ausallerwelt/geldundmarkt
Mehrwert
Erbrechts-Irrtümer: Typische Anfängerfehler vermeiden

Erbrechts-Irrtümer: Typische Anfängerfehler vermeiden

Wer seinen Nachlass regeln will, tut gut daran, nicht allein auf das Gesetz zu vertrauen. Ohne ein korrektes Testament ist Streit unter Erben oft programmiert. Richtig Vererben: Diese fünf Punkte sollte man auf jeden Fall beachten.

Dienstfahrrad: Was rechtlich und steuerlich gilt

Dienstfahrrad: Was rechtlich und steuerlich gilt

Ob auf dem Dienstweg oder in der Freizeit, Fahrradfahren ist gesund. Stellt der Chef ein Dienstfahrrad zur Verfügung, können seine Mitarbeiter das Rad unter Umständen auch privat nutzen. Sie sollten aber vorab rechtliche und steuerliche Aspekte klären.
Vorbild Tankstelle: Wie das Internet die Preise aufwirbelt

Vorbild Tankstelle: Wie das Internet die Preise aufwirbelt

Rauf, runter, rauf: Online-Händler jonglieren immer stärker mit den Preisen. Manchmal sogar mehrmals am Tag. Für die Kunden ist das oft schwer durchschaubar. Doch hilflos ausgeliefert sind sie der Achterbahnfahrt nicht.
Strafanzeige stellen: Wichtig für Geschädigte und Zeugen

Strafanzeige stellen: Wichtig für Geschädigte und Zeugen

Opfer oder Zeugen einer kriminellen Handlung können eine Strafanzeige stellen. Dabei müssen sie einiges beachten und wissen - über die genauen Abläufe und den Unterschied zum Strafantrag.
Stiftungsfonds für Kleinanleger: Keine sichere Alternative

Stiftungsfonds für Kleinanleger: Keine sichere Alternative

Privatanleger können in Stiftungsfonds investieren. Das klingt nach einer risikoarmen Anlage, denn Stiftungen dürfen keine Verluste erwirtschaften. Doch was taugen die Finanzprodukte wirklich?














Werbung