ausallerwelt/themendestages

Themen des Tages

  • Eisleben (dpa)Falschfahrer für schweren Unfall verantwortlich

    Ein schwerer Unfall auf der A38 in Sachsen-Anhalt mit drei Toten ist wie vermutet von einem Falschfahrer verursacht worden. mehr...


Anzeige
  • Bangkok (dpa)Zehntausende gedenken der Opfer des verheerenden Tsunamis

    Rund um den Indischen Ozean gedenken am zweiten Weihnachtsfeiertag Zehntausende Menschen der Opfer des verheerenden Tsunamis von 2004. mehr...


  • Islamabad (dpa)Pakistan will rund 500 Terroristen hinrichten lassen

    Nach dem Massaker der Taliban an einer Schule in Peshawar will die pakistanische Regierung in den kommenden Wochen rund 500 Terroristen hängen. «Für die Hinrichtungen ist grünes Licht gegeben worden», sagte der Sprecher von Premierminister Nawaz Sharif, Musadik Malik. mehr...


  • Berlin (dpa)Nach Raubüberfall auf Berliner KaDeWe läuft Suche nach Tätern

    Nach dem Raubüberfall auf das Luxuskaufhaus KaDeWe mitten im Weihnachtstrubel sucht die Berliner Polizei mit Hochdruck fünf Räuber. Ob die maskierten Täter am Samstag Uhren und Schmuck im Millionenwert oder für kleinere Summen erbeuteten, blieb offen. mehr...


  • Berlin (dpa)Bahn weitet Videoüberwachung aus

    Die Bahn will mit mehr Videoüberwachung für Sicherheit auf Bahnhöfen sorgen. Das Bundesunternehmen kündigte am Montag an, im nächsten Jahr bis zu 700 Kameras auf rund 100 Stationen anzubringen und die Aufzeichnungen bis zu drei Tage zu speichern. mehr...


  • Peking (dpa)China verurteilt Cyberattacken nach Angriff auf Sony

    Nach dem Nordkorea zugeschriebenen Hackerangriff auf Sony Pictures hat China Cyberattacken verurteilt. mehr...


  • Russland muss Trust Bank mit 433 Millionen Euro stützen

    Moskau (dpa)Wegen der Rubel-Krise muss die russische Zentralbank erstmals eine Geschäftsbank vor der Pleite retten. Die Trust Bank werde demnächst umgerechnet rund 433 Millionen Euro Stützgeld erhalten, teilten die obersten Währungshüter in Moskau mit. mehr...


  • Windige und warme Weihnachten - Winter klopft nur leise an

    Offenbach (dpa)Warmes und windiges Wetter drückt die Weihnachtsstimmung an Heiligabend in Deutschland. «Von Winter fehlt jede Spur, auch in höheren Mittelgebirgslagen fällt der Niederschlag als Regen», sagte Meteorologe Michael Tiefgraber vom Deutschen Wetterdienst voraus. mehr...


  • Geldregen über Spanien: Weihnachtslotterie schüttet Milliarden aus

    Madrid (dpa)Geldregen über Spanien: Zwei Tage vor Heiligabend hat die traditionelle Weihnachtslotterie dem krisengeschüttelten Land zu einer vorzeitigen Bescherung verholfen. Bei der Ziehung im Madrider Opernhaus Teatro Real wurden Gewinne von insgesamt 2,2 Milliarden Euro ausgeschüttet. mehr...


  • Einbruch bei Wolf Biermann - Erinnerungsstücke an Vater gestohlen

    Hamburg (dpa)Bei einem Einbruch in das Hamburger Haus von Wolf Biermann haben die Täter nach Angaben des Liedermachers unersetzliche Erinnerungstücke an seinen von den Nazis ermordeten Vater gestohlen. Die Einbrecher hätten zwei große Stahltresore erbeutet, teilte Biermann mit. Er appellierte an die Einbrecher, wenigstens die persönlichen Sachen zurückzugeben. mehr...


  • Pakistans Regierung will rund 500 Terroristen hinrichten lassen

    Islamabad (dpa)Nach dem Massaker der Taliban an einer Schule in Peshawar will die pakistanische Regierung in den kommenden Wochen rund 500 Terroristen hängen. Für die Hinrichtungen sei grünes Licht gegeben worden, sagte der Sprecher von Premierminister Nawaz Sharif. mehr...


  • Nach Raubüberfall auf Berliner KaDeWe läuft Suche nach Unbekannten

    Berlin (dpa)Nach dem Raubüberfall auf das Luxuskaufhaus KaDeWe mitten im Weihnachtstrubel sucht die Berliner Polizei mit Hochdruck fünf Räuber. Ob die maskierten Täter am Samstag Uhren und Schmuck im Millionenwert oder für kleinere Summen erbeuteten, blieb offen. mehr...


  • 42 Menschen aus überflutetem Supermarkt in Schottland gerettet

    Glasgow (dpa)Die Fluten des über die Ufer getretenen Flusses Irvine in Schottland haben einen Supermarkt unter Wasser gesetzt. 42 Menschen hätten in der Stadt Kilmarnock bei Glasgow mit Schlauchbooten in Sicherheit gebracht werden müssen, teilte die Feuerwehr in der Grafschaft Ayrshire mit. mehr...


  • Bund: Konsequenzen aus Sicherheitsmängeln am Flughafen prüfen

    Berlin (dpa)Nach der Entdeckung von Sicherheitsmängeln am Frankfurter Flughafen sollen grundlegende Konsequenzen für die Passagierkontrollen geprüft werden. Das Bundesinnenministerium sprach von einem «ernstzunehmendem Vorfall», der Anlass sei, grundsätzlich über mehr...


  • Hintergrund: Plötzlicher Herztod

    Zürich (dpa)Der plötzliche Herztod zählt zu den häufigsten Todesursachen. In Deutschland sterben daran nach Schätzungen von Fachleuten jedes Jahr rund 100 000 Menschen. mehr...


  • Özdemir: Forderung nach Dialog mit «Pegida» ist weinerliches Gesülze

    Berlin (dpa)Der Grünen-Chef Cem Özdemir hat Forderungen nach einem Dialog mit dem nichtextremistischen Teil der «Pegida»-Demonstranten zurückgewiesen. Er halte nichts von so einer weinerlichen Haltung im Umgang mit «Pegida», sagte er im RBB-Sender Radio eins. mehr...