ausallerwelt

Aus aller Welt

Gläubige Christen haben am Karfreitag an das Leiden Jesu erinnert. Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen nahmen zahlreiche Menschen an der traditionellen Prozession auf der Via Dolorosa in Jerusalem teil. mehr...

Anzeige
  • "Die EU darf sich nicht verzetteln"

    Die Europawahl ist wichtiger und spannender als alle vorherigen. Weil die EU und ihre Institutionen wichtiger geworden sind. Das hat die noch nicht überwundene Euro-Krise gezeigt. Auch im Konflikt mit Russland ist der Zusammenhalt der EU von zentraler Bedeutung. Gleichzeitig aber sind viele Wähler skeptisch gegenüber der Brüsseler Bürokratie und wenden sich ab. mehr...


  • Der Marathon zurück ins Leben

    BostonWenn an Ostermontag in Boston der Marathonlauf gestartet wird, schwingt die Erinnerung an die Terroranschläge von vor einem Jahr mit. Zwei Opfer, die seitdem beinamputiert sind, haben ein Buch geschrieben. mehr...


  • Separatisten stellen Bedingungen für Entwaffnung

    Moskau (dpa)Die vereinbarte Entwaffnung der Bürgermilizen in der Ukraine kommt nicht in Gang. Im Osten des Landes stellten prorussische Aktivisten Bedingungen. Kiew müsse den Militäreinsatz gegen die eigene Bevölkerung beenden, forderten Separatisten in Donezk. mehr...


  • Fluggäste randalierten - Ferienflieger kehrte um

    Köln (dpa)Ein Ferienflieger ist wegen Randalen an Bord außerplanmäßig in Köln/Bonn gelandet. Zwei Männer waren handgreiflich geworden, nachdem sie sich betrunken hatten. Den Alkohol hatten sie selbst mit an Bord der Airberlin-Maschine gebracht. Die Crew konnte die Betrunkenen nicht beruhigen. mehr...


  • «Spiegel»: Berlin verhandelt über Aufnahme eines Guantánamo-Häftlings

    Berlin (dpa)Die Bundesregierung bereitet einem «Spiegel»-Bericht zufolge die Aufnahme eines weiteren Häftlings aus Guantánamo Bay vor. In der vergangenen Woche habe der US-Sonderbeauftragte für die Schließung des US-Gefangenenlagers mit Regierungsvertretern in mehr...


  • Christen erinnern an Leiden und Sterben Jesu

    Jerusalem (dpa)Gläubige Christen haben am Karfreitag an das Leiden Jesu erinnert. Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen nahmen zahlreiche Menschen an der traditionellen Prozession auf der Via Dolorosa in Jerusalem teil. Viele trugen große Holzkreuze. mehr...


  • «Sewol»-Kapitän übergab Steuerung kurz vor Untergang

    Seoul (dpa)Die verunglückte Fähre vor Südkorea ist bei der Havarie nicht vom Kapitän, sondern von einer wenig erfahrenen Offizierin gesteuert worden. Die Staatsanwaltschaft beantragte Haftbefehl gegen den 68-Jährigen, die Offizierin und ein weiteres Besatzungsmitglied. mehr...