ausallerwelt

Aus aller Welt

Der frühere SPD-Bundeskanzler Helmut Schmidt (96) hat öffentlich eine außereheliche Affäre zugegeben. «Ich hatte eine Beziehung zu einer anderen Frau», schreibt der Altkanzler in seinem neuen Buch «Was ich noch sagen wollte», aus dem der «Stern» zitiert. mehr...

Anzeige
  • Neuer Koalitionsstreit um Entlastung von Familien

    Berlin (dpa)Familien werden in diesem und im nächsten Jahr wohl geringer entlastet als erhofft. Nach den Plänen von Finanzminister Wolfgang Schäuble soll das Kindergeld in diesem Jahr um vier Euro und 2016 um weitere zwei Euro erhöht werden. mehr...


  • Daniela Katzenberger wird Mutter

    Ludwigshafen (dpa)Ein offenes Geheimnis war es schon länger, nun haben sie es offiziell bekanntgegeben: Die Fernsehmoderatorin Daniela Katzenberger (28) und der Sänger Lucas Cordalis (42) erwarten Nachwuchs. mehr...


  • Athen leiht sich kurzfristig Geld zu deutlich höheren Zinsen

    Athen (dpa)Das schuldengeplagte Griechenland hat sich kurzfristig frisches Geld am Kapitalmarkt besorgt. Bei einer Auktion von Geldmarktpapieren flossen 1,138 Milliarden Euro in die Kasse. mehr...


  • Parlamentspräsident in Kiew korrigiert Opferzahl bei Grubenunglück

    Kiew (dpa)Nach der Explosion in einer Kohlegrube im Krisengebiet Donbass hat der ukrainische Parlamentspräsident Wladimir Groisman seine Angaben zur Opferzahlen nach unten korrigiert. mehr...


  • Dragqueen Olivia Jones schreibt für Kinder

    Hamburg (dpa/lno)Sie ist Kiezkönigin, Dschungelprinzessin, Travestiekünstlerin - und jetzt auch Kinderbuch-Autorin: Olivia Jones (45) will mit der Geschichte «Keine Angst in Andersrum» schon den Jüngsten zeigen, dass es auch andere Beziehungsformen als «Frau und Mann» geben kann. mehr...


  • Norbert Scheuer sucht «Die Sprache der Vögel»

    Hannover (dpa)Von allen Orten, an denen man Vögel beobachten kann, dürfte ein Bundeswehrlager in Afghanistan einer der ungewöhnlichsten sein. Afghanistan - steht der Name nicht eher für Krieg, Attentate, Staub und zerstörte Häuser? mehr...


  • DRV-Präsident: Griechenland-Urlauber lässt die Krise kalt

    Berlin (dpa/tmn)Die Deutschen haben Lust auf Reisen und sind bereit, sich das etwas kosten zu lassen. Die politischen Querelen in Griechenland lassen sie dabei kalt - Hellas boomt. Und was ist mit dem ewigen Sorgenkind Ägypten? Ein Interview mit DRV-Präsident Norbert Fiebig. mehr...





volksfreund.de Top Links