sport/sportmix
Reitsport
Rebellierende Reiter: Ärger mit dem Weltverband

Rebellierende Reiter: Ärger mit dem Weltverband

Pferdesport nur noch «für die Superschönen und ganz Reichen»? Das befürchten Europas Reiter und protestieren gegen drastische erhöhtes Startgeld wie in den USA.

Reiter Thieme Dritter bei Millionen-Dollar-Springen

Reiter Thieme Dritter bei Millionen-Dollar-Springen

André Thieme hat erneut bei einem Eine-Million-Dollar-Springen in den USA ordentlich verdient. Der Springreiter aus Plau ritt eine Woche nach dem vierten Platz in Thermal/Kalifornien in Ocala/Florida mit Conthendrix auf Rang drei.
Der besondere Druck auf Frau Müller: «Alle gucken»

Der besondere Druck auf Frau Müller: «Alle gucken»

Mit berühmten Namen stehen Sportler besonders im Fokus. Das gilt auch für eine Dressurreiterin, die mit einem Fußball-Nationalspieler verheiratet ist.
Thieme bei Millionen-Springen in den USA auf Platz vier

Thieme bei Millionen-Springen in den USA auf Platz vier

André Thieme hat beim Eine-Million-Dollar-Springen in Thermal das ganz große Geld verpasst. Der Springreiter aus Plau am See ritt in den USA im Sattel von Conthendrix auf Platz vier.
Springreiter Beerbaum Vierter in Paris

Springreiter Beerbaum Vierter in Paris

Es war ein erfolgreicher Sonntag für den Springstall Beerbaum. Während der Chef, Ludger Beerbaum, selbst als bester Deutscher in Paris auf Platz vier ritt, gewann sein Angestellter Christian Kukuk in Braunschweig.














Werbung