ausallerwelt/geldundmarkt

Nachrichten

Die neue Karstadt-Chefin Eva-Lotta Sjöstedt sieht bei der angeschlagenen Warenhauskette erste Verbesserungen. Im Geschäftsjahr 2013/2014 werde mit einem kurzfristigen Einsparpotenzial zwischen 30 bis 40 Millionen Euro gerechnet, heißt es in ihrem Schreiben an die Mitarbeiter, das der dpa vorliegt. mehr...

Anzeige