ausallerwelt/kultur
Kultur
Schwarzwald-«Tatort» ohne Harald Schmidt

Schwarzwald-«Tatort» ohne Harald Schmidt

Paukenschlag und große Enttäuschung: Harald Schmidts Absage seiner Rolle im neuen Schwarzwald-«Tatort» sorgt für gehörig Wirbel bei den «Tatort»-Machern des SWR. Das Skript muss jetzt flugs umgeschrieben werden. Schließlich geht's in drei Wochen los mit den Dreharbeiten.

Scartazzinis Oper «Edward II.» in Berlin

Scartazzinis Oper «Edward II.» in Berlin

Mit einem Auftragswerk bringt der Schweizer Komponist Andrea Lorenzo Scartazzini den schwulen König Edward II. auf die Bühne. Die Opern-Provokation bleibt auf halbem Weg stecken.
«Moonlight» gewinnt Preis der US-Autoren

«Moonlight» gewinnt Preis der US-Autoren

Die Oscar-Nacht steht bevor. Kurz vorher gewinnt «Moonlight» noch die Auszeichnung für das beste Drehbuch. Den Oscar-Favoriten «La La Land» lässt der US-Autorenverband leer ausgehen.
Drummer von James Brown gestorben

Drummer von James Brown gestorben

Ein Solo machte ihn musikalisch unsterblich: Der US-Musiker Clyde Stubblefield ist tot. Der Drummer von James Brown wurde in über 1000 Songs kopiert.
Leinwand-Legende Sidney Poitier wird 90

Leinwand-Legende Sidney Poitier wird 90

1999 gab das American Film Institute eine Liste der 50 größten Leinwand-Legenden aus Hollywoods goldener Ära heraus. Nur drei sind heute noch am Leben: Sophia Loren (82), «Spartacus»-Held Kirk Douglas (100 ) - und Sidney Poitier. Der schwarze Hollywood-Star wird 90.














Werbung