ausallerwelt/mehrwert/geld
Geld & Recht
Steuererklärung 2016 bis 31. Mai abgeben

Steuererklärung 2016 bis 31. Mai abgeben

Elterngeldbezieher, Arbeitnehmer mit mehreren Arbeitgebern und Ehepartner mit Lohnsteuerklasse III und V müssen sich den 31. Mai merken. Denn bis zu diesem Zeitpunkt muss die Steuererklärung beim Finanzamt sein. Im kommenden Jahr bleibt dafür mehr Zeit.

Fondswechsel kann Rendite bei Riester-Verträgen steigern

Fondswechsel kann Rendite bei Riester-Verträgen steigern

Der Jahresbeginn ist eine gute Zeit für einen Check: Riester-Sparer sollten ihren Fonds überprüfen. Läuft er schlecht, ist ein Wechsel sinnvoll. Welche Möglichkeiten Riester-Sparer da haben, erklärt die Stiftung Warentest.
«Finanztest»: Girokonten kosten immer mehr

«Finanztest»: Girokonten kosten immer mehr

Kostenlos war einmal. Besitzer eines Girokontos müssen immer öfter zahlen. Künftig könnte es noch mehr werden. Stiftung Warentest zeigt, welche Gratisleistungen die Geldinstitute streichen wollen.
Ohne Antrag kann Jobcenter keine Hartz-IV-Leistungen gewähren

Ohne Antrag kann Jobcenter keine Hartz-IV-Leistungen gewähren

Seelische Erkrankungen können das Leben schwer machen. Betroffene können mitunter nicht einmal mehr Anträge stellen. Dann müssen sie aber damit rechnen, dass Sozialleistungen wegfallen. Denn einen Antrag auf Leistungen können nur Leistungsempfänger selbst stellen.
Münzen einzahlen: Banken dürfen Entgelte verlangen

Münzen einzahlen: Banken dürfen Entgelte verlangen

Zu viel Kleingeld im Portemonnaie ist lästig. Deswegen bringen Verbraucher sie gerne zur Bank, um sie dort einzuzahlen. Bei manchen Finanzinstituten können dabei jedoch Kosten entstehen.














Werbung