ausallerwelt/themendestages
Analysen und Hintergründe
Paar aus Höxter soll zweites Opfer verbrannt haben

Paar aus Höxter soll zweites Opfer verbrannt haben

Das verdächtigte Paar aus Höxter hat nach Angaben der Ermittler eine zweite Frau umgebracht. Die 33-Jährige aus Niedersachsen sei bereits 2014 getötet worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag in Bielefeld mit.

Ermittler rechnen mit längerer Spurensuche

Ermittler rechnen mit längerer Spurensuche

Die Ermittler stellen sich auf eine längere Spurensuche im ostwestfälischen Höxter ein. Um das Gehöft der festgenommenen 46 und 47 Jahre alten Verdächtigen wurden Sichtschutzwände aufgestellt, «damit in Ruhe gearbeitet werden kann.»
Juso-Vorsitzende fordert Abbruch der Verhandlungen

Juso-Vorsitzende fordert Abbruch der Verhandlungen

Nach der Veröffentlichung der TTIP-Dokumente macht die SPD-Linke Druck auf Parteichef Sigmar Gabriel, für eine Beendigung der Verhandlungen von EU und USA über das Freihandelsabkommen einzutreten.
Vier Buchstaben und ein Leck: Ist TTIP noch zu retten?

Vier Buchstaben und ein Leck: Ist TTIP noch zu retten?

Neue Runde im TTIP-Streit: Greenpeace hat geheime Dokumente ins Netz gestellt. Kritiker sehen sich bestätigt, dass letztlich die US-Wirtschaftslobby die Strippen zieht. Kanzlerin Merkel und Präsident Obama müssen sich dringend etwas einfallen lassen.
Merkel will TTIP-Abkommen weiter unverzüglich abschließen

Merkel will TTIP-Abkommen weiter unverzüglich abschließen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) pocht auch nach den «TTIP Leaks» unverändert auf einen raschen Erfolg der Verhandlungen zwischen EU und USA.














Werbung