sport/sportmix

Niki Krütten im Pech

Kartsport: Zum zweiten Rennen der ACV German Vega Trophy reiste Niklas Krütten nach Wackersdorf. Bei hochsommerlichen Temperaturen erlebte der Youngster aus Trier aufregende Rennen.
Podcast
Beim ersten Finalrennen belegte er einen tollen dritten Rang. Aber im zweiten Durchgang hatte er Pech, als er von einem anderen Fahrer von der Rennstrecke geschoben wurde. Nach einer tollen Aufholjagd kam er als Siebter ins Ziel. (red)/Foto: Privat


Das könnte Sie auch interessieren






Anzeige