ausallerwelt/themendestages

Themen des Tages

  • Bamako (dpa)Von der Leyen besucht Tunesien nach Anschlägen auf Touristen

    Nach ihrem zweitägigen Besuch in Mali trifft Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen heute in Tunesien hochrangige Politiker. mehr...


Anzeige
  • New York (dpa)UN-Sicherheitsrat stimmt über MH17-Tribunal ab

    Der UN-Sicherheitsrat will heute trotz Drohungen aus Moskau über ein internationales Tribunal zur Klärung des Absturzes von MH17 abstimmen. Die Boeing der Malaysia Airlines war vor einem Jahr über der Ostukraine abgeschossen worden. mehr...


  • Berlin (dpa)Korrupten Ärzten und Apothekern drohen drei Jahre Gefängnis

    Die Bundesregierung will künftig Korruption im Gesundheitswesen mit bis zu drei Jahren Gefängnis ahnden. mehr...


  • München (dpa)ADAC stellt Tunneltest vor

    Der Automobilclub ADAC will heute die Ergebnisse seines Tunneltests 2015 vorstellen. Außerdem will der Club ein Resümee gut zehn Jahre nach Verabschiedung einer EU-Richtlinie zu Sicherheitsstandards von europäischen Straßentunneln ziehen. mehr...


  • Barcelona (dpa)Schüsse nahe den Ramblas in Barcelona

    An den Ramblas im Herzen Barcelonas versetzen Schüsse Touristen und Anwohner in Panik. Es gab zwei Verletzte. Nach der mysteriösen Attacke fahndete die Polizei am Abend noch nach dem Schützen. mehr...


  • 4000 Tote im Jemen seit März

    Der Bürgerkrieg im Jemen ist verheerend, das zeigen nicht nur die Bilder der Kämpfe, sondern auch neue Zahlen. Knapp 4000 Menschen sind in den vergangen Monaten gestorben - Millionen sind «am Rande des Verhungerns». mehr...


  • Microsoft startet Auslieferung von Windows 10

    Redmond (dpa)Microsoft liefert ab heute sein neues Betriebssystem Windows 10 an die Kunden aus. Das Softwarepaket wird in insgesamt 190 Ländern und 111 Sprachen zur Verfügung gestellt. Microsoft erhofft sich einen Schub bei den Kunden nach dem Flop der Vorgängerversion Windows 8. mehr...


  • IS-Anhänger plante Terroranschlag am Strand von Florida

    Key West (dpa)US-Ermittler haben offenbar einen Terroranschlag am Strand von Florida durch einen Anhänger der Terrormiliz IS vereitelt. Das FBI war im April auf den 23-Jährigen aufmerksam geworden, weil er extremistische Äußerungen auf Facebook verbreitete und dort auch Werbung für den IS machte. mehr...


  • Bei Korruption im Gesundheitswesen drohen Haftstrafen

    Berlin (dpa)Wer sich als Ärztin bestechen lässt oder andere besticht, muss künftig mit bis zu drei Jahren Gefängnis rechnen. Das sieht ein Gesetzentwurf von Bundesjustizminister Heiko Maas vor, den das Bundeskabinett heute verabschieden will. mehr...


  • Urteil nach Schüssen vor Klinikum in Lüneburg

    Lüneburg (dpa)Im Prozess um einen blutigen Streit vor dem Klinikum Lüneburg werden heute die Urteile erwartet. Vor dem Landgericht müssen sich noch sechs Männer verantworten, nachdem ein siebter bereits Anfang Juli freigesprochen wurde. mehr...


  • UN-Sicherheitsrat stimmt trotz Moskauer Drohung über MH17-Tribunal ab

    New York (dpa)Der UN-Sicherheitsrat will heute trotz Drohungen aus Moskau über ein internationales Tribunal zur Klärung des Absturzes von MH17 abstimmen. Die Maschine der Malaysia Airlines war vor einem Jahr über der Ostukraine abgeschossen worden. mehr...


  • IS-Anhänger plante Terroranschlag am Strand von Florida

    Key West (dpa)US-Ermittler haben offenbar einen Terroranschlag am Strand von Florida durch einen Anhänger der IS-Terrormiliz vereitelt. Nach Angaben des Justizministeriums wollte er eine in einem Rucksack versteckte Nagelbombe an einem öffentlichen Strand mehr...


  • Täter nach Schießerei in Barcelona auf der Flucht

    Barcelona (dpa)In Barcelona hat eine Schießerei nahe den Ramblas für Aufregung gesorgt. Ein Unbekannter schoss auf zwei Männer vor einem Hotel. Einer der Männer sei mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden, berichten Medien. Der Täter ist seit dem Nachmittag auf der Flucht. mehr...


  • «Süddeutsche»: 13-Jähriger wollte in Dschihad ziehen

    München (dpa)Ein gerade einmal 13 Jahre alter Junge hat sich der «Süddeutschen Zeitung» zufolge dem IS in Syrien anschließen wollen. Der Junge aus München sei am vergangenen Freitag im türkisch-syrischen Grenzgebiet aufgegriffen worden, heißt es unter Berufung auf Sicherheitskreise. mehr...


  • Von der Leyen besucht Tunesien nach Anschlägen auf Touristen

    Bamako (dpa)Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen trifft heute in Tunesien hochrangige Politiker. Sie will mit unter anderem mit Präsident Béji Caïd Essebsi und Verteidigungsminister Farhat Horchani reden. mehr...


  • Legasthenievermerk in Zeugnissen beschäftigt Bundesverwaltungsgericht

    Leipzig (dpa)Darf im Abiturzeugnis auf eine Lese- und Rechtschreibschwäche hingewiesen werden? Mit dieser Frage befasst sich heute das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Den Richtern liegen die Klagen von drei Abiturienten aus Bayern vor. mehr...





volksfreund.de Top Links