweiler, Janni Cheung, Yakup Özkardes. mehr...


  • Volleyball-Herren-Turnier Pluwig

    Volleyball: Die DJK Pluwig-Gusterath hat ihr 24. Volleyball-Turnier veranstaltet. Unter dem Motto 90 Jahre DJK Pluwig-Gusterath nahmen am Turnier zehn Mannschaften teil. mehr...


  • GondenbrettDie große Fortuna kommt in die Schneifel

    Das Fußballfieber am Fuße der Schneifel steigt: Der frühere Deutsche Meister und aktuelle Zweitbundesligist Fortuna Düsseldorf sowie der amtierende Rheinlandpokalsieger FSV Salmrohr bestreiten am Samstag, 4. Juli, um 15.30 Uhr das Jubiläums-Topspiel im Mehlental. mehr...





volksfreund.de Top Links